Umbau auf Gabelbrücke der R hat nur bedingt....

Die K1200S im Allgemeinen.

Umbau auf Gabelbrücke der R hat nur bedingt....

Beitragvon USCH_SMÜ » 26.05.2018, 17:31

Hallo Leute,

der Umbau auf die Gabelbrücke der R um die Stummel etwas näher und höher zum Fahrer zu bringen, hat bei mir nur bedingt was gebracht.

Nach 300 KM ist es eigentlich aus vor lauter schmerzen, ist aber schon mal das doppelte als mit der Originalbrücke.

Jetzt baue ich um auf Superbikelenker und hoffe das bringt das gewünschte Ergebnis. winkG scratch

https://www.ebay.de/itm/Superbike-Lenke ... 3641.l6368

Gruß

Uwe
USCH_SMÜ
 
Beiträge: 125
Registriert: 05.09.2017, 16:28
Motorrad: K 1200 S

Umbau auf Gabelbrücke der R hat nur bedingt....

Werbung

Werbung
 

Re: Umbau auf Gabelbrücke der R hat nur bedingt....

Beitragvon USCH_SMÜ » 16.06.2018, 13:38

Habe gerade die erste Runde mit dem neuen Lenker gedreht.

Das ist ein völlig neues Moped

Sehr geil.... ThumbUP winkG

Gruß Uwe
USCH_SMÜ
 
Beiträge: 125
Registriert: 05.09.2017, 16:28
Motorrad: K 1200 S

Re: Umbau auf Gabelbrücke der R hat nur bedingt....

Beitragvon ufoV4 » 17.06.2018, 14:34

Hallo Uwe,

hatte auf der K12R Spocht und der K13R auch einen SBL drauf (AC Schnitzer). Damit waren die Maschinen wie neu und noch einfacher in der Handhabung. Kann ich nur empfehlen.
FreundlicherV4-Gruss
Ufo
ufoV4
 
Beiträge: 424
Registriert: 14.06.2008, 15:17
Wohnort: Niedersachsen
Motorrad: K1600GT 2017


Zurück zu K1200S - K 1200 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste