Batterie Ausgebaut

Die technische Seite der K 1200 R + K 1300 R im Besonderen.

Batterie Ausgebaut

Beitragvon Hausi » 29.01.2017, 18:29

Hallo Gemeinde,

eine frage zu meiner K1300R!
da ich in meiner Garage keinen Stromanschluss habe, nahm ich über den Winter die Batterie heraus.
so weit so gut...nun sagte mir meine Werkstatt, das ich nach dem wieder Einbau zu ihnen müsste, damit sie mir per Computer einige Daten wieder raufspielen können. Einspricht das der Wahrheit, oder ist das bloß Geldschneiderei?
Benutzeravatar
Hausi
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.12.2015, 15:46
Wohnort: Berlin
Motorrad: K1300R

Batterie Ausgebaut

Werbung

Werbung
 

Re: Batterie Ausgebaut

Beitragvon Schrauber » 29.01.2017, 18:44

Nachdem du die Batterie wieder angeklemmt hast: Zündung einschalten, Motor nicht starten, Gas langsam bis zum Anschlag (Vollgas) und wieder zurück drehen, Zündung ausschalten. Jetzt kannst du normal starten.

Nach dem Ausbau der Batterie geht das Datum verloren. Dadurch wirst du nicht erinnert, wenn du zeitlich bedingt, wieder zu KD musst. Das ist der einzige Nachteil.
Gruß Dieter
Benutzeravatar
Schrauber
 
Beiträge: 510
Registriert: 08.08.2010, 09:26
Motorrad: K1300S

Re: Batterie Ausgebaut

Beitragvon Hausi » 29.01.2017, 18:55

Danke Dir,
kann ich das Datum selber Einstellen? oder geht das nur per Computer... scratch
Benutzeravatar
Hausi
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.12.2015, 15:46
Wohnort: Berlin
Motorrad: K1300R

Re: Batterie Ausgebaut

Beitragvon stefansause » 29.01.2017, 19:14

Uhr einstellen ist ganz einfach:
Zündung an, Mit Info Taste auf Uhr gehen, dann Info Taste lange drücken==> Jetzt sollte die Stunden zahl blinken
==> Richtige Stunde einstellen, einmal drücken, dann sollte Minuten blinken ( evtl. hier etwas länger drücken, da man ansonsten wieder die Stunden eins weiterstellt. ==> Minuten richtig stellen und warten, die anzeige stellt sich dann automtisch nach einiger Zeit ( 5 sec oder so) wieder auf normale Uhrzeit.

Dadurch das alles mit 1 Taster gemacht werden muss und ich das meistens bei der Fahrt erledige ( Sommer-Winter-Zeit) brauch ich oft 2 oder 3 Anläufe aber ist wirklich nicht schwer.

Gruss und hoffentlich bald >10 Grad und Sonne!

Stefan S aus E
stefansause
 
Beiträge: 36
Registriert: 08.01.2011, 18:37
Motorrad: K13R Bj 2011

Re: Batterie Ausgebaut

Beitragvon stefansause » 29.01.2017, 19:17

Jau und schon sehe ich das ich Deinen Beitrag nicht wirklich gelesen habe, sondern nur überflogen! :roll: ahh
Sequentielles Lesen eben!

Das Datum wüßte ich nicht wo das eingestellt wird, entschuldige bitte!

Allerdings meldet mein Display nach 3 Monaten ohne Bord-Spannung"Nächster Service 6/2017"

Was auch richtig ist.

Trotzdem einen schönen Sonntag Abend noch.
Stefan
stefansause
 
Beiträge: 36
Registriert: 08.01.2011, 18:37
Motorrad: K13R Bj 2011

Re: Batterie Ausgebaut

Beitragvon Hausi » 29.01.2017, 19:22

Danke Dir,
auch einen schönen Sonntag Abend noch
Benutzeravatar
Hausi
 
Beiträge: 5
Registriert: 05.12.2015, 15:46
Wohnort: Berlin
Motorrad: K1300R

Re: Batterie Ausgebaut

Werbung


Re: Batterie Ausgebaut

Beitragvon Konich » 11.09.2018, 21:53

Meine Uhr zeigt gerade nichts an ausser
:
d.h. nur den Doppelpunkt, keine Zeit und bei drücken der Infotaste kommt auch nichts. Kennt das jemand?

Ist die Batterie zu schwach? Allerdings funktionieren alle anderen Anzeigen wie Temp, Luftdruck Verbrauch etc...…

Batterie war zuvor zum Service abgeklemmt.....
Benutzeravatar
Konich
 
Beiträge: 44
Registriert: 23.08.2018, 09:11
Wohnort: 31855 Aerzen
Motorrad: BMW K1200 R Sport

Re: Batterie Ausgebaut

Beitragvon Konich » 14.09.2018, 07:33

Konich hat geschrieben:Meine Uhr zeigt gerade nichts an ausser
:
d.h. nur den Doppelpunkt, keine Zeit und bei drücken der Infotaste kommt auch nichts. Kennt das jemand?

Ist die Batterie zu schwach? Allerdings funktionieren alle anderen Anzeigen wie Temp, Luftdruck Verbrauch etc...…

Batterie war zuvor zum Service abgeklemmt.....



Tja falls noch mal jemand das Problem hat, es war die Batterie!

Neue drin, die Uhr zeigt wieder Zahlen und liess sich ganz normal einstellen.

Schon komisch, dass Temperatur usw. alles angezeigt wurde, die Ziffern der Uhrzeit jedoch nicht cofus
Benutzeravatar
Konich
 
Beiträge: 44
Registriert: 23.08.2018, 09:11
Wohnort: 31855 Aerzen
Motorrad: BMW K1200 R Sport


Zurück zu K 1200 R + K 1300 R - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste