Conti Road Attack II EVO GT auf K1200GT Bj.08

Das Reifenforum für die K1200GT + K1300GT.

Conti Road Attack II EVO GT auf K1200GT Bj.08

Beitragvon bellalada » 15.05.2017, 12:23

Hallo Fan's ....
ich hab die einfach mal aufgezogen diese schwarzen halbwegs runden Gummi's ..... Der Hammer was Fahrspaß anbelangt clap Hab sowas noch nie gefahren in beinahe 40 Jahren Moped .... einfach nur G... :lol:
Gruß
Bellalada
Benutzeravatar
bellalada
 
Beiträge: 24
Registriert: 11.03.2016, 09:12
Motorrad: K1200GT K44

Conti Road Attack II EVO GT auf K1200GT Bj.08

Werbung

Werbung
 

Re: Conti Road Attack II EVO GT auf K1200GT Bj.08

Beitragvon bellalada » 06.03.2018, 09:27

Update dazu .... Da der Reifen keine Freigabe hatt, habe ich Conti angeschreiben .... Erstmal Negativ die Antwort - aber nach ca. 3 Monaten flattert per Mail die Unbedenklichkeitsbescheinigung ein !
Conti - Das war mal richtig gut !! Danke dafür

Und auch bei -10°C ist der Schlappen der Hammer ThumbUP
Gruß
BellaLada
Benutzeravatar
bellalada
 
Beiträge: 24
Registriert: 11.03.2016, 09:12
Motorrad: K1200GT K44

Re: Conti Road Attack II EVO GT auf K1200GT Bj.08

Beitragvon Hobbybiker » 06.03.2018, 12:29

Klingt aber gut ThumbUP
Grüße aus der kurvigen Eifel
Hobbybiker
 
Beiträge: 748
Registriert: 04.12.2005, 20:32
Wohnort: Bell

Re: Conti Road Attack II EVO GT auf K1200GT Bj.08

Beitragvon bellalada » 08.03.2018, 13:10

ThumbUP isses auch winkG
Benutzeravatar
bellalada
 
Beiträge: 24
Registriert: 11.03.2016, 09:12
Motorrad: K1200GT K44

Re: Conti Road Attack II EVO GT auf K1200GT Bj.08

Beitragvon Holger62 » 16.03.2018, 22:12

Ich habe ihn auf meiner MT 01 und bin auch begeistert vom Handling. Hab ihn letztes Jahr nur aufgrund fehlender Freigabe nicht auf die K aufziehen lassen.
Wie sind deine Erfahrungen mit der Haltbarkeit? Bei mir hält er maximal eine Saison (6 - 8 tkm), dann ist der hintere Reifen fertig und der vordere zeigt leicht Sägezahnbildung.
Gruß Holger
Holger62
 
Beiträge: 37
Registriert: 21.05.2017, 20:48
Motorrad: R 45, MT 01

Re: Conti Road Attack II EVO GT auf K1200GT Bj.08

Beitragvon bellalada » 26.03.2018, 09:26

Hai ..... ähm schau mer mal . Muss mal auf dem Werkzeugkasten nach dem aufgeschriebenen KM Stand sehen winkG dürften jetzt so ~3000 Km sein und da ist noch vieeeel Profil zum Kurven 'sabbern' :D
Ciao
Benutzeravatar
bellalada
 
Beiträge: 24
Registriert: 11.03.2016, 09:12
Motorrad: K1200GT K44

Re: Conti Road Attack II EVO GT auf K1200GT Bj.08

Werbung


Re: Conti Road Attack II EVO GT auf K1200GT Bj.08

Beitragvon bellalada » 15.07.2018, 13:52

update zur Laufleistung ~6000Km und immer noch genug hinten. Vorne alles frisch :-) und keine Sägebildung sichtbar. Also bis jetzt nur eitel Sonnenschein clap
Schau mer mal ...
Gruß
MGB
Benutzeravatar
bellalada
 
Beiträge: 24
Registriert: 11.03.2016, 09:12
Motorrad: K1200GT K44

Re: Conti Road Attack II EVO GT auf K1200GT Bj.08

Beitragvon Holger62 » 15.07.2018, 21:23

Ich habe seit Mai jetzt den Nachfolger CRA 3 drauf und bin begeistert. Nach ca. 5 tkm sieht er noch gut aus. Davon ca. 1800 km Autobahn und der Rest überwiegend Landstraßen. Aufgrund der Urlaubstour durch Schottland aber eher verhaltene Fahrweise, als ambitionertes Kurvenkratzen. Bei zügiger Fahrweise wird die Lauffläche richtig klebrig, scheint sich aber nicht negativ auf die Haltbarkeit auszuwirken.
Bei Nässe soll er gegenüber dem Vorgänger ja auch deutlich zugelegt haben. Das konnte ich bisher jedoch wegen fast fehlender Regenkilometer noch nicht ausgiebig prüfen. Insgesamt jedoch vom ersten Kilometer vertrauenerweckend.
Gruß Holger
Holger62
 
Beiträge: 37
Registriert: 21.05.2017, 20:48
Motorrad: R 45, MT 01


Zurück zu K 1200 GT- K1300GT - Reifen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste