2005er K1200S, 37000 km

Nur private Kleinanzeigen

2005er K1200S, 37000 km

Beitragvon gelb gelb gelb » 20.01.2017, 15:51

Verkaufe krankheitshalber meine geliebte "Biene" (im Frühjahr auch auf Mobile.de):

EZ 03/2005, gelb-silber-schwarz
Gekauft 03/2014 beim BMW-Vertragshändler mit 19576 km aus Erstbesitz
aktuell 36500 km
TÜV 12/18, jetzt mit der Jahresdurchsicht im Dez. neu gemacht
alle KD und Rückrufe bei BMW-Vertragshändler gemacht
KEIN WARTUNGSSTAU
CAR-GARANTIE bis 03/2017, verlängerbar, daher wie bei einer Händlermaschine kein Stress:
http://www.bmw-motorrad.de/de/de/index. ... orrad.html

Ausstattung:
ABS
ESA-Fahrwerk
DIebstahlwarnanlage mit Fernbedienung
Bordcomputer
Griffheizung
Hauptständer

Zubehör:
Endschalldämpfer BODIS Oval1, vermutl. Titan-Ausführung
2 Satz Reifen Conti SportAttack2, fast neu bzw. neu
Brems- und Kupplungshebel V-TREC, schwarz mit rotem Versteller, Original vorhanden
Kurzhubgasgriff PECO, Original vorhanden
dunkle Blinkergläser
Tankrucksack SW-Motech "Sport" mit Quick-Lock-Evo-System
Softbag 2 klein
Ladegerät Original-BMW

Umfaller beim Vorbesitzer mit leichten Kratzern links

http://www.fotos-hochladen.net/view/imagejchefryuz6.jpg ist das einzige Bild, das ich bisher habe.

Das Mopped ist angemeldet. Bei Interesse PN, ich schicke dann weitere Bilder und Infos gerne per e-mail auf Eure Adresse.

VB € 6000.-
Viele Grüße, Thomas


... und allzeit eine Handbreit Asphalt unter den Gummis
Benutzeravatar
gelb gelb gelb
 
Beiträge: 1127
Registriert: 18.06.2014, 02:56
Postleitzahl: 89194
Land: Deutschland
Motorrad: K1200S, Bj. 2005

2005er K1200S, 37000 km

Werbung

Werbung
 

Re: 2005er K1200S, 37000 km

Beitragvon gelb gelb gelb » 15.03.2017, 18:59

... ich schieb's nochmal hoch.

Im Internet gehts etwas billiger los, aber mit dann vielen km und ohne CarGarantie, die ich jetzt noch verlängern werde. Und zum Handeln braucht man ja auch noch etwas Spielraum winkG

Bilder mit Detailansichten bei Interesse per e-mail, da ich trotz Tourenfahrers Anleitung zu blöd bin, hier Bilder einzustellen 8)
Viele Grüße, Thomas


... und allzeit eine Handbreit Asphalt unter den Gummis
Benutzeravatar
gelb gelb gelb
 
Beiträge: 1127
Registriert: 18.06.2014, 02:56
Postleitzahl: 89194
Land: Deutschland
Motorrad: K1200S, Bj. 2005

Re: 2005er K1200S, 37000 km

Beitragvon gelb gelb gelb » 09.06.2017, 23:47

Mist, ich kann mich nicht durchringen, meine K ins Internet zu stellen. Habe zwar meine Preisvorstellung noch etwas überdacht, aber die letzte Tour mit meinem Sohn war halt wieder mal viel zu schön.

Mit meinen "Zipperlein" ist es zwar etwas anstrengend, aber ein "Ape-Hanger" soll halt auch nicht dran :mrgreen:
Viele Grüße, Thomas


... und allzeit eine Handbreit Asphalt unter den Gummis
Benutzeravatar
gelb gelb gelb
 
Beiträge: 1127
Registriert: 18.06.2014, 02:56
Postleitzahl: 89194
Land: Deutschland
Motorrad: K1200S, Bj. 2005

Re: 2005er K1200S, 37000 km

Beitragvon gelb gelb gelb » 26.09.2017, 18:00

... vielleicht muss sie doch weg:

VB € 5.500.-
CarGarantie bis 03/2018, verlängerbar
Scheckheftgepflegt, ohne Wartungsstau
ein paar km mehr, komme nicht mehr zum Fahren

Bilder und weitere Infos: Deine Mail-Adresse per PN an mich
Viele Grüße, Thomas


... und allzeit eine Handbreit Asphalt unter den Gummis
Benutzeravatar
gelb gelb gelb
 
Beiträge: 1127
Registriert: 18.06.2014, 02:56
Postleitzahl: 89194
Land: Deutschland
Motorrad: K1200S, Bj. 2005

Re: 2005er K1200S, 37000 km

Beitragvon gelb gelb gelb » 12.11.2017, 19:29

Preisupdate:
VB € 5.000.-
Viele Grüße, Thomas


... und allzeit eine Handbreit Asphalt unter den Gummis
Benutzeravatar
gelb gelb gelb
 
Beiträge: 1127
Registriert: 18.06.2014, 02:56
Postleitzahl: 89194
Land: Deutschland
Motorrad: K1200S, Bj. 2005

Re: 2005er K1200S, 37000 km

Beitragvon Tourenfahrer » 12.11.2017, 20:24

gelb gelb gelb hat geschrieben:Preisupdate:
VB € 5.000.-



Ich habe es dem anderen Kollegen schon geschrieben

Motorrad aus 2005
heute haben wir fast 2018 und Winter
Also reden wir hier von einem Motorrad was 13 Jahre alt ist

4000 maximal
Oder du hast gerade Glück und es kommt einer mit 5 Scheinen um die Ecke

Es ist zum heulen aber es ist leider so

Der Preis muss Marktfähig sein
Augen zu und weg mit dem Ding

Wenn du Sie nicht verkaufen MUSST dann kannst du noch warten,ABER die Maschine wird mit jedem Tag ja nicht besser.
Ist ja keine Wein etc.

Wenn ich selber etwas verkaufe dann schaue ich mir die Preise im Netz an und orientiere micht fast immer an dem tiefsten Preis.
Denn die anderen würden ja nicht im Netzt stehen wenn der Preis soooo gut wäre.


Man muss immer überlegen was will man,verkaufen oder rumhampeln

Du bist ja nun auch schon 1000 Euro nach unten gegangen-UND versuchst Sie seit einem Jahr schon zu verkaufen.

Achso - Das alles ist meine persönliche Meinung
Benutzeravatar
Tourenfahrer
 
Beiträge: 4562
Registriert: 03.05.2011, 11:32
Postleitzahl: 4000
Land: Schweiz
Motorrad: K1600 GT 2013

Re: 2005er K1200S, 37000 km

Werbung


Re: 2005er K1200S, 37000 km

Beitragvon gelb gelb gelb » 13.11.2017, 19:52

Tourenfahrer hat geschrieben:
gelb gelb gelb hat geschrieben:Preisupdate:
VB € 5.000.-



Ich habe es dem anderen Kollegen schon geschrieben

Motorrad aus 2005
heute haben wir fast 2018 und Winter
Also reden wir hier von einem Motorrad was 13 Jahre alt ist

4000 maximal
Oder du hast gerade Glück und es kommt einer mit 5 Scheinen um die Ecke

Es ist zum heulen aber es ist leider so

Der Preis muss Marktfähig sein
Augen zu und weg mit dem Ding

Wenn du Sie nicht verkaufen MUSST dann kannst du noch warten,ABER die Maschine wird mit jedem Tag ja nicht besser.
Ist ja keine Wein etc.

Wenn ich selber etwas verkaufe dann schaue ich mir die Preise im Netz an und orientiere micht fast immer an dem tiefsten Preis.
Denn die anderen würden ja nicht im Netzt stehen wenn der Preis soooo gut wäre.


Man muss immer überlegen was will man,verkaufen oder rumhampeln

Du bist ja nun auch schon 1000 Euro nach unten gegangen-UND versuchst Sie seit einem Jahr schon zu verkaufen.

Achso - Das alles ist meine persönliche Meinung


Hallo Tourenfahrer,

Du hast wohl von damals immer noch nicht gelernt, dass man einem ohne Not nicht einen Preis kaputt machen muss. Und das, obwohl ich Dich oft verteidigt habe. Dir fehlt schon ziemlich soziale Kompetenz nogo

Ich habe mir lange überlegt, ob ich Dir jetzt zurück schreibe. Aber ich mache es doch, weil mir eigentlich egal ist, ob meine K weg kommt oder nicht. Die 2-3 Touren im Jahr sind schon immer klasse.

Du meinst, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben, aber Du hast keine Ahnung plemplem

Zum Marktpreis. Ich habe extra gegoogelt mit 200 km Umkreis, sonst nehme ich nur max. 100 km. Es geht bei gleichen Bj und km-Stand bei € 4.500.- los. Von privat, also ohne Garantie. Meine hat CarGarantie und ist außerdem als VB ausgeschrieben.

Ich bin € 1.000.- runter, weil ich sie in der Zwischenzeit gefahren habe.

Und ein klein wenig Zubehör gibts auch, womit ein potenzieller Käufer schon mal die nächsten mind. 2 Jahre Ruhe hat.


Also behalte Dein Gesülze für Dich
Viele Grüße, Thomas


... und allzeit eine Handbreit Asphalt unter den Gummis
Benutzeravatar
gelb gelb gelb
 
Beiträge: 1127
Registriert: 18.06.2014, 02:56
Postleitzahl: 89194
Land: Deutschland
Motorrad: K1200S, Bj. 2005

Re: 2005er K1200S, 37000 km

Beitragvon ThomasGL » 14.11.2017, 15:20

Hallo Thomas,
Ich bin VOLL bei Dir...
aus Erfahrung kann ich Dir sagen..
Wenn Du Deine K verkaufen möchtest,speziell in der Jetzt-Zeit mußt Du leider derartige Reverenzen hinnehmen müssen.
Im Zeitalter der Anonymität im Internet.....
gibt es nichts mehr was es nicht gibt.
Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann.
Benutzeravatar
ThomasGL
 
Beiträge: 230
Registriert: 29.05.2007, 14:56
Wohnort: Bergisch-Gladbach (NRW)
Postleitzahl: 51469
Land: Deutschland
Motorrad: K1300S/


Zurück zu Biete

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast