Pfingsten - ein 1400-km-Aus-Flug

Treffen des BMW-K-Forums und gemeinsame Ausfahrten.

Pfingsten - ein 1400-km-Aus-Flug

Beitragvon tb » 21.05.2018, 18:43

Pfingsten hat sich wieder für eine Ausfahrt angeboten. Ein Kollege hat eine Privatpilotenlizenz und hat mich eingeladen, mitzufliegen. Einige von Euch wissen, dass ich in alles einsteige, was fliegt und das bei jeder sich bietenden Gelegenheit.
Der Haken: Ich musste von gaaanz Osten nach gaaanz Westen. 700 Kilometer eine Strecke.
Aber das war eigentlich eine gute Kombination. Ein Tag fahren, ein Tag fliegen, ein Tag fahren. Passt.
Das Wetter war auch recht gut, der Frühling läuft auf Hochtouren und so hatte ich zwei schöne Fahrtage und einen Flugtag.

Einige Bilder unten. Viele viele weitere Bilder In meinem Tracklog (19. Mai bis 21. Mai 2018).

Tom

Der erste Tag begann sehr grau mit etwas Nebel. Aber Robinien blühen überall.
Bild

Es waren viele Biker unterwegs, die so wie ich das verlängerte Wochenende genutzt haben
Bild

Auch die ganz großen Dickschiffe
Bild

Der Flugtag
Tanken
Bild

Tagebau Garzweiler
Bild

Wir fliegen über den Flughafen Düsseldorf. In der Kontrollzone. Eigentlich wollten wir über die Landebahn fliegen. Das ging aber wegen des Verkehrs nicht. Der hohe Quer-Überflug ging aber schon. Unter uns eine Passagiermaschine im Endanflug. Man sieht sie rechts an der Flügelspitze
Bild

Oberhausen Centro
Bild

Schalke-Arena
Bild

Zwischenlandung in Marl. Der Doppeldecker wird für Rundflüge fertig gemacht
Bild

Rhein
Bild

Am nächsten Tag muss ich nach Berlin zurück. Zunächst muss ich einem Regengebiet entkommen
Rhein-Querung bei Düsseldorf - das Regengebiet ist hinter mir
Bild

Trendelburg
Bild

Mehr blühende Robinien
Bild
Benutzeravatar
tb
 
Beiträge: 885
Registriert: 06.06.2005, 08:04
Wohnort: Berlin
Motorrad: KTM1290SDR

Pfingsten - ein 1400-km-Aus-Flug

Werbung

Werbung
 

Zurück zu Treffen - Ausfahrten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast