Givi Koffer: Halterung Givi oder Evo Kofferträger?

Alles was man an die K1200S dran bauen kann, und das Motorrad individualisiert.

Givi Koffer: Halterung Givi oder Evo Kofferträger?

Beitragvon MarcoE » 10.02.2017, 10:04

Hallo,
dieses Jahr wird wohl endlich mal ne Tour mit der K1300S (irgendwo quer durch die Alpen, mit Zelt und so) anstehen. Nur wohin mit dem Gepäck? Die Original Sportkoffer finde ich einfach nur schrecklich (und auch nicht sonderlich gross). Nun hatte ich das Glück die Givi E360 günstig gebraucht zu bekommen und stehe nun vor der Frage Halterung auch von Givi (PLR692) oder von SW-Motech?
Auf meinem Vorgänger (VFR800) hatte ich die von SW-Motech mit den V35 Koffern und die war nicht schlecht.

Beide können meinem Verständnis nach recht einfach zumindest partiell entfernt werden.
Kennt jemand beide und hat da eine Empfehlung?

Vielen Dank und viele Grüsse,
Marco
MarcoE
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.06.2016, 10:47
Motorrad: K1300S 2013

Givi Koffer: Halterung Givi oder Evo Kofferträger?

Werbung

Werbung
 

Re: Givi Koffer: Halterung Givi oder Evo Kofferträger?

Beitragvon ufoV4 » 10.02.2017, 15:13

Hallo Marco,

bevor man jetzt wieder über Dich herfällt, stell Dich doch bitte kurz in der entsprechenden Rubrik vor. Ist immer schicker, wenn man da ein paar Infos zur eigenen Person hinterläßt winkG .

Zu Deiner Frage: Ich hatte zwei Hepco & Becker-Koffer an meiner K13R auf Trägern von SW-Motech, die nahezu komplett entfernt werden konnten, wenn man gerade mal ohne Koffer unterwegs war. Kann Dir auch gerne Bilder per PN senden. Sofern die Träger nicht mehr auf der Web-Seite von SW-Motech angeboten werden, lohnt sich die Nachfrage per Mail oder Telefon. Die haben eigentlich immer gute Lösungen (und nein, ich arbeite nicht für SW-Motech, nur haben die mir schon sehr gut geholfen).
FreundlicherV4-Gruss
Ufo
ufoV4
 
Beiträge: 438
Registriert: 14.06.2008, 15:17
Wohnort: Niedersachsen
Motorrad: K1600GT 2017

Re: Givi Koffer: Halterung Givi oder Evo Kofferträger?

Beitragvon MarcoE » 10.02.2017, 15:25

Hallo,
ufoV4 hat geschrieben:Hallo Marco,

bevor man jetzt wieder über Dich herfällt, stell Dich doch bitte kurz in der entsprechenden Rubrik vor. Ist immer schicker, wenn man da ein paar Infos zur eigenen Person hinterläßt winkG .

Die Rubrik hatte ich gesehen. Nur hätte ich nicht wirklich erwartet, daß es relevant ist wie meine persönliche Historie aussieht. Wenn ich das in allen Foren machen wollte wo ich unterwegs bin uiuiui. Aber gut wenn das hier Usus ist schreibe ich nachher was rein.

Zu Deiner Frage: Ich hatte zwei Hepco & Becker-Koffer an meiner K13R auf Trägern von SW-Motech, die nahezu komplett entfernt werden konnten, wenn man gerade mal ohne Koffer unterwegs war. Kann Dir auch gerne Bilder per PN senden. Sofern die Träger nicht mehr auf der Web-Seite von SW-Motech angeboten werden, lohnt sich die Nachfrage per Mail oder Telefon. Die haben eigentlich immer gute Lösungen (und nein, ich arbeite nicht für SW-Motech, nur haben die mir schon sehr gut geholfen).

Ich kenne ja den SW-Motech Träger von meiner VFR800. War dort auch völlig in Ordnung und fast rückstandsfrei zu entfernen. Ich hatte jetzt nur gesehen, daß es eben auch einen direkt von Givi gibt der auch entfernbar ist. Allerdings habe ich bisher keine brauchbaren Bilder dazu gefunden.

Danke und viele Grüsse,
Marco
MarcoE
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.06.2016, 10:47
Motorrad: K1300S 2013


Zurück zu Zubehör - K 1200 S + K 1300 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste