K1300 Endtopf am K1200 Model

Alles was man an die K1200S dran bauen kann, und das Motorrad individualisiert.

K1300 Endtopf am K1200 Model

Beitragvon niclas » 12.11.2012, 13:41

Seruvs,

soweit ich mich hier informiert habe passt der 1300ter Endtopf ohne Probleme an meine K1200S.

ABER: Wie sieht´n das aus??

Hat mal jemand ein Foto aus dieser Mischung??


DANKE !!!!!
Benutzeravatar
niclas
 
Beiträge: 48
Registriert: 18.10.2012, 15:37
Motorrad: Klappriges Damenrad

K1300 Endtopf am K1200 Model

Werbung

Werbung
 

Re: K1300 Endtopf am K1200 Model

Beitragvon Peter aus Bremen » 12.11.2012, 16:10

Sieht das dann nicht aus wie eine 13er? :wink:
Bild
Grüße aus Bremen, Peter

ʎɐqǝ ıǝq ɹnʇɐʇsɐʇ ǝuıǝ ɹǝpǝıʍ ǝıu ǝɟnɐʞ ɥɔı ´uuɐɯ ɥo
Benutzeravatar
Peter aus Bremen
 
Beiträge: 3872
Registriert: 10.11.2010, 09:27
Wohnort: Bremen
Motorrad: S1000R 2014

Re: K1300 Endtopf am K1200 Model

Beitragvon rossi » 12.11.2012, 17:03

Peter aus Bremen hat geschrieben:Sieht das dann nicht aus wie eine 13er? :wink:


So ähnlich jedenfalls ,das Verbindungsrohr ist ja etwas anders ,deswegen passt der ESD auch nicht zu 100 % ,denn man bekommt die Verbindungen nie
genau zusammen ,die Schelle muß den rest dann machen , ist ja breit genug .
Grüsse Bild
Immer schön vorsichtig fahren,sich aber nicht überholen lassen!!!
SCHWENK dee Hööt
Benutzeravatar
rossi
 
Beiträge: 6306
Registriert: 04.01.2008, 23:05
Wohnort: Eifel
Motorrad: .

Re: K1300 Endtopf am K1200 Model

Beitragvon BMWler59 » 12.11.2012, 19:05

Hab den ESD von der Dreizehnhunderter drauf, ist allerdings eine "R"....
Fotos davon gibts da > http://www.bmw-bike-forum.info/download/file.php?id=15734
wenn der Motor und und der ESD kalt ist hat er einen moderaten Klang,,,
aber wehe wenn des Teil warm ist .... dann mutiert das ganze ein wenig zur Brülltüte...
aber der Tüv hat bei der Überprüfung nix gesagt somit bleibt der Topf drauf....
Ajo den Hitzeschutz muß man ein wenig ändern , ich hab mir den von der 1300er gekauft und zurechtgefuzzelt

grüße Toni
Benutzeravatar
BMWler59
 
Beiträge: 64
Registriert: 05.01.2012, 11:15
Wohnort: WIEN
Motorrad: K1200R, F800R,

Re: K1300 Endtopf am K1200 Model

Beitragvon sir-mic » 08.02.2013, 23:26

Soooooo

Bild
K 1200 S 05/2009, 1300 Endtopf, K&N Lufi´s, R-Lenkerumbau, Wunderlich Hebel, MRA Varioscreene, Profeus H7,
Yves Millio Sitzbank, Emblemblinker. Digiflash, http://www.zweiradtechnik-aufermann.de/index.php?id=20
Benutzeravatar
sir-mic
 
Beiträge: 35
Registriert: 09.05.2010, 21:55
Wohnort: Sprockhövel
Motorrad: K 1200 S / Fazer 600

Re: K1300 Endtopf am K1200 Model

Beitragvon Dirk-Bs » 09.02.2013, 13:34

Hallo,

habe noch einen nagelneuen ESD von der K1300R im Keller liegen. Hat nur die Fahrt vom Händler nach Hause mitgemacht.
Bei Interesse PN.

Gruß
Dirk
Dirk-Bs
 
Beiträge: 48
Registriert: 26.04.2012, 18:54
Motorrad: Multistrada 2015

Re: K1300 Endtopf am K1200 Model

Werbung


Re: K1300 Endtopf am K1200 Model

Beitragvon Zazu » 26.03.2013, 11:13

Hallo K1200 Treiber

Wie sieht das nach dem Anbau mit den Sportkoffern aus, passen die dann noch ohne Probleme,
Ich glaube ja, dass die Koffer bei der 13er auch passen, aber durch die veränderte Einbaulage des 13er SD habe ich da etwas Zweifel?

Habe zurzeit einen Laser verbaut, der hat zwar guten Sound und sieht tausendmal besser aus als die Fliegerbombe, aber das KFR macht mich total kirre und spiele auch mit dem Gedanken diesen gegen den 13er auszutauschen.

Gruß Hans
Benutzeravatar
Zazu
 
Beiträge: 60
Registriert: 13.06.2011, 18:31
Wohnort: Bochum

Re: K1300 Endtopf am K1200 Model

Beitragvon sumo » 26.03.2013, 13:42

Zazu hat geschrieben:Wie sieht das nach dem Anbau mit den Sportkoffern aus, passen die dann noch ohne Probleme
2 Beiträge weiter oben ist das Bild
Bild
von einer 12-er mit Koffern und 13-er Topf. Sieht eng aus.
Viele Grüße
Alex

Vegetarier kommt aus der indianischen Sprache und heißt übersetzt: "Zu blöd zum jagen"
Benutzeravatar
sumo
 
Beiträge: 1203
Registriert: 31.01.2012, 13:21
Wohnort: Hohenstein
Motorrad: K 1200 R

Re: K1300 Endtopf am K1200 Model

Beitragvon Zazu » 26.03.2013, 14:01

sumo hat geschrieben:
Zazu hat geschrieben:Wie sieht das nach dem Anbau mit den Sportkoffern aus, passen die dann noch ohne Probleme
2 Beiträge weiter oben ist das Bild
Bild
von einer 12-er mit Koffern und 13-er Topf. Sieht eng aus.


Ohje, hab ich glatt übersehen,
und hab schon eine Brille auf der Nase,
die Aufnahme ist aber auch ziemlich klein gehalten
Danke dir
Benutzeravatar
Zazu
 
Beiträge: 60
Registriert: 13.06.2011, 18:31
Wohnort: Bochum

Re: K1300 Endtopf am K1200 Model

Beitragvon Alex12349 » 26.03.2013, 14:42

Zazu hat geschrieben:
sumo hat geschrieben:
Zazu hat geschrieben:Wie sieht das nach dem Anbau mit den Sportkoffern aus, passen die dann noch ohne Probleme
2 Beiträge weiter oben ist das Bild
Bild
von einer 12-er mit Koffern und 13-er Topf. Sieht eng aus.


Ohje, hab ich glatt übersehen,
und hab schon eine Brille auf der Nase,
die Aufnahme ist aber auch ziemlich klein gehalten
Danke dir


Anklicken du mußt...


Alex
Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht zum Ohr hin abfließen
Benutzeravatar
Alex12349
 
Beiträge: 658
Registriert: 02.09.2012, 08:38
Wohnort: Bayern
Motorrad: hatte mal BMW K1300S

Re: K1300 Endtopf am K1200 Model

Beitragvon Audi 36 » 26.03.2013, 15:58

Hallo
habe den Umbau auch durchgeführt, und ich kann Dir sagen es hat sich gelohnt.
Die Koffer passen ebenfals.
Der klang ist echt genial, und weil ich gerade dabei war habe ich die Lenkerbrücke der R ebenfals montiert.

Hier ist auch ein Bild von meinem Mobed :mrgreen:

MfG Frank :lol:
Bild
Audi 36
 
Beiträge: 53
Registriert: 21.08.2012, 08:10
Wohnort: 66450 Bexbach
Motorrad: K1200S 06/07

Re: K1300 Endtopf am K1200 Model

Beitragvon Zazu » 26.03.2013, 18:52

Audi 36 hat geschrieben:Hallo
habe den Umbau auch durchgeführt, und ich kann Dir sagen es hat sich gelohnt.
Die Koffer passen ebenfals.
Der klang ist echt genial, und weil ich gerade dabei war habe ich die Lenkerbrücke der R ebenfals montiert.

Hier ist auch ein Bild von meinem Mobed :mrgreen:

MfG Frank :lol:


Ahh das hört sich gut an Frank
wenn alles passt...

die R- Lenkerbrücke hab ich auch umgerüstet, wollte sie wieder wegen Vibrationen auf original rüsten, aber die R-Brücke bleibt jetzt drauf, ist einfach bequemer.


Hi Alex...Ich schreibe mit Taptalk, da kannste ruhig drauf tippen, nachdem öffnet nur eine Miniaufnahme die sich nach vergrößern verpicselt

Freundliche Grüße
Hans
Benutzeravatar
Zazu
 
Beiträge: 60
Registriert: 13.06.2011, 18:31
Wohnort: Bochum

Re: K1300 Endtopf am K1200 Model

Beitragvon Wolkenbruch » 26.03.2013, 20:52

aha - der Klang reicht also von "Brülltüte" bis "genial". das ist ja mal ne breite Spannweite :lol:
vielleicht ist Brülltüte ja auch positiv gemeint.

würd mich persönlich wirklich am ehesten vom Geräusch interessieren.
Wolkenbruch
 
Beiträge: 12
Registriert: 07.03.2013, 21:49
Motorrad: Kawasaki

Re: K1300 Endtopf am K1200 Model

Beitragvon Zazu » 28.04.2013, 14:33

Hi zusammen

Ich hab die13er Brülltüte montiert, ist ja der Hammer...der Sound...ganz schön laut bassig
Bild
BildBild
Benutzeravatar
Zazu
 
Beiträge: 60
Registriert: 13.06.2011, 18:31
Wohnort: Bochum

Re: K1300 Endtopf am K1200 Model

Beitragvon mib-2 » 29.04.2013, 19:44

Musst Du nur noch schwarz matt lackieren, bei deiner Maschine sieht das Top aus :wink:
Willie: "ALF, gibst Du mir bitte die Schachtel mit den Flügelmuttern?"
ALF: "Ich fürchte, die habe ich gegessen."
Willie: "Du hast die Flügelmuttern gegessen?"
ALF: "Ich habe Geflügelbutter gelesen... und suche bitte nicht nach den Zeltpflöcken. Da stand 'Heringe' drauf."
Benutzeravatar
mib-2
 
Beiträge: 15
Registriert: 23.02.2013, 18:22
Motorrad: K1200S

Nächste

Zurück zu Zubehör - K 1200 S + K 1300 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste