Bremsbeläge

Die K 1200 GT + K 1200 GT im allgemeinen incl. technischer Fragen.

Bremsbeläge

Beitragvon Börny » 21.06.2020, 20:48

Hallo K Gemeinde
war die Woche beim :D , wegen Bremsbeläge mit Verschleißanzeige für meine K 44 ( 1200 Gt 06 )
für vorne, wollte ca 170 Euronen ohne Einbau ahh
geht es auch etwas günstiger ? ja ich weiß, fahre eine BMW :lol:
schönen Abend noch
Börny
Benutzeravatar
Börny
 
Beiträge: 128
Registriert: 16.12.2008, 22:04
Wohnort: Limburgerhof
Motorrad: K1200GT 06 (K44)

Re: Bremsbeläge

Beitragvon wall-e » 22.06.2020, 06:31

Moin.

Ja, geht. Ich hab noch einen kompletten Satz neuer Originalbeläge inkl. Verschleissanzeige für vorne hier. Die kannste für einen 100er inkl. Versand gerne haben.

Falls Du den Wechsel nicht selbst kannst mach mal einen Ausflug nach SB. Ich helf Dir dann .... für umsonst. winkG
Salü aus Saarbrücken,
Stefan


BMW K1200GT (Modell 0587), Bj. 03/2006
Kymco People GT125i, Bj. 2012
Velosolex 330, Bj. 1953
Benutzeravatar
wall-e
 
Beiträge: 52
Registriert: 09.03.2020, 07:48
Motorrad: K1200GT

Re: Bremsbeläge

Beitragvon Börny » 22.06.2020, 09:31

Hi Wall-e
wäre das der Preis für vorne, oder auch für hinten, also komplett? scratch
Gruß Börny
Benutzeravatar
Börny
 
Beiträge: 128
Registriert: 16.12.2008, 22:04
Wohnort: Limburgerhof
Motorrad: K1200GT 06 (K44)

Re: Bremsbeläge

Beitragvon wall-e » 22.06.2020, 15:41

Hallo Börny.

Das ist der Preis für die beiden Sätze vorne.

Hinten hab ich leider nicht. cofus
Salü aus Saarbrücken,
Stefan


BMW K1200GT (Modell 0587), Bj. 03/2006
Kymco People GT125i, Bj. 2012
Velosolex 330, Bj. 1953
Benutzeravatar
wall-e
 
Beiträge: 52
Registriert: 09.03.2020, 07:48
Motorrad: K1200GT

Re: Bremsbeläge

Beitragvon Börny » 22.06.2020, 16:20

Hallo Stefan
Danke für das Angebot
habe mich für eine Alterative entschieden
Gruß Börny
Benutzeravatar
Börny
 
Beiträge: 128
Registriert: 16.12.2008, 22:04
Wohnort: Limburgerhof
Motorrad: K1200GT 06 (K44)

Re: Bremsbeläge

Beitragvon wall-e » 24.06.2020, 02:57

Hallo Börny.

Alles klar. ThumbUP
Salü aus Saarbrücken,
Stefan


BMW K1200GT (Modell 0587), Bj. 03/2006
Kymco People GT125i, Bj. 2012
Velosolex 330, Bj. 1953
Benutzeravatar
wall-e
 
Beiträge: 52
Registriert: 09.03.2020, 07:48
Motorrad: K1200GT

Re: Bremsbeläge

Beitragvon Tatanka Yotanka » 17.10.2020, 08:02

Börny hat geschrieben:Hallo Stefan
Danke für das Angebot
habe mich für eine Alterative entschieden
Gruß Börny



Hallo Börny,
darf man fragen wie die Alternative aussieht? Welche ohne Verschleißanzeige?

guat Goahn

Michael
Benutzeravatar
Tatanka Yotanka
 
Beiträge: 2
Registriert: 07.03.2020, 16:19
Wohnort: Bielefeld
Motorrad: K 1200 GT, Bj. 02/08

Re: Bremsbeläge

Beitragvon Börny » 17.10.2020, 09:14

Hallo Michael

es sind Lukas Sinter Beläge 3 Satz für K 1200 GT 06/07
ohne Verschleißanzeige
von Forumsmitglied Uwe ( Meister Lampe )
zum Forumspreis, schreib Ihn mal an.

LG Börny
Benutzeravatar
Börny
 
Beiträge: 128
Registriert: 16.12.2008, 22:04
Wohnort: Limburgerhof
Motorrad: K1200GT 06 (K44)

Re: Bremsbeläge

Beitragvon Ebsi » 17.10.2020, 10:14

Börny hat geschrieben:...ohne Verschleißanzeige

LG Börny


Aus dem Stecker der alten machst du dir einen Kurzschlussstecker, weißt du ja bestimmt.
Sonst brennt ständig die gelbe Lampe.

Gutes Gelingen
Eberhard
Bild
Benutzeravatar
Ebsi
 
Beiträge: 596
Registriert: 02.01.2006, 19:30
Wohnort: 71737 Kirchberg
Motorrad: K1600GT / R1200GS LC

Re: Bremsbeläge

Beitragvon Pascher » 17.10.2020, 14:05

Hallo
Die Bremsbelagverschleissanzeige lässt sich rauscodieren.
LG
Pascher
Pascher
 
Beiträge: 65
Registriert: 20.01.2018, 23:25
Motorrad: K1200S


Zurück zu K 1200 GT - K 1200 GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste