OEM Topcase PROBLEM Schluessel steckt fest

Die K 1200 GT + K 1200 GT im allgemeinen incl. technischer Fragen.

OEM Topcase PROBLEM Schluessel steckt fest

Beitragvon Mr.K » 27.06.2020, 05:31

Hallo Leute, es geht um ein OEM Topcase K1300 montiert auf meiner K1600
ich Superheld hab einen Schliesszylinder selber codiert.
Haargenau nach Anleitung. Hatt alles geklappt.
Beim Zylinder einsetzen ins Topcase ist es dann passiert.
Genau nach Vorschrift eingesetzt bis es eingerastet war.
Nun laesst es sich schliessen, oeffnen, alles geht..... i!!!
Ich bekomm den Schluessel nicht mehr raus !!!.

Irgendwelche Tricks die mir weiterhelfen ?
kann nichts im Netz finden

Viele Gruesse Mike
Schau mir in den Auspuff Kleines!!
Benutzeravatar
Mr.K
 
Beiträge: 15
Registriert: 03.06.2020, 22:06
Motorrad: BMW K1600GT 2013

Re: OEM Topcase PROBLEM Schluessel steckt fest

Beitragvon Börny » 27.06.2020, 17:58

Hi Mike
schau mal hier
https://youtu.be/LHGugjLQ-44
vielleicht hilft dir das
hat bei mir auch geholfen
Gruß Börny
Benutzeravatar
Börny
 
Beiträge: 127
Registriert: 16.12.2008, 22:04
Wohnort: Limburgerhof
Motorrad: K1200GT 06 (K44)

Re: OEM Topcase PROBLEM Schluessel steckt fest

Beitragvon Mr.K » 29.06.2020, 20:33

Hallo Boerny,
vielen Dank fuer den Tip. Mein Topcase war natuerlich mal wieder die neuste Generation. Ging nicht. Egal. Der freundliche konnte helfen.
Trotzdem lieben Dank.......Cheers Mike
Schau mir in den Auspuff Kleines!!
Benutzeravatar
Mr.K
 
Beiträge: 15
Registriert: 03.06.2020, 22:06
Motorrad: BMW K1600GT 2013

Re: OEM Topcase PROBLEM Schluessel steckt fest

Beitragvon Börny » 30.06.2020, 17:56

Hi Mike
Super das es geklappt hat,
wie war die Lösung ?
wie hat der :D es gemacht ?

Gruß Börny
Benutzeravatar
Börny
 
Beiträge: 127
Registriert: 16.12.2008, 22:04
Wohnort: Limburgerhof
Motorrad: K1200GT 06 (K44)

Re: OEM Topcase PROBLEM Schluessel steckt fest

Beitragvon Mr.K » 01.07.2020, 12:48

Hi Boerny,
also eigentlich ganz einfach. Der freundliche hat den Schlüssel ganz simpel und vorsichtig ausgehebelt und zwar mit einer Zange.
Anschliessend wurde der Zylinder aus dem Topcase entfernt. Die Kontrolle der hat ergeben, das da wohl ein Stanzgrat auf einem der Plättchen zu sehen war. Plaettchen wurde ausgetauscht, wieder eingebaut, schon hats funktioniert.


Viele Gruesse Mike
Schau mir in den Auspuff Kleines!!
Benutzeravatar
Mr.K
 
Beiträge: 15
Registriert: 03.06.2020, 22:06
Motorrad: BMW K1600GT 2013


Zurück zu K 1200 GT - K 1200 GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste