Haltergriffe K 1300 S gesucht

Nur private Kleinanzeigen

Haltergriffe K 1300 S gesucht

Beitragvon Hobbybiker » 08.11.2019, 18:33

Suche noch die Haltegriffe ( Sozia) ohne !!! Gepäckbrückenaufnahme. Hat wer noch welche oder weis wo man so was findet ?

Suche mir einen Wolf und bei Lebemann finde ich zwar den Halter für Koffer, und auch einzelne Schrauben, nicht jedoch die Bügel scratch

Danke vorab :D
Grüße aus der kurvigen Eifel
Hobbybiker
 
Beiträge: 803
Registriert: 04.12.2005, 19:32
Wohnort: Bell

Re: Haltergriffe K 1300 S gesucht

Beitragvon Schrecky » 09.11.2019, 09:35

Moin Moin, Dirk, schau hier:

https://www.leebmann24.de/haltegriff-hi ... 75415.html

Der Rechte hat die Endnummer 6

Gruß
Frank
Schrecky
 
Beiträge: 24
Registriert: 12.05.2013, 04:31
Motorrad: K1300 S von 2010

Re: Haltergriffe K 1300 S gesucht

Beitragvon Hobbybiker » 10.11.2019, 08:58

Schrecky hat geschrieben:Moin Moin, Dirk, schau hier:

https://www.leebmann24.de/haltegriff-hi ... 75415.html

Der Rechte hat die Endnummer 6

Gruß
Frank


Danke für den Link aber für 2 simple Haltegriffe erscheint es mir viel Geld scratch Schaue nach gebrauchten oder Schraube schlicht die Gepäckbrücke mal ab. Wir werden sehen. Btw. Danke für den Kofferbügel wobei ich noch nicht genau weis wie man den anschraubt scratch Querbügel nach hinten nehme ich mal an, zumindest verschwinden so die Spitzen hinten unter dem Heck, ergo sollten da auch Löcher sein. scratch Hatte den Gestern nur mal kurz unters Bike gehalten, aber das wird sich klären lassen.
Grüße aus der kurvigen Eifel
Hobbybiker
 
Beiträge: 803
Registriert: 04.12.2005, 19:32
Wohnort: Bell

Re: Haltergriffe K 1300 S gesucht

Beitragvon Schrecky » 10.11.2019, 10:26

Moin Moin, wird von unten montiert, da sind Gewindebuchsen. Welche ergibt sich von selbst. Die hinteren sind etwas versteckt. Man braucht aber nichts zu demontieren. Nur einen passenden Torx. :D :D :D

Gruß
Frank
Schrecky
 
Beiträge: 24
Registriert: 12.05.2013, 04:31
Motorrad: K1300 S von 2010

Re: Haltergriffe K 1300 S gesucht

Beitragvon Hobbybiker » 10.11.2019, 11:25

Schrecky hat geschrieben:Moin Moin, wird von unten montiert, da sind Gewindebuchsen. Welche ergibt sich von selbst. Die hinteren sind etwas versteckt. Man braucht aber nichts zu demontieren. Nur einen passenden Torx. :D :D :D

Gruß
Frank



So dachte ich´s mir auch beim 5 Sekunden anhalten des Bügels. Also wie ich schrieb ? Querstange nach hinten, vorne festschrauben und dann hinten ?? was mich dann wundert ist, das ich 4 Schrauben bräuchte, aber nur 2 habe ..hmm. Oder muss ich hinten erst welche los schrauben ? ( Torx bzw. Werkzeug hab ich alles da in allen Größen ) + eben Unmengen an Bohrmaschinen und Tralala ..lach

Liegt nur am Schrauber ( aber ich hab`keine 2 linken Hände.. das sollte gehen wenn ich ´s 1x gelernt habe )

Suche ohnehin noch eine Reparatur PDF da ich zukünftig selber machen will nach dem Super GaA letzt beim Bremsflüssigkeitswechsel an der alten RS..... ala " wenn man nicht aaaaaaaaaaaaaaaaaalles selber macht ! "

Hebebühne ist bestellt ThumbUP
Grüße aus der kurvigen Eifel
Hobbybiker
 
Beiträge: 803
Registriert: 04.12.2005, 19:32
Wohnort: Bell

Re: Haltergriffe K 1300 S gesucht

Beitragvon Schrecky » 11.11.2019, 09:22

Habe dir vier 6mm Torxschrauben mit den passenden Unterlegscheiben, und 2 Haltepilze mit zwei 10 mm Torx gesendet. War alles in der Tüte. :D :D :D

Aber du hast schon recht, die hinteren Gewindeeinsätze im Heckrahmen sieht man nur wenn man sich hinlegt oder auf der Motorradhebebühne.

Gruß
Frank
Schrecky
 
Beiträge: 24
Registriert: 12.05.2013, 04:31
Motorrad: K1300 S von 2010

Re: Haltergriffe K 1300 S gesucht

Beitragvon Hobbybiker » 11.11.2019, 19:17

Schrecky hat geschrieben:Habe dir vier 6mm Torxschrauben mit den passenden Unterlegscheiben, und 2 Haltepilze mit zwei 10 mm Torx gesendet. War alles in der Tüte. :D :D :D

Aber du hast schon recht, die hinteren Gewindeeinsätze im Heckrahmen sieht man nur wenn man sich hinlegt oder auf der Motorradhebebühne.

Gruß
Frank



Ist Anmontiert und sitz ThumbUP alles gut :D Habe auch mal ( da die Solo Griffe so teuer sind) die Gepäckbrücke abgebaut und das ist ok so ThumbUP Überlege noch ob man stopfen bekommt für die Gewindelöcher oder ob ich mir was cooles dran baue hinten. Da mache ich mir kein Stress und wie es aussieht bekomme ich 2 gebrauchte-gute für 35€ ThumbUP

Haifisch-Design bestellt ; weiße Blinker bestellt, nach einem ESD am schauen und mal sehen....ggf. lackiere ich noch um. Schönes Winterprojekt ThumbUP da kann ich mich etwas austoben ThumbUP
Grüße aus der kurvigen Eifel
Hobbybiker
 
Beiträge: 803
Registriert: 04.12.2005, 19:32
Wohnort: Bell


Zurück zu Suche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste