Auspuffwechsel

Alles was man an die K1200S dran bauen kann, und das Motorrad individualisiert.

Auspuffwechsel

Beitragvon wokke » 02.04.2018, 17:32

Moin zusammen.
Ich hadere nach wie vor mit der Fliegerbombe meiner K1200S, auch wenn ich sie schon massiv umgebaut habe. Jetzt hatte ich die Idee, ob evtl. die Anlage einer S1000RR mit "Adaptionen" drunter passen würde. Mir gefällt der extrem kurze Endtopf und dafür würde ich auch den Schuhkarton unter dem Mopped in Kauf nehmen. Leider finde ich aber keinerlei Informationen zu Rohrdurchmesser der Krümmerrohre noch zu Zylinderabstand um "raten" zu können, ob es wohl machbar ist.
Bin jetzt einfach mal ins kalte Wasser gesprungen und habe ein gebrauchte Anlage gekauft. Aber vielleicht hatte ja schon vor mir jemand die Idee und kann mir sagen, ob ich meinen Neuerwerb (noch nicht angekommen) direkt wieder inserieren kann.
Grüße aus Kaarst
Wolf
Benutzeravatar
wokke
 
Beiträge: 134
Registriert: 25.07.2016, 07:26
Wohnort: 41564 Kaarst
Postleitzahl: 41564
Land: Deutschland
Motorrad: K1200S, MJ 2005

Auspuffwechsel

Werbung

Werbung
 

Re: Auspuffwechsel

Beitragvon Euklid » 02.04.2018, 22:55

Ich empfehle das Endrohr von einem alten Käfer - ist schön klein.
Immer auf dem Teppich bleiben
Euklid
 
Beiträge: 142
Registriert: 14.08.2011, 07:45
Wohnort: Muenchen
Postleitzahl: 80995
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 4/2011

Re: Auspuffwechsel

Beitragvon wokke » 03.04.2018, 06:27

Die Antwort ist zwar ausgesprochen witzig, verfehlt aber das Thema.
Grüße aus Kaarst
Wolf
Benutzeravatar
wokke
 
Beiträge: 134
Registriert: 25.07.2016, 07:26
Wohnort: 41564 Kaarst
Postleitzahl: 41564
Land: Deutschland
Motorrad: K1200S, MJ 2005

Re: Auspuffwechsel

Beitragvon thstorm » 03.04.2018, 07:08

Find ich ne tolle Idee, könnte ech gut aussehen.
Wobei ich mir vorstellen könnte dass das ganze ein bisschen laut werde könnte....falls nicht will ich das auch
thstorm
 
Beiträge: 80
Registriert: 02.10.2014, 09:21
Postleitzahl: 69
Land: Deutschland
Motorrad: K1300S

Re: Auspuffwechsel

Beitragvon wokke » 03.04.2018, 07:34

Ich werde vom Erfolg oder auch Misserfolg berichten.
Wegen der Lautstärke mache ich mir keine Sorgen, da die Anlage ja einen Vorschalldämpfer hat. Nur die kleine Tüte zu montieren wäre in der Tat zu wenig.

Bild

Interessant finde ich im Übrigen auch die Interferrenzrohre direkt am Krümmeranfang. Habe bei meiner MotoGuzzi LeMans 1000 vor Jahren ein solches Rohr eingeschweißt und hatte einen deutlich merkbaren Zuwachs an Drehmoment im unteren Drehzahlbereich.
Wird also auf alle Fälle ein interessantes Experiment werden, falls es mechanisch paßt bzw. passend gemacht werden kann.
Grüße aus Kaarst
Wolf
Benutzeravatar
wokke
 
Beiträge: 134
Registriert: 25.07.2016, 07:26
Wohnort: 41564 Kaarst
Postleitzahl: 41564
Land: Deutschland
Motorrad: K1200S, MJ 2005

Re: Auspuffwechsel

Beitragvon wokke » 10.04.2018, 08:31

Moin zusammen,
ich hatte ja versprochen zu berichten, wenn es ein Erfolg / Mißerfolg wird.
Leider trifft das zweite zu. Das Hauptproblem ist der erste Schalldämpfer (die Brotdose).
Er paßt in seiner originalen Form nicht vernünftig unter das Motorrad. Man könnte den sicherlich soweit modifizieren, daß er paßt, aber was auf jeden Fall massiv stört, ist die Tatsache, daß der Zugang zur Ölablaßschraube versperrt ist. Und für jeden Ölwechsel die Auspuffanlage zu demontieren geht dann doch zu weit. Erstaunlicherweise passen kopfseitig die Abstände, aber die Rohrweite ist zu groß und die Anschraubflansche müßten verdreht werden. Diese Arbeit hätte ich problemlos auf mich genommen, aber wie gesagt die Brotdose..........
Schade, jetzt muß ich erst einmal weiter das Ofenrohr spazieren fahren. Hab interessehalber mal die S1000RR Endtüte aufgesteckt, aber das ist dann doch arg laut und würde garantiert über kurz oder lang die Rennleitung auf den Plan rufen.
Grüße aus Kaarst
Wolf
Benutzeravatar
wokke
 
Beiträge: 134
Registriert: 25.07.2016, 07:26
Wohnort: 41564 Kaarst
Postleitzahl: 41564
Land: Deutschland
Motorrad: K1200S, MJ 2005

Re: Auspuffwechsel

Werbung



Zurück zu Zubehör - K 1200 S + K 1300 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste