Batterie leer. Welche soll ich nehmen?

Die K1200S im Allgemeinen.

Re: Batterie leer. Welche soll ich nehmen?

Beitragvon ViennaK » 03.04.2018, 05:16

KSFAHRER hat geschrieben:Trotz Ladung über den Winter am BMW-Ladegerät über die Bordsteckdose ist die Batterie zu schlapp. Die Anzeigen funktionieren noch, aber der Anlasser schafft's nicht mehr. Welche Batterie wird empfohlen? Bitte Stärke und Hersteller und evtl. Händler mitteilen.

Eine voll geladene irgendeiner Marke.......
ViennaK
 
Beiträge: 131
Registriert: 09.06.2014, 09:23
Motorrad: 2018 K1600GT

Re: Batterie leer. Welche soll ich nehmen?

Werbung

Werbung
 

Re: Batterie leer. Welche soll ich nehmen?

Beitragvon sumo » 09.04.2018, 14:28

Meister Lampe hat geschrieben:ich habe kein Shop mehr und habe alles abgegeben und verkaufe keine Teile mehr in Foren , nur noch vor Ort an Kunden und Kollegen

Schade. :(
Viele Grüße
Alex

Vegetarier kommt aus der indianischen Sprache und heißt übersetzt: "Zu blöd zum jagen"
Benutzeravatar
sumo
 
Beiträge: 1189
Registriert: 31.01.2012, 14:21
Wohnort: Hohenstein
Motorrad: K 1200 R

Re: Batterie leer. Welche soll ich nehmen?

Beitragvon Vessi » 09.04.2018, 15:27

ich würd's mal per pn versuchen.... ;-)
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild
Benutzeravatar
Vessi
 
Beiträge: 13805
Registriert: 05.03.2005, 23:03
Wohnort: Heiden/NRW
Motorrad: 'nen lc.oolen Boxer

Re: Batterie leer. Welche soll ich nehmen?

Beitragvon Meister Lampe » 09.04.2018, 17:00

Oder bei info@rheinpower-racing.de ... winkG

Gruß Uwe Bild
Wer später bremst fährt länger schnell . ( Operative Hektik ersetzt meist - geistigen Widerstand ) Bild

Bestellungen und Anfragen : info@rheinpower-racing.de


News :
Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10376
Registriert: 13.07.2008, 12:48
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Batterie leer. Welche soll ich nehmen?

Beitragvon sumo » 10.04.2018, 08:21

ThumbUP winkG
Viele Grüße
Alex

Vegetarier kommt aus der indianischen Sprache und heißt übersetzt: "Zu blöd zum jagen"
Benutzeravatar
sumo
 
Beiträge: 1189
Registriert: 31.01.2012, 14:21
Wohnort: Hohenstein
Motorrad: K 1200 R

Vorherige

Zurück zu K1200S - K 1200 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste