Leistungs- Schwäche

Die K1200S im Allgemeinen.

Re: Leistungs- Schwäche

Beitragvon dachi » 14.11.2017, 19:13

Tourenfahrer hat geschrieben: und immer dran denken ,es gibt immer einen der schneller ist wie man selbst.

ThumbUP deshalb keinen Stress machen.
Jeder findet seinen Meister. Ich teilweise öfters am Tag auf dem Schottenring!

Manchmal ist es auch besser einige ziehren zu lassen. Besonders wenn die mit knappen (geschätzen) 200kmh von hinten ankommen!!
Gruß Klaus
mit Baghira ne K12s
Bild
Benutzeravatar
dachi
 
Beiträge: 320
Registriert: 19.10.2014, 08:38
Wohnort: 63607
Motorrad: K12S

Re: Leistungs- Schwäche

Werbung

Werbung
 

Re: Leistungs- Schwäche

Beitragvon Hobbybiker » 14.11.2017, 20:22

Oha !! Habe mir das Ganze noch einmal durchgelesen, weils so schön war und !!!! Ha !!! scratch

Er sendet Beitrag 1 mit ein paar Zahlen + eine Nachfrage nebs ? ThumbUP
Kollega Hänsgen hat nix besseres zu tun als " kannst du in der Kurve wett machen " haha böses Hänsgen !!!! :lol:


jetzt kommts! Dann sinniert "Just me" irgenwelches wirres Zeug von " sowieso keine Leistung " + " Kurve + 1. Gang ( da wars geboren ! ) +noch so zwei Sinnlosigkeiten = der klare Übeltäter und verursacher des 1. Gang Fiasko. ( das sind mal die Fakten ; siehe Seite 1 ) Ergo = Übeltäter entlarvt. plemplem ( 2 Wochen Sibirien ... arbroller )

OSM immer sortiert und kultiviert stellt in Antwort 3 die erste ggf. hilfreiche und kluge Frage ThumbUP ThumbUP

Dann !! tritt haha ( schmunzelt ) Messias himself Uwe auf die Bühne !!! yeah und greift das mit dem 1. Gang auf bzw. verfremdelt das in Richtung des armen Marc. ( Fakt Nummer 3 ; siehe Seite 1 A5 ) 1 Woche Sozialabrbeit im Altenheim wegen Mitmenschen verunglimpfen arbroller

in A6 gibt der gute Marc dann wieder ein paar Daten und Erfahrungen zum Besten ( nix von Limit- etwas Vergleichsgeschreibe R6 +allehand Defektangaben ) ... sagen wir alles ok ggf. ein bisschen verärgert aber alles im Rahmen.

Dann tritt Ingo auf den Plan, der an sich immer recht korrekt + analytisch vorgeht ThumbUP , aber ! ( kein Satz ohne aber winkG )
ne! streicht das aber.. alles recht korrekt-technisch und ok ..passt ThumbUP Könner Ingo halt ThumbUP ( der kann was )
Etwas später allerdings seltsame Theorien über Geschwindigkeiten. ( da bin ich beim Marc..... 280 steht da und es sollte dann auch annähernd so hinkommen... sagen wir Tacho 5% Vorlaufend sollten dann doch 290-295 angezeigt sein )
Dann das mit dem Gewicht ( unnötig in der Form ) + na klar kommt man mit 85KG + LK da hin...meine tat das immer, wenn auch mit 9 KG weniger winkG

so weit- so gut ...bis dahin hat er weder geprahlt-noch irgendetwas verwerfliches geschrieben... hat jedoch schon einiges an seltsamer Schellte bekommen... OSM mal ausgeklammert.

A 14 Vessi = jain 1. Gang kann natürlich Lastwechsel beinhalten...muß aber nicht winkG ( siehe Video) Man wird den 1. sicher vermeiden wo immer es geht aber ! so pauschal kann man es nie sagen. scratch Haya Tip ist natürlich gut ThumbUP die geht eben nie kaputt. ( Gestern noch mit Heinz geskyped weit jenseits 200000 KM )

A15 Üwgen tritt wieder in Aktion und Messiast was mit Schwung + 2. Gang und das sein Bike den Kyfhäuser auch kennt ThumbUP ThumbUP ( war unvermeidlich .... hust ) Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, glaube aber, dass ich nichts im 1. dort gefahren bin... war halt nur schneller als die anderen und ich bin nur Hobbyfahrer !! nicht so´n Profi wie, .... scratch

A16 lach das allseits bekannte Messias Geschreibe ala RS-Gruppen- sowieso das Maß aller Dinge und überhaupt. ( wo ich erneut sage.... nicht alle die auf RS schnell sind können dies auch im wahren leben.. sprich LS.. kann- muß aber nicht )


Dann sieht sich Marci etwas bedrängt und schreibt etwas devot und macht oha !!! einen Kapital-Schreibfehler ( 250 statt 250000 )
wo natürlich einige einsteigen !!!! Respekt meine Herren scratch Wer von euch ohne Fehler ist werfe den ersten Stein scratch

Uwe die 3 (od. 4 ? ) Fordert als Alpharacer Rundenzeiten !!!! yeah ThumbUP nebs Nachschlag 2 A weiter ThumbUP

Etwas weiter Marc wieder etwas verdutzt und seltsam devot. ( kann man ihm kaum verdenken nach dem Werdegang )

Der Rest ist dann nur noch eine Fars. Hilfe = 0 ; Umgangsformen weitestgehend über Bord ;

Später sinniert Ingo noch etwas über Tachoangaben-Abweichungen ....... der ist immer gut sortiert, aber !!!! nix mit Platzmangel
Die ist an zig Stellen mit 280 angegeben ( glaube sogar im Brief/Schein) und ja auch in der BA glaube ich politisch korrekt mit <200
aber !!!! wenn geht ein Tacho vor und ich würde sagen nie nach weil dann der Hersteller ggf. in der Haftung wäre.
Meist steht da 100/96 sprich 4 % ( gesetzl. 5% ) = das die dann ja voreilen = 280+5% = 294 Tacho. meine rannte in 300 rein.


Lange Rede kurzer Sinn ...im Grunde ist und war es eher eine "Treibjagdt" als kollegiale Forumhilfe und da war einiges zu Unrecht
verfälscht. Letztes Drittel ist dann nur noch ...naja... etwas albern..... keinem wurde der Lutscher geklaut- es ist auch niemand umgefahren worden . Vielleicht dichtet Road Dingsda im ja auch noch das Kennedy Attentat an ! wer weis ! scratch

Ich hoffe!! das er, bzw. der Spezi, den Fehler findet, das Bike dann Tacho 295 rennt ( normal eben ) und somit alles gut wird ThumbUP Wenn nicht, wird er sich ( aufgrund auch des Vergleichs ) wohl ein anders Bike kaufen. Defekte hatte er sicher auch genug..... lese ich da so raus.


PS in Sachen RS schrieb er nicht von "zu teuer" sondern seine Worte waren " das kostet ja auch alles Geld" ( recht wertungsneutral )

10 Seiten und nicht 1 hilfreicher Tip !! scratch nogo Zum Schluss gar sehr unschön + persönlich !!! aber vollkommen ohne jedwede Basis.

Also ich sage ihm dann doch mal gut gemeint + laienhaft. Schau mal nach dem Luftfilter + ob das Luftfiltergehäuse noch ok und symetrisch ist ( bzw. lies mal nach...da war was mir verbiegen usw.) + eventl. Luftmengendingsda.... an irgendwas muß es ja liegen. Damit würde ich anfangen scratch Wenns dann nicht klappt eben systematisch step by step...ggf mit Leistungsmessungen.
Grüße aus der kurvigen Eifel
Hobbybiker
 
Beiträge: 748
Registriert: 04.12.2005, 20:32
Wohnort: Bell

Re: Leistungs- Schwäche

Beitragvon Vessi » 14.11.2017, 20:29

moin dirk....schöne zusammenfassung....(lach...)
..und l.g. an heinz & gundi.....

per tapatalk...
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild
Benutzeravatar
Vessi
 
Beiträge: 13803
Registriert: 05.03.2005, 23:03
Wohnort: Heiden/NRW
Motorrad: 'nen lc.oolen Boxer

Re: Leistungs- Schwäche

Beitragvon Marc_TW » 14.11.2017, 20:47

Hobbybiker hat geschrieben:Oha !! Habe mir das Ganze noch einmal durchgelesen, weils so schön war und !!!! Ha !!! scratch

Er sendet Beitrag 1 mit ein paar Zahlen + eine Nachfrage nebs ? ThumbUP
Kollega Hänsgen hat nix besseres zu tun als " kannst du in der Kurve wett machen " haha böses Hänsgen !!!! :lol:


jetzt kommts! Dann sinniert "Just me" irgenwelches wirres Zeug von " sowieso keine Leistung " + " Kurve + 1. Gang ( da wars geboren ! ) +noch so zwei Sinnlosigkeiten = der klare Übeltäter und verursacher des 1. Gang Fiasko. ( das sind mal die Fakten ; siehe Seite 1 ) Ergo = Übeltäter entlarvt. plemplem ( 2 Wochen Sibirien ... arbroller )

OSM immer sortiert und kultiviert stellt in Antwort 3 die erste ggf. hilfreiche und kluge Frage ThumbUP ThumbUP

Dann !! tritt haha ( schmunzelt ) Messias himself Uwe auf die Bühne !!! yeah und greift das mit dem 1. Gang auf bzw. verfremdelt das in Richtung des armen Marc. ( Fakt Nummer 3 ; siehe Seite 1 A5 ) 1 Woche Sozialabrbeit im Altenheim wegen Mitmenschen verunglimpfen arbroller

in A6 gibt der gute Marc dann wieder ein paar Daten und Erfahrungen zum Besten ( nix von Limit- etwas Vergleichsgeschreibe R6 +allehand Defektangaben ) ... sagen wir alles ok ggf. ein bisschen verärgert aber alles im Rahmen.

Dann tritt Ingo auf den Plan, der an sich immer recht korrekt + analytisch vorgeht ThumbUP , aber ! ( kein Satz ohne aber winkG )
ne! streicht das aber.. alles recht korrekt-technisch und ok ..passt ThumbUP Könner Ingo halt ThumbUP ( der kann was )
Etwas später allerdings seltsame Theorien über Geschwindigkeiten. ( da bin ich beim Marc..... 280 steht da und es sollte dann auch annähernd so hinkommen... sagen wir Tacho 5% Vorlaufend sollten dann doch 290-295 angezeigt sein )
Dann das mit dem Gewicht ( unnötig in der Form ) + na klar kommt man mit 85KG + LK da hin...meine tat das immer, wenn auch mit 9 KG weniger winkG

so weit- so gut ...bis dahin hat er weder geprahlt-noch irgendetwas verwerfliches geschrieben... hat jedoch schon einiges an seltsamer Schellte bekommen... OSM mal ausgeklammert.

A 14 Vessi = jain 1. Gang kann natürlich Lastwechsel beinhalten...muß aber nicht winkG ( siehe Video) Man wird den 1. sicher vermeiden wo immer es geht aber ! so pauschal kann man es nie sagen. scratch Haya Tip ist natürlich gut ThumbUP die geht eben nie kaputt. ( Gestern noch mit Heinz geskyped weit jenseits 200000 KM )

A15 Üwgen tritt wieder in Aktion und Messiast was mit Schwung + 2. Gang und das sein Bike den Kyfhäuser auch kennt ThumbUP ThumbUP ( war unvermeidlich .... hust ) Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, glaube aber, dass ich nichts im 1. dort gefahren bin... war halt nur schneller als die anderen und ich bin nur Hobbyfahrer !! nicht so´n Profi wie, .... scratch

A16 lach das allseits bekannte Messias Geschreibe ala RS-Gruppen- sowieso das Maß aller Dinge und überhaupt. ( wo ich erneut sage.... nicht alle die auf RS schnell sind können dies auch im wahren leben.. sprich LS.. kann- muß aber nicht )


Dann sieht sich Marci etwas bedrängt und schreibt etwas devot und macht oha !!! einen Kapital-Schreibfehler ( 250 statt 250000 )
wo natürlich einige einsteigen !!!! Respekt meine Herren scratch Wer von euch ohne Fehler ist werfe den ersten Stein scratch

Uwe die 3 (od. 4 ? ) Fordert als Alpharacer Rundenzeiten !!!! yeah ThumbUP nebs Nachschlag 2 A weiter ThumbUP

Etwas weiter Marc wieder etwas verdutzt und seltsam devot. ( kann man ihm kaum verdenken nach dem Werdegang )

Der Rest ist dann nur noch eine Fars. Hilfe = 0 ; Umgangsformen weitestgehend über Bord ;

Später sinniert Ingo noch etwas über Tachoangaben-Abweichungen ....... der ist immer gut sortiert, aber !!!! nix mit Platzmangel
Die ist an zig Stellen mit 280 angegeben ( glaube sogar im Brief/Schein) und ja auch in der BA glaube ich politisch korrekt mit <200
aber !!!! wenn geht ein Tacho vor und ich würde sagen nie nach weil dann der Hersteller ggf. in der Haftung wäre.
Meist steht da 100/96 sprich 4 % ( gesetzl. 5% ) = das die dann ja voreilen = 280+5% = 294 Tacho. meine rannte in 300 rein.


Lange Rede kurzer Sinn ...im Grunde ist und war es eher eine "Treibjagdt" als kollegiale Forumhilfe und da war einiges zu Unrecht
verfälscht. Letztes Drittel ist dann nur noch ...naja... etwas albern..... keinem wurde der Lutscher geklaut- es ist auch niemand umgefahren worden . Vielleicht dichtet Road Dingsda im ja auch noch das Kennedy Attentat an ! wer weis ! scratch

Ich hoffe!! das er, bzw. der Spezi, den Fehler findet, das Bike dann Tacho 295 rennt ( normal eben ) und somit alles gut wird ThumbUP Wenn nicht, wird er sich ( aufgrund auch des Vergleichs ) wohl ein anders Bike kaufen. Defekte hatte er sicher auch genug..... lese ich da so raus.


PS in Sachen RS schrieb er nicht von "zu teuer" sondern seine Worte waren " das kostet ja auch alles Geld" ( recht wertungsneutral )

10 Seiten und nicht 1 hilfreicher Tip !! scratch nogo Zum Schluss gar sehr unschön + persönlich !!! aber vollkommen ohne jedwede Basis.

Also ich sage ihm dann doch mal gut gemeint + laienhaft. Schau mal nach dem Luftfilter + ob das Luftfiltergehäuse noch ok und symetrisch ist ( bzw. lies mal nach...da war was mir verbiegen usw.) + eventl. Luftmengendingsda.... an irgendwas muß es ja liegen. Damit würde ich anfangen scratch Wenns dann nicht klappt eben systematisch step by step...ggf mit Leistungsmessungen.
Hobbybiker hat geschrieben:Oha !! Habe mir das Ganze noch einmal durchgelesen, weils so schön war und !!!! Ha !!! scratch

Er sendet Beitrag 1 mit ein paar Zahlen + eine Nachfrage nebs ? ThumbUP
Kollega Hänsgen hat nix besseres zu tun als " kannst du in der Kurve wett machen " haha böses Hänsgen !!!! :lol:


jetzt kommts! Dann sinniert "Just me" irgenwelches wirres Zeug von " sowieso keine Leistung " + " Kurve + 1. Gang ( da wars geboren ! ) +noch so zwei Sinnlosigkeiten = der klare Übeltäter und verursacher des 1. Gang Fiasko. ( das sind mal die Fakten ; siehe Seite 1 ) Ergo = Übeltäter entlarvt. plemplem ( 2 Wochen Sibirien ... arbroller )

OSM immer sortiert und kultiviert stellt in Antwort 3 die erste ggf. hilfreiche und kluge Frage ThumbUP ThumbUP

Dann !! tritt haha ( schmunzelt ) Messias himself Uwe auf die Bühne !!! yeah und greift das mit dem 1. Gang auf bzw. verfremdelt das in Richtung des armen Marc. ( Fakt Nummer 3 ; siehe Seite 1 A5 ) 1 Woche Sozialabrbeit im Altenheim wegen Mitmenschen verunglimpfen arbroller

in A6 gibt der gute Marc dann wieder ein paar Daten und Erfahrungen zum Besten ( nix von Limit- etwas Vergleichsgeschreibe R6 +allehand Defektangaben ) ... sagen wir alles ok ggf. ein bisschen verärgert aber alles im Rahmen.

Dann tritt Ingo auf den Plan, der an sich immer recht korrekt + analytisch vorgeht ThumbUP , aber ! ( kein Satz ohne aber winkG )
ne! streicht das aber.. alles recht korrekt-technisch und ok ..passt ThumbUP Könner Ingo halt ThumbUP ( der kann was )
Etwas später allerdings seltsame Theorien über Geschwindigkeiten. ( da bin ich beim Marc..... 280 steht da und es sollte dann auch annähernd so hinkommen... sagen wir Tacho 5% Vorlaufend sollten dann doch 290-295 angezeigt sein )
Dann das mit dem Gewicht ( unnötig in der Form ) + na klar kommt man mit 85KG + LK da hin...meine tat das immer, wenn auch mit 9 KG weniger winkG

so weit- so gut ...bis dahin hat er weder geprahlt-noch irgendetwas verwerfliches geschrieben... hat jedoch schon einiges an seltsamer Schellte bekommen... OSM mal ausgeklammert.

A 14 Vessi = jain 1. Gang kann natürlich Lastwechsel beinhalten...muß aber nicht winkG ( siehe Video) Man wird den 1. sicher vermeiden wo immer es geht aber ! so pauschal kann man es nie sagen. scratch Haya Tip ist natürlich gut ThumbUP die geht eben nie kaputt. ( Gestern noch mit Heinz geskyped weit jenseits 200000 KM )

A15 Üwgen tritt wieder in Aktion und Messiast was mit Schwung + 2. Gang und das sein Bike den Kyfhäuser auch kennt ThumbUP ThumbUP ( war unvermeidlich .... hust ) Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, glaube aber, dass ich nichts im 1. dort gefahren bin... war halt nur schneller als die anderen und ich bin nur Hobbyfahrer !! nicht so´n Profi wie, .... scratch

A16 lach das allseits bekannte Messias Geschreibe ala RS-Gruppen- sowieso das Maß aller Dinge und überhaupt. ( wo ich erneut sage.... nicht alle die auf RS schnell sind können dies auch im wahren leben.. sprich LS.. kann- muß aber nicht )


Dann sieht sich Marci etwas bedrängt und schreibt etwas devot und macht oha !!! einen Kapital-Schreibfehler ( 250 statt 250000 )
wo natürlich einige einsteigen !!!! Respekt meine Herren scratch Wer von euch ohne Fehler ist werfe den ersten Stein scratch

Uwe die 3 (od. 4 ? ) Fordert als Alpharacer Rundenzeiten !!!! yeah ThumbUP nebs Nachschlag 2 A weiter ThumbUP

Etwas weiter Marc wieder etwas verdutzt und seltsam devot. ( kann man ihm kaum verdenken nach dem Werdegang )

Der Rest ist dann nur noch eine Fars. Hilfe = 0 ; Umgangsformen weitestgehend über Bord ;

Später sinniert Ingo noch etwas über Tachoangaben-Abweichungen ....... der ist immer gut sortiert, aber !!!! nix mit Platzmangel
Die ist an zig Stellen mit 280 angegeben ( glaube sogar im Brief/Schein) und ja auch in der BA glaube ich politisch korrekt mit <200
aber !!!! wenn geht ein Tacho vor und ich würde sagen nie nach weil dann der Hersteller ggf. in der Haftung wäre.
Meist steht da 100/96 sprich 4 % ( gesetzl. 5% ) = das die dann ja voreilen = 280+5% = 294 Tacho. meine rannte in 300 rein.


Lange Rede kurzer Sinn ...im Grunde ist und war es eher eine "Treibjagdt" als kollegiale Forumhilfe und da war einiges zu Unrecht
verfälscht. Letztes Drittel ist dann nur noch ...naja... etwas albern..... keinem wurde der Lutscher geklaut- es ist auch niemand umgefahren worden . Vielleicht dichtet Road Dingsda im ja auch noch das Kennedy Attentat an ! wer weis ! scratch

Ich hoffe!! das er, bzw. der Spezi, den Fehler findet, das Bike dann Tacho 295 rennt ( normal eben ) und somit alles gut wird ThumbUP Wenn nicht, wird er sich ( aufgrund auch des Vergleichs ) wohl ein anders Bike kaufen. Defekte hatte er sicher auch genug..... lese ich da so raus.


PS in Sachen RS schrieb er nicht von "zu teuer" sondern seine Worte waren " das kostet ja auch alles Geld" ( recht wertungsneutral )

10 Seiten und nicht 1 hilfreicher Tip !! scratch nogo Zum Schluss gar sehr unschön + persönlich !!! aber vollkommen ohne jedwede Basis.

Also ich sage ihm dann doch mal gut gemeint + laienhaft. Schau mal nach dem Luftfilter + ob das Luftfiltergehäuse noch ok und symetrisch ist ( bzw. lies mal nach...da war was mir verbiegen usw.) + eventl. Luftmengendingsda.... an irgendwas muß es ja liegen. Damit würde ich anfangen scratch Wenns dann nicht klappt eben systematisch step by step...ggf mit Leistungsmessungen.
Tourenfahrer hat geschrieben:
Marc_TW hat geschrieben:
Ich Belle nie , aber kann BEIßEN , wenn es sein muß .

marc


Also ich habe das Gefühl das einige ernsthaft Angst vor dir haben :mrgreen:

So ein Forum bringt doch immer wieder den ein oder anderen Pflegefall hervor
Gerade heute morgen hatte ich einen Anruf von deinem Pfleger,der mit mitteilte das du deine Medikamente nicht genommen hast und deshalb leicht nervös bist.

So Marc, ich glaube es wurde genug geredet.
Nun besinn dich mal wieder, und immer dran denken ,es gibt immer einen der schneller ist wie man selbst.


So DU Tourenfahrer :

Anscheinend haste auch ne Leseschwäche ??? Verstanden wohl auch das WENIGSTE !!!

Den Konkurrenten Verunglimpfen usw. , ist ein gr. ZEICHEN von : " Ich weis nicht weiter " ; MINDERWERTIGKEITS - KOMPLEXEN , oder sonstiges in der Art !!!

Wenn DIR nichts " DÜMMERES " einfällt - ein Zeichen Deiner AUSGEPRÄGTEN STÄRKE !!! Oh , was wären Wir ohne Dich ???

Ich benötige weder Medikamente noch Pfleger usw. , wenn ich mal Zeit habe + einen unsportlichen Tag , dann fällt mir noch was ein .

Es soll auch keiner Angst haben - BLÖDSINN Hoch 5 im Quadrat !!!

Mit dem BELLEN + BEISSEN - eine nicht ganz richtige Hunde -Weisheit , wollte ich nur Klarstellen : mache keine gr. Fresse + breche dann zusammen .

Natürlich gibt es SCHNELLERE , bin kein Rennfahrer usw. - aber wer früher richtig gelesen hat , würde nicht so einen Müll schreiben !

Ich habe nur ein Realsch.- Abschl. ; anscheinend gibt es hier wohl viel SCHLIMMERES ???

mit sportlichen Grüßen : Marc - auch an die Roller - Fraktion !!!

Hallo Hobbybiker :

Vielen Dank für Deine Analyse !!! wenigstens hat es EINER Begriffen + ist nicht auf die Komplexe - Schiene über getreten !

Vermute : ordentlicher Handwerker ???

Moped fahren kannst `e , laut Video !

marc
Marc_TW
 
Beiträge: 64
Registriert: 29.10.2017, 17:26
Wohnort: Hambühren
Motorrad: K1200S 2006

Re: Leistungs- Schwäche

Beitragvon Marc_TW » 14.11.2017, 21:19

Marc_TW hat geschrieben:
Hobbybiker hat geschrieben:Oha !! Habe mir das Ganze noch einmal durchgelesen, weils so schön war und !!!! Ha !!! scratch

Er sendet Beitrag 1 mit ein paar Zahlen + eine Nachfrage nebs ? ThumbUP
Kollega Hänsgen hat nix besseres zu tun als " kannst du in der Kurve wett machen " haha böses Hänsgen !!!! :lol:


jetzt kommts! Dann sinniert "Just me" irgenwelches wirres Zeug von " sowieso keine Leistung " + " Kurve + 1. Gang ( da wars geboren ! ) +noch so zwei Sinnlosigkeiten = der klare Übeltäter und verursacher des 1. Gang Fiasko. ( das sind mal die Fakten ; siehe Seite 1 ) Ergo = Übeltäter entlarvt. plemplem ( 2 Wochen Sibirien ... arbroller )

OSM immer sortiert und kultiviert stellt in Antwort 3 die erste ggf. hilfreiche und kluge Frage ThumbUP ThumbUP

Dann !! tritt haha ( schmunzelt ) Messias himself Uwe auf die Bühne !!! yeah und greift das mit dem 1. Gang auf bzw. verfremdelt das in Richtung des armen Marc. ( Fakt Nummer 3 ; siehe Seite 1 A5 ) 1 Woche Sozialabrbeit im Altenheim wegen Mitmenschen verunglimpfen arbroller

in A6 gibt der gute Marc dann wieder ein paar Daten und Erfahrungen zum Besten ( nix von Limit- etwas Vergleichsgeschreibe R6 +allehand Defektangaben ) ... sagen wir alles ok ggf. ein bisschen verärgert aber alles im Rahmen.

Dann tritt Ingo auf den Plan, der an sich immer recht korrekt + analytisch vorgeht ThumbUP , aber ! ( kein Satz ohne aber winkG )
ne! streicht das aber.. alles recht korrekt-technisch und ok ..passt ThumbUP Könner Ingo halt ThumbUP ( der kann was )
Etwas später allerdings seltsame Theorien über Geschwindigkeiten. ( da bin ich beim Marc..... 280 steht da und es sollte dann auch annähernd so hinkommen... sagen wir Tacho 5% Vorlaufend sollten dann doch 290-295 angezeigt sein )
Dann das mit dem Gewicht ( unnötig in der Form ) + na klar kommt man mit 85KG + LK da hin...meine tat das immer, wenn auch mit 9 KG weniger winkG

so weit- so gut ...bis dahin hat er weder geprahlt-noch irgendetwas verwerfliches geschrieben... hat jedoch schon einiges an seltsamer Schellte bekommen... OSM mal ausgeklammert.

A 14 Vessi = jain 1. Gang kann natürlich Lastwechsel beinhalten...muß aber nicht winkG ( siehe Video) Man wird den 1. sicher vermeiden wo immer es geht aber ! so pauschal kann man es nie sagen. scratch Haya Tip ist natürlich gut ThumbUP die geht eben nie kaputt. ( Gestern noch mit Heinz geskyped weit jenseits 200000 KM )

A15 Üwgen tritt wieder in Aktion und Messiast was mit Schwung + 2. Gang und das sein Bike den Kyfhäuser auch kennt ThumbUP ThumbUP ( war unvermeidlich .... hust ) Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, glaube aber, dass ich nichts im 1. dort gefahren bin... war halt nur schneller als die anderen und ich bin nur Hobbyfahrer !! nicht so´n Profi wie, .... scratch

A16 lach das allseits bekannte Messias Geschreibe ala RS-Gruppen- sowieso das Maß aller Dinge und überhaupt. ( wo ich erneut sage.... nicht alle die auf RS schnell sind können dies auch im wahren leben.. sprich LS.. kann- muß aber nicht )


Dann sieht sich Marci etwas bedrängt und schreibt etwas devot und macht oha !!! einen Kapital-Schreibfehler ( 250 statt 250000 )
wo natürlich einige einsteigen !!!! Respekt meine Herren scratch Wer von euch ohne Fehler ist werfe den ersten Stein scratch

Uwe die 3 (od. 4 ? ) Fordert als Alpharacer Rundenzeiten !!!! yeah ThumbUP nebs Nachschlag 2 A weiter ThumbUP

Etwas weiter Marc wieder etwas verdutzt und seltsam devot. ( kann man ihm kaum verdenken nach dem Werdegang )

Der Rest ist dann nur noch eine Fars. Hilfe = 0 ; Umgangsformen weitestgehend über Bord ;

Später sinniert Ingo noch etwas über Tachoangaben-Abweichungen ....... der ist immer gut sortiert, aber !!!! nix mit Platzmangel
Die ist an zig Stellen mit 280 angegeben ( glaube sogar im Brief/Schein) und ja auch in der BA glaube ich politisch korrekt mit <200
aber !!!! wenn geht ein Tacho vor und ich würde sagen nie nach weil dann der Hersteller ggf. in der Haftung wäre.
Meist steht da 100/96 sprich 4 % ( gesetzl. 5% ) = das die dann ja voreilen = 280+5% = 294 Tacho. meine rannte in 300 rein.


Lange Rede kurzer Sinn ...im Grunde ist und war es eher eine "Treibjagdt" als kollegiale Forumhilfe und da war einiges zu Unrecht
verfälscht. Letztes Drittel ist dann nur noch ...naja... etwas albern..... keinem wurde der Lutscher geklaut- es ist auch niemand umgefahren worden . Vielleicht dichtet Road Dingsda im ja auch noch das Kennedy Attentat an ! wer weis ! scratch

Ich hoffe!! das er, bzw. der Spezi, den Fehler findet, das Bike dann Tacho 295 rennt ( normal eben ) und somit alles gut wird ThumbUP Wenn nicht, wird er sich ( aufgrund auch des Vergleichs ) wohl ein anders Bike kaufen. Defekte hatte er sicher auch genug..... lese ich da so raus.


PS in Sachen RS schrieb er nicht von "zu teuer" sondern seine Worte waren " das kostet ja auch alles Geld" ( recht wertungsneutral )

10 Seiten und nicht 1 hilfreicher Tip !! scratch nogo Zum Schluss gar sehr unschön + persönlich !!! aber vollkommen ohne jedwede Basis.

Also ich sage ihm dann doch mal gut gemeint + laienhaft. Schau mal nach dem Luftfilter + ob das Luftfiltergehäuse noch ok und symetrisch ist ( bzw. lies mal nach...da war was mir verbiegen usw.) + eventl. Luftmengendingsda.... an irgendwas muß es ja liegen. Damit würde ich anfangen scratch Wenns dann nicht klappt eben systematisch step by step...ggf mit Leistungsmessungen.
Hobbybiker hat geschrieben:Oha !! Habe mir das Ganze noch einmal durchgelesen, weils so schön war und !!!! Ha !!! scratch

Er sendet Beitrag 1 mit ein paar Zahlen + eine Nachfrage nebs ? ThumbUP
Kollega Hänsgen hat nix besseres zu tun als " kannst du in der Kurve wett machen " haha böses Hänsgen !!!! :lol:


jetzt kommts! Dann sinniert "Just me" irgenwelches wirres Zeug von " sowieso keine Leistung " + " Kurve + 1. Gang ( da wars geboren ! ) +noch so zwei Sinnlosigkeiten = der klare Übeltäter und verursacher des 1. Gang Fiasko. ( das sind mal die Fakten ; siehe Seite 1 ) Ergo = Übeltäter entlarvt. plemplem ( 2 Wochen Sibirien ... arbroller )

OSM immer sortiert und kultiviert stellt in Antwort 3 die erste ggf. hilfreiche und kluge Frage ThumbUP ThumbUP

Dann !! tritt haha ( schmunzelt ) Messias himself Uwe auf die Bühne !!! yeah und greift das mit dem 1. Gang auf bzw. verfremdelt das in Richtung des armen Marc. ( Fakt Nummer 3 ; siehe Seite 1 A5 ) 1 Woche Sozialabrbeit im Altenheim wegen Mitmenschen verunglimpfen arbroller

in A6 gibt der gute Marc dann wieder ein paar Daten und Erfahrungen zum Besten ( nix von Limit- etwas Vergleichsgeschreibe R6 +allehand Defektangaben ) ... sagen wir alles ok ggf. ein bisschen verärgert aber alles im Rahmen.

Dann tritt Ingo auf den Plan, der an sich immer recht korrekt + analytisch vorgeht ThumbUP , aber ! ( kein Satz ohne aber winkG )
ne! streicht das aber.. alles recht korrekt-technisch und ok ..passt ThumbUP Könner Ingo halt ThumbUP ( der kann was )
Etwas später allerdings seltsame Theorien über Geschwindigkeiten. ( da bin ich beim Marc..... 280 steht da und es sollte dann auch annähernd so hinkommen... sagen wir Tacho 5% Vorlaufend sollten dann doch 290-295 angezeigt sein )
Dann das mit dem Gewicht ( unnötig in der Form ) + na klar kommt man mit 85KG + LK da hin...meine tat das immer, wenn auch mit 9 KG weniger winkG

so weit- so gut ...bis dahin hat er weder geprahlt-noch irgendetwas verwerfliches geschrieben... hat jedoch schon einiges an seltsamer Schellte bekommen... OSM mal ausgeklammert.

A 14 Vessi = jain 1. Gang kann natürlich Lastwechsel beinhalten...muß aber nicht winkG ( siehe Video) Man wird den 1. sicher vermeiden wo immer es geht aber ! so pauschal kann man es nie sagen. scratch Haya Tip ist natürlich gut ThumbUP die geht eben nie kaputt. ( Gestern noch mit Heinz geskyped weit jenseits 200000 KM )

A15 Üwgen tritt wieder in Aktion und Messiast was mit Schwung + 2. Gang und das sein Bike den Kyfhäuser auch kennt ThumbUP ThumbUP ( war unvermeidlich .... hust ) Ich kann mich nicht mehr genau erinnern, glaube aber, dass ich nichts im 1. dort gefahren bin... war halt nur schneller als die anderen und ich bin nur Hobbyfahrer !! nicht so´n Profi wie, .... scratch

A16 lach das allseits bekannte Messias Geschreibe ala RS-Gruppen- sowieso das Maß aller Dinge und überhaupt. ( wo ich erneut sage.... nicht alle die auf RS schnell sind können dies auch im wahren leben.. sprich LS.. kann- muß aber nicht )


Dann sieht sich Marci etwas bedrängt und schreibt etwas devot und macht oha !!! einen Kapital-Schreibfehler ( 250 statt 250000 )
wo natürlich einige einsteigen !!!! Respekt meine Herren scratch Wer von euch ohne Fehler ist werfe den ersten Stein scratch

Uwe die 3 (od. 4 ? ) Fordert als Alpharacer Rundenzeiten !!!! yeah ThumbUP nebs Nachschlag 2 A weiter ThumbUP

Etwas weiter Marc wieder etwas verdutzt und seltsam devot. ( kann man ihm kaum verdenken nach dem Werdegang )

Der Rest ist dann nur noch eine Fars. Hilfe = 0 ; Umgangsformen weitestgehend über Bord ;

Später sinniert Ingo noch etwas über Tachoangaben-Abweichungen ....... der ist immer gut sortiert, aber !!!! nix mit Platzmangel
Die ist an zig Stellen mit 280 angegeben ( glaube sogar im Brief/Schein) und ja auch in der BA glaube ich politisch korrekt mit <200
aber !!!! wenn geht ein Tacho vor und ich würde sagen nie nach weil dann der Hersteller ggf. in der Haftung wäre.
Meist steht da 100/96 sprich 4 % ( gesetzl. 5% ) = das die dann ja voreilen = 280+5% = 294 Tacho. meine rannte in 300 rein.


Lange Rede kurzer Sinn ...im Grunde ist und war es eher eine "Treibjagdt" als kollegiale Forumhilfe und da war einiges zu Unrecht
verfälscht. Letztes Drittel ist dann nur noch ...naja... etwas albern..... keinem wurde der Lutscher geklaut- es ist auch niemand umgefahren worden . Vielleicht dichtet Road Dingsda im ja auch noch das Kennedy Attentat an ! wer weis ! scratch

Ich hoffe!! das er, bzw. der Spezi, den Fehler findet, das Bike dann Tacho 295 rennt ( normal eben ) und somit alles gut wird ThumbUP Wenn nicht, wird er sich ( aufgrund auch des Vergleichs ) wohl ein anders Bike kaufen. Defekte hatte er sicher auch genug..... lese ich da so raus.


PS in Sachen RS schrieb er nicht von "zu teuer" sondern seine Worte waren " das kostet ja auch alles Geld" ( recht wertungsneutral )

10 Seiten und nicht 1 hilfreicher Tip !! scratch nogo Zum Schluss gar sehr unschön + persönlich !!! aber vollkommen ohne jedwede Basis.

Also ich sage ihm dann doch mal gut gemeint + laienhaft. Schau mal nach dem Luftfilter + ob das Luftfiltergehäuse noch ok und symetrisch ist ( bzw. lies mal nach...da war was mir verbiegen usw.) + eventl. Luftmengendingsda.... an irgendwas muß es ja liegen. Damit würde ich anfangen scratch Wenns dann nicht klappt eben systematisch step by step...ggf mit Leistungsmessungen.
Tourenfahrer hat geschrieben:
Marc_TW hat geschrieben:
Ich Belle nie , aber kann BEIßEN , wenn es sein muß .

marc


Also ich habe das Gefühl das einige ernsthaft Angst vor dir haben :mrgreen:

So ein Forum bringt doch immer wieder den ein oder anderen Pflegefall hervor
Gerade heute morgen hatte ich einen Anruf von deinem Pfleger,der mit mitteilte das du deine Medikamente nicht genommen hast und deshalb leicht nervös bist.

So Marc, ich glaube es wurde genug geredet.
Nun besinn dich mal wieder, und immer dran denken ,es gibt immer einen der schneller ist wie man selbst.


So DU Tourenfahrer :

Anscheinend haste auch ne Leseschwäche ??? Verstanden wohl auch das WENIGSTE !!!

Den Konkurrenten Verunglimpfen usw. , ist ein gr. ZEICHEN von : " Ich weis nicht weiter " ; MINDERWERTIGKEITS - KOMPLEXEN , oder sonstiges in der Art !!!

Wenn DIR nichts " DÜMMERES " einfällt - ein Zeichen Deiner AUSGEPRÄGTEN STÄRKE !!! Oh , was wären Wir ohne Dich ???

Ich benötige weder Medikamente noch Pfleger usw. , wenn ich mal Zeit habe + einen unsportlichen Tag , dann fällt mir noch was ein .

Es soll auch keiner Angst haben - BLÖDSINN Hoch 5 im Quadrat !!!

Mit dem BELLEN + BEISSEN - eine nicht ganz richtige Hunde -Weisheit , wollte ich nur Klarstellen : mache keine gr. Fresse + breche dann zusammen .

Natürlich gibt es SCHNELLERE , bin kein Rennfahrer usw. - aber wer früher richtig gelesen hat , würde nicht so einen Müll schreiben !

Ich habe nur ein Realsch.- Abschl. ; anscheinend gibt es hier wohl viel SCHLIMMERES ???

mit sportlichen Grüßen : Marc - auch an die Roller - Fraktion !!!

Hallo Hobbybiker :

Vielen Dank für Deine Analyse !!! wenigstens hat es EINER Begriffen + ist nicht auf die Komplexe - Schiene über getreten !

Vermute : ordentlicher Handwerker ???

Moped fahren kannst `e , laut Video !

marc

Hobbybiker :
Die Luftfilter sind neu , der Rest o.k. - selbst gemacht , da Werkstatt zu unf. !!!
R6 jetzt R1 -Heini ist ein alter Schulfreund + mein DAUER- RIVALE , aber immer lustig + sportlich fair !!!
Das ganze war n. wirklich Hilfreich , aber einige haben ihre Intelligenz gut hervor gebracht .

m. sp. Gruß : der gef. Fahrer ( m. Pfleger , Medikamenten , Drogen überd. - also schlimmer geht es nicht ) !!!
Marc_TW
 
Beiträge: 64
Registriert: 29.10.2017, 17:26
Wohnort: Hambühren
Motorrad: K1200S 2006

Re: Leistungs- Schwäche

Beitragvon Hobbybiker » 14.11.2017, 23:11

Vessi hat geschrieben:moin dirk....schöne zusammenfassung....(lach...)
..und l.g. an heinz & gundi.....

per tapatalk...


Hey Hans mein Guter...... danke ( war nötig) und ja.. mache ich ( auch an Gundis ) ThumbUP
Grüße aus der kurvigen Eifel
Hobbybiker
 
Beiträge: 748
Registriert: 04.12.2005, 20:32
Wohnort: Bell

Re: Leistungs- Schwäche

Werbung


Re: Leistungs- Schwäche

Beitragvon binnichtda » 15.11.2017, 08:59

Ich denke auch, dass dem Verfasser geholfen werden muss..... Ob das im Rahmen dieses Forums möglich ist, wage ich aber sehr zu bezweifeln! -Ich denke eher dass ein Arzt der bessere Ansprechpartner ist und nicht das Forum.

Zur Erklärung: Ein Motor hat eine Leistung X und nicht im 6. Gang zu wenig Leistung, denn das Getriebe bzw. Übersetzung sagt nichts über die Leistung aus, es sei denn, man traut sich erst im 6. Gang Gas zu geben und macht die Leistung an der Höchstgeschwindigkeit fest.

Jemand, der von DUELL im Zusammenhang mit seinem Mopped spricht, sollte falls er denn einen Führerschein besitzt, diesen sofort abgenommen bekommen. Ich fahre seit über 15 Jahren mit Jahreskarte auf der Nordschleife, aber ein DUELL ist was ganz anderes. Natürlich nehme ich Rundenzeiten und fahre mit Kumpels, aber sicher NIEMALS im Stile eines DUELLS.
(übrigens Moped ist z.B. Kreidler Flory. Ab 50ccm spricht man dann von Mopped mit zwei P, aber das nur nebenbei, da der Verfasser sicher besser mit Puch Maxi im Sinne der Unversehrtheit anderer Verkehrsteilnehmer unterwegs ist)

Nach den 1. Gang Krachern jetzt noch seine Ausführungen mit Polypen.....(Polypen sind makroskopisch sichtbare, meist gestielte Ausstülpungen der Mukosa (Schleimhaut) )

Fazit: Arztbesuch mit multiplen Symptomen dringend angeraten!!!
plemplem plemplem plemplem plemplem plemplem
(oder ist es doch Unterhaltung der Mods?)
Benutzeravatar
binnichtda
 
Beiträge: 24
Registriert: 24.06.2015, 08:09
Motorrad: K1300S / K100LT / GS

Re: Leistungs- Schwäche

Beitragvon sumo » 15.11.2017, 10:05

Hobbybiker hat geschrieben:Oha !! Habe mir das Ganze noch einmal durchgelesen, weils so schön war und !!!! Ha !!! scratch

Er sendet Beitrag 1 mit ein paar Zahlen + eine Nachfrage nebs ? ThumbUP
Kollega Hänsgen hat nix besseres zu tun als " kannst du in der Kurve wett machen " haha böses Hänsgen !!!! :lol:


jetzt kommts! Dann sinniert "Just me" irgenwelches wirres Zeug von " sowieso keine Leistung " + " Kurve + 1. Gang ( da wars geboren ! ) +noch so zwei Sinnlosigkeiten = der klare Übeltäter und verursacher des 1. Gang Fiasko. ( das sind mal die Fakten ; siehe Seite 1 ) Ergo = Übeltäter entlarvt. plemplem ( 2 Wochen Sibirien ... arbroller )

Falsch, er hat selbst mit angefangen: Klick. Das war sein erster Beitrag noch vor dem Quatsch, den er hier gestartet hat. Möchte aber nicht noch mehr Öl ins Feuer gießen... :lol: Wobei, vielleicht liegt's am Öl?
Viele Grüße
Alex

Vegetarier kommt aus der indianischen Sprache und heißt übersetzt: "Zu blöd zum jagen"
Benutzeravatar
sumo
 
Beiträge: 1189
Registriert: 31.01.2012, 14:21
Wohnort: Hohenstein
Motorrad: K 1200 R

Re: Leistungs- Schwäche

Beitragvon Siegerländer » 15.11.2017, 10:09

clap Den hat der Admin extra engagiert für die kalte Jahreszeit ... winkG

OK

und wech.
Grüsse
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K1200S -03/05 - Titan -(eine der letzten im Forum)
Ich behalte Sie !.
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 879
Registriert: 27.01.2005, 17:38
Wohnort: Siegen
Motorrad: K1200S--03-2005

Re: Leistungs- Schwäche

Beitragvon Siegerländer » 15.11.2017, 10:14

Marc_TW hat geschrieben:An Alle :

Meine K 12 S , EZ 6/06 , 60Tkm , alle Inspek. , hat im 6. Gang irgendwie keine Kraft , von Anfang an nicht . Tacho Höchstwert 275= GPS 265 km/h ( WA : 280 ) . Laut Werkstatt alles I. O. , Motor läuft optimal. Kann mir de jemand was zu sagen oder eigene Erfahrungen berichten ??? Eventuell technische Störrungen ??? Die K ist ein gutes Allround-Moped , aber die WA ist wohl ein Traum ??? Inspektion neu , LF neu - aber im 6. Gang kraftlos . Bitte um Info `s .

Gruß : marc


@ alle > bitte keine unqualifizierten....Antworten. winkG
Grüsse
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K1200S -03/05 - Titan -(eine der letzten im Forum)
Ich behalte Sie !.
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 879
Registriert: 27.01.2005, 17:38
Wohnort: Siegen
Motorrad: K1200S--03-2005

Re: Leistungs- Schwäche

Beitragvon Marc_TW » 15.11.2017, 11:36

binnichtda hat geschrieben:Ich denke auch, dass dem Verfasser geholfen werden muss..... Ob das im Rahmen dieses Forums möglich ist, wage ich aber sehr zu bezweifeln! -Ich denke eher dass ein Arzt der bessere Ansprechpartner ist und nicht das Forum.

Zur Erklärung: Ein Motor hat eine Leistung X und nicht im 6. Gang zu wenig Leistung, denn das Getriebe bzw. Übersetzung sagt nichts über die Leistung aus, es sei denn, man traut sich erst im 6. Gang Gas zu geben und macht die Leistung an der Höchstgeschwindigkeit fest.

Jemand, der von DUELL im Zusammenhang mit seinem Mopped spricht, sollte falls er denn einen Führerschein besitzt, diesen sofort abgenommen bekommen. Ich fahre seit über 15 Jahren mit Jahreskarte auf der Nordschleife, aber ein DUELL ist was ganz anderes. Natürlich nehme ich Rundenzeiten und fahre mit Kumpels, aber sicher NIEMALS im Stile eines DUELLS.
(übrigens Moped ist z.B. Kreidler Flory. Ab 50ccm spricht man dann von Mopped mit zwei P, aber das nur nebenbei, da der Verfasser sicher besser mit Puch Maxi im Sinne der Unversehrtheit anderer Verkehrsteilnehmer unterwegs ist)

Nach den 1. Gang Krachern jetzt noch seine Ausführungen mit Polypen.....(Polypen sind makroskopisch sichtbare, meist gestielte Ausstülpungen der Mukosa (Schleimhaut) )

Fazit: Arztbesuch mit multiplen Symptomen dringend angeraten!!!
plemplem plemplem plemplem plemplem plemplem
(oder ist es doch Unterhaltung der Mods?)



So binnichtda ,

was Du denkst , ist völlig UNWICHTIG!!! , Der Hobbybiker hat als NACHHILFE für die Roller - Fraktion einen guten Bericht geschrieben ! Aber wenn man ne LESESCHWÄCHE hat , hilft das auch nicht !!! Wer sich eine K 100 LT hinstellt , das sagt schon ALLES !!! Auch Du hast bis jetzt nichts BEGRIFFEN !!! Frage , wer wohl zum Arzt muss ???? Wer seine Möhre nicht im 1. Gang bewegen kann , sollte mal FAHRSTUNDEN nehmen !!! Oder sich ne Vespa zu legen .

Also aus DEINEN Schreiben entnehme ich Minderwertigkeitskomplexe ohne Ende !!! ( Neid + Konkurrenz - Angst ohne Ende !!! - Das ist Charakter STÄRKE PUR !!! ) - Such Dir bitte Jemanden , der Dir das LESEN richtig beibringt !

Das EINZIGSTE was DU kannst : Oberlehrer spielen + andere Verunglimpfen !!!

für DICH : mit UNSPORTLICHEN GRÜSSEN : marc
Marc_TW
 
Beiträge: 64
Registriert: 29.10.2017, 17:26
Wohnort: Hambühren
Motorrad: K1200S 2006

Re: Leistungs- Schwäche

Beitragvon binnichtda » 15.11.2017, 11:59

@marc_tw

arbroller neenee arbroller neenee
du bist so geil! clap

Schlag mal unter geistig retardiert nach! scratch

Sorry, dass ich nur eine K1300S fahre und im Winter die LT, aber das sagt dir Mofafahrer sicher nichts! neenee
Benutzeravatar
binnichtda
 
Beiträge: 24
Registriert: 24.06.2015, 08:09
Motorrad: K1300S / K100LT / GS

Re: Leistungs- Schwäche

Beitragvon Marc_TW » 15.11.2017, 12:30

binnichtda ,

Du bist der Maßstab in Diesem Forum !!! - Respekt !!!

marc
Marc_TW
 
Beiträge: 64
Registriert: 29.10.2017, 17:26
Wohnort: Hambühren
Motorrad: K1200S 2006

Re: Leistungs- Schwäche

Beitragvon Hobbybiker » 15.11.2017, 12:37

so ganz korrekt ist das aber wieder mal nicht binnichtda

klar hat ein Motor Leistung x, aber das schließt ja nicht aus, dass ein Bike einen Defekt hat ( mit all der Elektronik ; Ansaugüberwachung ; Luftfilterboxes die sich verformen btw. möglichen Fehlerquellen ) und nur eben im 6. , sprich letzten Gang schwächelt und/oder eine Macke hat. Ich würde ja noch sagen kann/könnte subjektiv sein, aber er hat ja a) Messfahrten gemacht und b) für sich spürbar festgestellt das andere deutlich besser gehen bzw. nicht kastriert fahren. Von daher spricht mehr für sein Anliegen als dagegen scratch

Schade das es gerade Winter ist ...... würde sonst gerne mal auf sein Bike hopsen und wusste ganz fix ob es mega schwach abnorm fährt..hmmm.. ( wobei kalte Luft geschätzt 5-10Km bremst ..irgendwie ) Allen Unken zum Trotz merkt man das doch sehr gut scratch Man kann natürlich sagen auf LS nicht sooooooo von Bedeutung wenn das Bike in G1-5 gut läuft und zieht, aber ab und zu fährt und will man ja auch mal Highspeed fahren ( wie auch immer geartet ) und dann würde mich das auch kollosal stören zumal mit dem Hintergedanke das da was nicht ok ist.

Naja....... Das Geschreibsel ist mal wieder ausgeartet und der Gute stand und steht am Pranger. scratch

Hilfreich ist das alles nicht.... für niemanden scratch
Grüße aus der kurvigen Eifel
Hobbybiker
 
Beiträge: 748
Registriert: 04.12.2005, 20:32
Wohnort: Bell

Re: Leistungs- Schwäche

Beitragvon Marc_TW » 15.11.2017, 14:23

Hallo Hobbybiker,

zu dem binnichtda werde ich nichts mehr schreiben !!!

Genau : die K 1.-4.G normal gut , im 5 . leichtes schwächeln , 6. noch schwächer ..... Meine tolle BMW - Werkstatt hat aber nie was gefunden , oder finden wollen - egal , die sind jetzt " Geschichte ".

Die letzten Schriftwechsel waren.... eigentlich nicht meine Art . In der Firma wurden alle , die bei Problem - Besprechung gleich auf die " persönliche Schiene " oder kolleglialen kleinkrieg gesprungen sind ; das Wort untersagt bzw. noch schlimmer .

Darf man sich als BMW- Fahrer nicht über die eigene Karre beschweren , wenn da was nicht stimmt ???

--- Nein !!! -- man muß zu ALLEM schön JA + ARMEN sagen...... wie im Mittelalter in der Kirche. Also ich möchte jetzt keine Namen mehr nennen .

Zu diesem Thema hat Hobbybiker etwas mehr begriffen.........

marc
Marc_TW
 
Beiträge: 64
Registriert: 29.10.2017, 17:26
Wohnort: Hambühren
Motorrad: K1200S 2006

VorherigeNächste

Zurück zu K1200S - K 1200 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast