Tausch der Kugelköpfe an der Duolever

Die K1200S im Allgemeinen.

Re: Tausch der Kugelköpfe an der Duolever

Beitragvon Vessi » 05.07.2015, 19:29

meine k12s fuhr sich "teigig" beim einlenken....
da lag es am lenkungsdämpfer...
den kann man aber recht einfach abschrauben zum testen...
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild
Benutzeravatar
Vessi
 
Beiträge: 13805
Registriert: 05.03.2005, 23:03
Wohnort: Heiden/NRW
Motorrad: 'nen lc.oolen Boxer

Re: Tausch der Kugelköpfe an der Duolever

Werbung

Werbung
 

Re: Tausch der Kugelköpfe an der Duolever

Beitragvon loepper » 06.07.2015, 13:50

gelb gelb gelb hat geschrieben:Hallo zusammen - speziell loepper und timy12,

meine K1200S taumelt auch leicht bei langsamer Fahrt.

Ich meine aber in einem alten Testbericht gelesen zu haben, dass das durch die spezielle Art der Vorderradführung normal sei?

Taumelt eine perfekte K12 überhaupt nicht?

Danke für eine Antwort und ...


Hallo miteinander,
nach dem Tausch der Kugelköpfe an meiner K12 war kein Taumeln mehr festzustellen.
Das Motorrad fuhr sich wie ausgewechselt.
Ich glaube diesen Bericht hatte ich auch gelesen und hatte mich dann bei der Probefahrt über die leichte Taumelneigung nicht gewundert.
Vor allem da ich vorher auch eine andere K12 Probe gefahren war, die das auch machte.

Irgendwann nervte mich das aber so, dass ich zur Werkstatt fuhr und der Werkstattmeister eine Runde Probe gefahren ist und die Kugelköpfe als Übeltäter feststellte.

Liebe Grüße
Bernhard
loepper
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.05.2011, 18:54

Re: Tausch der Kugelköpfe an der Duolever

Beitragvon gelb gelb gelb » 06.07.2015, 16:25

Mein Dank an Bernhard und Hans für die schnellen Antworten ThumbUP

Ich werde dann mal in mich gehen, wann ich diese Reparatur machen lasse.
Viele Grüße, Thomas


... und allzeit eine Handbreit Asphalt unter den Gummis
Benutzeravatar
gelb gelb gelb
 
Beiträge: 1154
Registriert: 18.06.2014, 03:56
Motorrad: K1200S, Bj. 2005

Re: Tausch der Kugelköpfe an der Duolever

Beitragvon Ante » 24.04.2018, 12:06

Ich habe 150 für den unteren Kugelkopf bezahlt
Ante
 
Beiträge: 6
Registriert: 29.11.2017, 11:56
Motorrad: K1200S

Vorherige

Zurück zu K1200S - K 1200 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast