Öl und Filterwechsel

Alles was man an die K1200S dran bauen kann, und das Motorrad individualisiert.

Öl und Filterwechsel

Beitragvon tayfuner » 20.09.2017, 16:58

habe ich dieses Jahr noch vor.
Welches Öl sollte denn da rein und wieviel Liter?
5 W 40 ?
Welche Marken könnt ihr empfehlen?

THX!
Benutzeravatar
tayfuner
 
Beiträge: 28
Registriert: 02.09.2017, 20:07
Wohnort: Eichenbühl
Motorrad: BMW K 1300 S

Öl und Filterwechsel

Werbung

Werbung
 

Re: Öl und Filterwechsel

Beitragvon USCH_SMÜ » 20.09.2017, 17:26

Also bei der 1200er sind es mit Filter 3,5 Liter nach BMW Anleitung, hier hab ich auch schon 3,8 Liter gelesen. cofus

10W40 API SG / JASO MA

Ob das bei der 1300er auch so ist ????
USCH_SMÜ
 
Beiträge: 124
Registriert: 05.09.2017, 16:28
Motorrad: K 1200 S

Re: Öl und Filterwechsel

Beitragvon ThomasGL » 20.09.2017, 18:21

K1300s..../K1200s
Oelwechsel im Motor "mit Filter"
Oelmenge.. 3,75 ltr.
Castrol Power1 Racing 5W-40
Fahre niemals schneller als dein Schutzengel fliegen kann.
Benutzeravatar
ThomasGL
 
Beiträge: 269
Registriert: 29.05.2007, 15:56
Wohnort: Bergisch-Gladbach (NRW)
Motorrad: K1300S/

Re: Öl und Filterwechsel

Beitragvon Chucky1978 » 20.09.2017, 18:44

tayfuner hat geschrieben:Welche Marken könnt ihr empfehlen?

THX!


Die günstigste welches kompatibel ist. Also JASO MA2

Das könnte zur Zeit tatsächlich Castrol sein. Im Gunde egal, ob Motul, Carstol, LiquiMoly, BP, ARAL, DEA, EDEKA oder Real.
Selbst Mannol hat sehr gute qualitative Öle und ist noch günstiger, nur leider kein 5W-40 wenn man das unbedingt will, sondern nur 10W-40 und 5W-50 für Motorräder mit Nasskupplung

Menge 3,5L, aber das sollte man eh immer nachträglich nochmal nachprüfen. Es gab auch mal 4,0L Öltanks, kann aber sein, das dies nicht auf die 1300er sondern nur auf die 1200er zutraf. Steht in dem Fall dann aber auf dem Öltank drauf.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Chucky1978
 
Beiträge: 1402
Registriert: 28.07.2013, 12:13
Wohnort: Wittlich
Motorrad: K1200S

Re: Öl und Filterwechsel

Beitragvon MadMax1 » 20.09.2017, 19:20

Meine Empfehlung , nicht das Günstigste aber Topp
MOTUL 300V 4T Factory Line 5W40
MadMax
bier
Benutzeravatar
MadMax1
 
Beiträge: 76
Registriert: 20.10.2014, 08:50
Motorrad: K1300R

Re: Öl und Filterwechsel

Beitragvon USCH_SMÜ » 20.09.2017, 20:08

Köönt ja mal einen Auszug aus der Original BMW-Rep und Wartungsanleitung hier posten, aber erstens is da ein Copywrite drauf noch ist es wahrscheinlich gerne gesehen hier.

Drin steht auf jeden Fall das was ich oben gepostet hatte.
USCH_SMÜ
 
Beiträge: 124
Registriert: 05.09.2017, 16:28
Motorrad: K 1200 S

Re: Öl und Filterwechsel

Werbung



Zurück zu Zubehör - K 1200 S + K 1300 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast