Chrashpads für unsere K&R-->Positionen etc.??? Wer ha

Alles was man an die K1200S dran bauen kann, und das Motorrad individualisiert.

Chrashpads für unsere K&R-->Positionen etc.??? Wer ha

Beitragvon renechen » 21.04.2008, 14:13

..Guten Tag an Alle Interessierten,
ich hab da mal ne Frage.

Ich bin auf der Suche nach einem effektivem Schutz gegen "dämliche" Umfaller und unglückliche Wegrutscher!!

Mir passiert ja sowas nicht, aber vielleicht einem anderem hier mal ;-)))))))))

Deshalb wäre es toll wenn irgendjemand mal die effektivisten Crahspad-Psoitionen schemtisch darstellen könnte. Ich hab schon ein paar Beiträge gelesen, aber ich Blick da nicht durch und schon gar nicht mehr mit den fehlenden Crashpads der neuen Serie...

Kurz um: ICH will den Schaden so gering wie möglcih halten--> welche Pads (und wo kommen die hin) brauche ich!!!

Erwartungsvoll auf ergiebige Antworten

Euer Renechen

P.S. Der Frühling ist da und die Reifen kleben ;-) Ich freu mich!! Sonnigste Grüsse!!!
Zuletzt geändert von renechen am 21.04.2008, 14:54, insgesamt 1-mal geändert.
Jage nicht, was du nicht töten kannst!!!
Benutzeravatar
renechen
 
Beiträge: 45
Registriert: 25.09.2007, 10:23
Wohnort: Oyten

Chrashpads für unsere K&R-->Positionen etc.??? Wer ha

Werbung

Werbung
 

Beitragvon Achim » 21.04.2008, 14:33

Bitte sehr:

Bild

Bild

und rechts ist noch der Kupplungsdeckel gefährdet.
Da muß ich bei Zeiten auch mal ein Foto von machen.

Auf dem 1. Bild ist übrigens schön zu sehen, wie sich das Serienpad
(rechter Bildrand) in den Teppich gräbt.
Stellt Euch mal vor, das habt Ihr rechts jetzt nicht mehr. :?
Gruss Achim

>klick Bild mich<

Bild
Benutzeravatar
Achim
 
Beiträge: 7176
Registriert: 31.03.2006, 14:26

ist ja cool

Beitragvon renechen » 21.04.2008, 14:42

ohh man das sieht schlimm aus ;-) das will ich nie wieder sehen!!!!! obwohl war ja teppich drunter !!!!

Achim hab vielen Dank für die aussagekräftigen Fotos:

also

Protector für die Gabel (beidseitig)
Protector für den Kardanantrieb (einseitig)
Protector für das Kupplungsgehäuse (einseitig)

mehr nicht?? Ist ja cool!!!!!
Wenn das alles ist, gibt es die Bestrebungen der Gemeinde ne Sammelbestellung zu machen???
Ich wäre dabei ;-) Oder wie funktioniert im Forum so etwas......??

Viele sonnige Grüsse
Renechen
Jage nicht, was du nicht töten kannst!!!
Benutzeravatar
renechen
 
Beiträge: 45
Registriert: 25.09.2007, 10:23
Wohnort: Oyten

Beitragvon Achim » 21.04.2008, 15:05

..... und für den Rahmen der KR empfehle ich die ovalen Pads von Boxerdesign. Die Serienteile sind m.M.n. zu kurz und zu "dünn".

Bild
Gruss Achim

>klick Bild mich<

Bild
Benutzeravatar
Achim
 
Beiträge: 7176
Registriert: 31.03.2006, 14:26

Beitragvon JS » 21.04.2008, 15:13

...achim...sammelbestellung :shock: ...schlägt da dein herz nicht höher...
oder schau mal schnell in den spiegel, ob du in deinen augen nicht zufällig diese $ zeichen siehst :lol: :mrgreen: :wink:
Benutzeravatar
JS
 
Beiträge: 4524
Registriert: 17.02.2008, 10:54
Wohnort: Mittelfranken
Motorrad: S1000XR

Beitragvon Thomas » 21.04.2008, 19:03

Meine Angstnippel sind schon ganz zerschunden. Gibts da nichts für?
Achim, tu was! Die anderen hab ich schon.
Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein. (Voltaire)
Benutzeravatar
Thomas
 
Beiträge: 3256
Registriert: 15.08.2004, 09:35
Wohnort: Kiel
Motorrad: S1000XR

Werbung


Beitragvon Bugi » 21.04.2008, 22:20

JS hat geschrieben:...achim...sammelbestellung :shock: ...schlägt da dein herz nicht höher...
oder schau mal schnell in den spiegel, ob du in deinen augen nicht zufällig diese $ zeichen siehst :lol: :mrgreen: :wink:


Sammelbestellung... braucht ihr nicht.
Bestellt die Sachen einfach im Shop... ab 65.- frachtfrei.

Grüße... Bugi
Bild
Benutzeravatar
Bugi
 
Beiträge: 3612
Registriert: 17.10.2005, 01:26
Wohnort: Berlin
Motorrad: ... ja! Diverse...

Beitragvon JS » 22.04.2008, 13:11

Bugi hat geschrieben:
JS hat geschrieben:...achim...sammelbestellung :shock: ...schlägt da dein herz nicht höher...
oder schau mal schnell in den spiegel, ob du in deinen augen nicht zufällig diese $ zeichen siehst :lol: :mrgreen: :wink:


Sammelbestellung... braucht ihr nicht.
Bestellt die Sachen einfach im Shop... ab 65.- frachtfrei.

Grüße... Bugi



...achim...heute kannst du mal ein fläschchen sekt aufmachen :lol: ...hab mir bei bugi (fast) dein ganzes programm bestellt :wink:
Benutzeravatar
JS
 
Beiträge: 4524
Registriert: 17.02.2008, 10:54
Wohnort: Mittelfranken
Motorrad: S1000XR

Beitragvon Achim » 22.04.2008, 13:20

JS hat geschrieben:

...achim...heute kannst du mal ein fläschchen sekt aufmachen :lol: ...hab mir bei bugi (fast) dein ganzes programm bestellt :wink:


Mensch Jochen, bei mir gibts nur Wasser. :(
Den Sekt hat der Bugi! :wink:

Ich habe übrigens noch eine Neuentwicklung optischer Art in petto.
Genial sag ich Euch :!:

Ich mach gleich mal nen neuen Fred auf! :wink:
Gruss Achim

>klick Bild mich<

Bild
Benutzeravatar
Achim
 
Beiträge: 7176
Registriert: 31.03.2006, 14:26

Re: Chrashpads für unsere K&R-->Positionen etc.??? Wer ha

Beitragvon MacGyver » 21.08.2016, 23:36

Hallo,
auf der Suche Protektoren für meine K1200S bin ich auf den Anbieter R&G gestoßen und würde mich für eure Meinung dazu interessieren:
http://www.rg-racing.com/browsebike/BMW ... /CP0169BL/

Also den "normalen" Protektorensatz (also Kardan, Vorderachse und Kupplungsdeckel bestelle ich vom Achim - auch in folgendem Thread zu finden: ThumbUP
viewtopic.php?f=15&t=8846&hilit=protektor

Aber da ich mein Baby auch auf der Rennstrecke bewegen will, hätte ich gerne noch einen Protektor "an der richtigen Stelle" - die bei uns K1200S fahren ja "leider" voll verkleidet ist. Da ich aber einen günstigen zweiten Verkleidungssatz erstehen konnte, überlege ich, diesen für den R&G Knubbel anzubohren, auch wenn mir das nur bedingt Spaß macht und es auch ein optisch, designtechnisches Manko ist.. scratch

Danke im Voraus und LG aus dem Ösi-Land :)
Benutzeravatar
MacGyver
 
Beiträge: 14
Registriert: 22.07.2016, 12:41
Motorrad: K1200S

Re: Chrashpads für unsere K&R-->Positionen etc.??? Wer ha

Beitragvon Chucky1978 » 21.08.2016, 23:51

Bevor ich meine teure Verkleidung aufbohren wollen würde, würde ich dann doch lieber zu einer China-Verkleidung für die Rennstrecke tendieren..sind sogar leichter, und um ein vieles günstiger.

Allerdings bei neuer Verkleidung plus die Pads, ist man schon weit über dem Preis der GSG-Pads..
http://www.gsg-mototechnik.de
Diese werden hinter der Verkleidung angebracht... ich hab zwar etwas Bauchweh, wenn ich den Haltepunkt auf der rechten Seite sehe, aber man hört von GSG selten was schlechtes, daher würde ich der Firma zutrauen, das sie weiß was sie tut...
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Chucky1978
 
Beiträge: 1402
Registriert: 28.07.2013, 12:13
Wohnort: Wittlich
Motorrad: K1200S


Zurück zu Zubehör - K 1200 S + K 1300 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast