Angasen 2020

Treffen des BMW-K-Forums und gemeinsame Ausfahrten.

Re: Angasen 2020

Beitragvon LuK » 07.11.2019, 19:01

...Teilnahmeerklärung abgegeben [emoji57] - kommt mir sehr bekannt vor!
Bild


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 06/2018 - ... VIN Z504996; Option 719
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 441
Registriert: 25.05.2012, 14:34
Motorrad: K1600GT

Re: Angasen 2020

Beitragvon gifhouse » 07.11.2019, 19:13

Und somit aktuell ausgebucht...

Soweit noch jemand kommen möchte, bitte eine PN an mich... ich werd dann versuchen noch einen Platz zu besorgen
Gruß Thomas ( alias BÄR )
Manchmal vermisse ich die Zeit, als es pro Dorf nur einen Trottel gab!

Zur Tourenübersicht... K16 & Friends
https://tourboerse.de/mur/motorradreise ... &veranst=2

Spezial
K 1600 Treffen 2020 | Vogtland
Infos und Buchen: https://tourboerse.de/mur1/listen/?id=1249&idd=971
Benutzeravatar
gifhouse
 
Beiträge: 3859
Registriert: 19.11.2010, 17:39
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: K1600GT 04/2017

Re: Angasen 2020

Beitragvon Moirana.Norge » 08.11.2019, 18:52

AndyOman hat geschrieben:Das darfst du gerne !
Ich verstehe das viele ehemeligen K 16 Fahrer aus unteschiedlichen Gründen zu anderen Modellen von BMW oder auch anderen Herstellern gewechselt haben aber immer noch gute Freunde sind diese dann unter dem Label K 1600 Treffen zusammenzuführen finde ich nicht richtig

AndyOman hat geschrieben:Thomas !
Wie du weißt hast du den Namen für dich beansprucht! Das K 1600 Treffen auszutragen was du für 2020 wieder ausrufst und ich habe lediglich gefragt ob es denn so ist
Du hast geantwortet das es ein offenes Treffen ist also kein K 1600 Treffen damit werde ich den Namen für mich oder für die Gruppe hinter mir beantspruchen


Ich will gewiss kein Öl in Feuer gießen :!:
Und an den großen Ausfahrten habe ich, wie schon geschrieben, sowieso keine Freude mehr.
Aber mit guten Freunden und Bekannten (egal zu welchen "Lager" sie gehören) ein Bierchen trinken,
dass würde ich schon gerne :!: :!: :!: :!:

Die getroffenen Aussage bzw. dass was ich daraus lese (nur 16er bei 16er Treffen) macht mich schon etwas betroffen.
Darum die Frage, ist man mit einer GS nicht mehr willkommen :?:

scratch
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 2113
Registriert: 23.12.2012, 09:28
Motorrad: 1250er GS-A ex 16er

Re: Angasen 2020

Beitragvon Piccolo71320 » 08.11.2019, 19:50

Das altbekannte Thema, nur K16 am K16-Treffen:
Wenn man durch die Runde fragt, läuft es immer auf etwa 90-95% hinaus dass es reicht wenn man mal eine K1600 hatte und somit es egal ist mit was für einer Moped man auftaucht. ThumbUP
Schöne Grüsse aus dem Neckertal
Benutzeravatar
Piccolo71320
 
Beiträge: 3628
Registriert: 05.04.2011, 20:57
Wohnort: Brunnadern
Motorrad: K1600GT 2011

Re: Angasen 2020

Beitragvon Moirana.Norge » 08.11.2019, 19:53

kiss
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 2113
Registriert: 23.12.2012, 09:28
Motorrad: 1250er GS-A ex 16er

Re: Angasen 2020

Beitragvon Vessi » 08.11.2019, 20:06

früher bei den k-treffen durften alle kommen und mit fahren...
selbst ich mit meiner damaligen haya...
aber ab 2011 war alles anders...

via Tapa
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild
Benutzeravatar
Vessi
 
Beiträge: 14019
Registriert: 05.03.2005, 22:03
Wohnort: Heiden/NRW
Motorrad: 'nen lc.oolen Boxer

Re: Angasen 2020

Beitragvon Moirana.Norge » 08.11.2019, 20:20

Wir hatten das mal im ELSASS Modell- Übergreifend versucht.
Bis auf eine K12 oder 13 waren es alles 16er.
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 2113
Registriert: 23.12.2012, 09:28
Motorrad: 1250er GS-A ex 16er

Re: Angasen 2020

Beitragvon Banshee76 » 08.11.2019, 22:41

AndyOman hat geschrieben:Thomas !

Du hast geantwortet das es ein offenes Treffen ist also kein K 1600 Treffen damit werde ich den Namen für mich oder für die Gruppe hinter mir beantspruchen


Abend,

mich würde ja mal interessieren welche Gruppe hinter dir steht, bzw. du hier im Forum vertrittst???
Beim Schwarzwald-Treffen waren schon diverse andere BMW‘s dabei und wenn man die Fotos und Videos der Jahre davor ansieht, findet man sogar ne KTM die mitgefahren ist. Auch beim 6Pack Treffen sind diverse Hubraumschwache Motorräder zu sehen...
Bis jetzt ging es eigentlich immer um die Person auf dem Motorrad. Und nur weil man seine K16 nicht mehr besitzt ist man ja nicht plötzlich ein anderer Mensch...
Wenn du dich mit Motorrädern treffen willst, solltest du dich eventuell mal übers Wochenende bei nem BMW Händler einschließen lassen. Weis nur nicht was das bringen soll cofus
Grüße aus Thüringen

Jens
Benutzeravatar
Banshee76
 
Beiträge: 53
Registriert: 03.10.2017, 17:08
Wohnort: Weimar / Thüringen
Motorrad: K1600GTL

Re: Angasen 2020

Beitragvon Piccolo71320 » 08.11.2019, 22:47

Grundsätzlich ist bis auf das K1600-Treffen an Pfingsten bei dem man zumindest eine K1600 mal besessen haben muss alle Treffen Marken/Model-Offen.

Ihr meint nur ihr seid nicht willkommen > also traut euch mal endlich und kommt vorbei :!: winkG
Schöne Grüsse aus dem Neckertal
Benutzeravatar
Piccolo71320
 
Beiträge: 3628
Registriert: 05.04.2011, 20:57
Wohnort: Brunnadern
Motorrad: K1600GT 2011

Vorherige

Zurück zu Treffen - Ausfahrten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste