ZFE fragen wegen kauf - K12s

Die K1200S im Allgemeinen.

ZFE fragen wegen kauf - K12s

Beitragvon Brian_Hoppe » 17.07.2017, 00:17

Hallo Forum

Ertzmals gruse aus Dänemark.

Ich hab den letzen zeit den forum viel gebraucht, aber hab leider nicht den lösung zu einer meiner fragen gefunden.

Ich hab mir den k12s ausgesucht (BJ 06), aber es sieht so aus als wäre es der basis ZFE montiert. Das rad hat leider nur ESA und ABS. Ein kollega von mir, hatte letzes jahr ein k12s gekauft, und das rad hat anti-spin, reifendruck indicator, öl indicator, benzin verbrauch, griff heitzung etc. etc. Sieht wirklich gut aus, und hat mit überrascht. Den griff heitzung wurde ich nicht benötigen.

Ist es möglich den ZFE zu änderen, ZB. das hier zu anbauen - http://www.ebay.ie/itm/BMW-K1200S-Compl ... 2060857437

Oder nur den high version ZFE zu montieren - http://www.ebay.ie/itm/BMW-K-1200-R-K12 ... SwPCVYBMRR Wird dann benzin verbrauch, reifendruck etc. funktionieren?

Da fehlt nur den lenkerschalter links und dann funktioniert es? http://www.ebay.de/itm/Lenkerschalter-l ... 1500211695

Hörrt sich ein bisschen zu leicht an, oder?

Einige wurden vll. denken das es sich nicht lohnt das zu anbauen, und stattdessen eine andere k12s kaufen wo es vorraus montiert ist. Das problem ist das autos / motorrader in Dänemark sauteuer sind. Der k12s (BJ 04-06) kosten hier von 12.000 eur. bis zu 18.500 eur, je nach austattung und verbrach. Von neu kostet der k12s 37.500 eur. Ja wahnsinn!

Wer von euch hat erfarrung damit, und kann info. mit mir teilen. Möglich - nicht möglich :-)

VG
Brian
Brian_Hoppe
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.07.2017, 10:09
Motorrad: BMW K1200S

ZFE fragen wegen kauf - K12s

Werbung

Werbung
 

Re: ZFE fragen wegen kauf - K12s

Beitragvon gsx_martin » 17.07.2017, 06:40

Hallo Brian,

ob es möglich ist, durch Tausch der ZFE diverse Funktionen freizuschalten weiß ich leider nicht.
Aber warum kaufst Du Dir nicht eine Maschine in Deutschland und führst sie dann nach Dänemark ein.
Soweit ich weiß, mußt Du bei Einfuhr/Anmeldung die Registreringsafgiftsloven bezahlen.
Solange Du (laut Kaufvertrag) unter 33600 Kronen/4500 Euro bezahlst kommen da dann 105% Abgaben drauf (wenn ich das so richtig rausgelesen habe). Das kann sich für Dich eventuell immer noch lohnen.
Guck doch z.B mal hier:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... Radius=200
oder hier:
https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/deta ... &fnai=next

Gruß
Martin
gsx_martin
 
Beiträge: 168
Registriert: 30.06.2015, 07:04
Motorrad: K1200S 2006

Re: ZFE fragen wegen kauf - K12s

Beitragvon Brian_Hoppe » 17.07.2017, 22:25

Hi Martin

Ich habe heute mit ein BMW mechanicher geredet. Er sagt es ist nur möglich den griff hitzung zu änderen :-(

Ich hab es fruher überlegt ein K12s in DE zu kaufen, aber es löhnt sich nicht so richtig.

Der regel ist so gemacht das man ca. 55 % von handelspreis (durchschnittspreis, wird von danische variante mobile.de ausgerechnet) im import steuer bezahlt. Also der k12s der hat ein durchsnittspreis von 110.000 dkr (14.666 eur) kostet im import steuer 60.500 dkr (8066 eur) . Guter k12s bj06-07 mit niedriger km (unter 30.000 km) liegt im DE um die 4500 eur - 5500 eur. Total 13566 eur . Dabei ist der preis mehr oder weniger das selbe wie in DK. nogo

VG
Brian
Brian_Hoppe
 
Beiträge: 2
Registriert: 16.07.2017, 10:09
Motorrad: BMW K1200S

Re: ZFE fragen wegen kauf - K12s

Beitragvon MKKler » 18.07.2017, 08:11

Hallo Brian,

vielleicht hlft dir das hier weiter. Es ist zwar schon etwas länger her, dass ich mir dieses Video angesehen habe, aber ich denke dass du dort alles Notwendige erfährst.

https://www.youtube.com/watch?v=2MLeW8cU-w8

Ich hoffe, dass dieser Teil 3 der Richtige ist.

Gruß,
Tobias
Benutzeravatar
MKKler
 
Beiträge: 21
Registriert: 29.06.2012, 11:52
Motorrad: K1300R 2011


Zurück zu K1200S - K 1200 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste