Orginal BMW Tankrucksack montieren

Alles was man an die K1200S dran bauen kann, und das Motorrad individualisiert.

Orginal BMW Tankrucksack montieren

Beitragvon Sauerland K1300S » 21.04.2016, 15:18

Hallo
Ich habe mir den Orginal BMW Tankrucksack gekauft. Mir war auch klar wie man die Spange unter dem Sitz verbaut, was mir total unklar ist ist der Riemen der um das Lenkkopflager geht. Den kann man nicht in der Länge einstellen. Ist das normal das der so locker sitzt? Verlegt man ihn hinter den Kabeln am Lenkkopf?
Grüsse
Heinz
Heinz
Sauerland K1300S
 
Beiträge: 79
Registriert: 27.02.2016, 18:47
Motorrad: K1300S

Orginal BMW Tankrucksack montieren

Werbung

Werbung
 

Re: Orginal BMW Tankrucksack montieren

Beitragvon WalterP » 21.04.2016, 16:15

Nein, bei meiner K13S sitzt der TR ganz fest - muss er auch, sonst wackelt er und scheuert am Tank. Kann dir, wenn du möchtest, ein Foto schicken!

Gesendet von meinem SM-G800F mit Tapatalk
Grüsse aus dem Fürstentum WALDECK
Walter

Ein Leben ohne Motorrad ist möglich…aber nicht sinnvoll !
Benutzeravatar
WalterP
 
Beiträge: 124
Registriert: 01.11.2011, 15:52
Wohnort: Bad Arolsen
Motorrad: K1300S

Re: Orginal BMW Tankrucksack montieren

Beitragvon ThomasGL » 21.04.2016, 17:02

http://www.bmw-motorrad-bohling.de/bmw- ... 1200s.html

Die matte Tankplatte mit den 2 Schrauben abnehmen (kommst Du besser um den Lenkkopf..

Dann wie auf den Bilde dargestellt mit etwas Gefühl von Vorn am Lenkkopf um ihn herum in Richtung Tank einfriemeln.
Die Spannung und Festigkeit der vorderen Halterung bewirkst du mit den 2 Klettband Stücken
das größte Stück an der Halterung liegt Vor dem Lenkkopf zwischen Tank und Lenkkopf

sieh dir das Bild genau an..Ist eigentlich ganz Simpel

an sonsten kannst Du Dir hier alles herunterladen ...

http://www.bmw-motorrad.de/de/de/index. ... &notrack=1
Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann.
Benutzeravatar
ThomasGL
 
Beiträge: 294
Registriert: 29.05.2007, 14:56
Wohnort: Bergisch-Gladbach (NRW)
Motorrad: K1300S/

Re: Orginal BMW Tankrucksack montieren

Beitragvon Sauerland K1300S » 23.04.2016, 15:16

Hallo Thomas
danke für das Bild und die Erklärung.
Ohne Deine Hilfe hätte es nicht funktioniert.
Qusi geht man ja um die Lager des Telever.
Grüße aus dem kalten Sauerland.
Heinz
Sauerland K1300S
 
Beiträge: 79
Registriert: 27.02.2016, 18:47
Motorrad: K1300S


Zurück zu Zubehör - K 1200 S + K 1300 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste