Individuelles GT-Design - wie?

Alles was man anbauen, verändern oder wie man die K1200GT + K1300 GT sonst individualisieren kann.

Beitragvon spreetourer » 05.05.2009, 17:24

Rainmän hat geschrieben:Anschauen lohnt sich, und eine Probefahrt auch! :lol:

Okay okay, nur anschauen, mehr nicht! Bei einer Probefahrt wird man bloß neidisch und kommt in Versuchung, mal so eben 19.000 € (?) in die Tonne zu treten. :roll:
Denn wenn man den Fahr- und Testberichten glauben darf, hat die neue genau das, was an der alten oft bemängelt wurde und auch mich mitunter immer noch stört. Aber damit muß ich halt leben, oder gibts für die "alte" 1200er noch einen vernüftigen Preis? :evil:
Fröhliche Bikergrüße!
Klaus

********************************************************************
Der Pfarrer bleibt! Wenn er am Jüngsten Gericht nicht mit auferstehen will, kann er ruhig liegen bleiben.
(Der Alte Fritz - Preußenkönig Friedrich der II. bzw. der Große)
Benutzeravatar
spreetourer
 
Beiträge: 86
Registriert: 02.09.2008, 19:22
Wohnort: Straupitz

Werbung

Werbung
 

Beitragvon Rainmän » 05.05.2009, 17:37

@ spreetourer..

Vermutlich hatte ich bei diesem unbesehenen Kauf im Oktober 08 auch mal Glück ! Die 1300er GT hab ich seit mitte März, und bereit,s 3.500 Km auf,m Tacho. Bei der 1200er hatte ich den gleichen Km Stand nach sechs Monaten. Frust und nochmal Frust, wäre gut als Garagenfahrzeug durchgegangen. :lol: Über die 1300er kann ich nicht klagen, hoffe es bleibt auch so. :roll:
Gruß Rainmän

Wer Tippfehler findet, darf sie behalten !!!!
Benutzeravatar
Rainmän
 
Beiträge: 504
Registriert: 20.10.2006, 16:56

Beitragvon spreetourer » 05.05.2009, 17:59

Rainmän hat geschrieben:Vermutlich hatte ich bei diesem unbesehenen Kauf im Oktober 08 auch mal Glück!

Bestimmt sogar, und ich freu mich für Dich. Dafür könnte ich mich jetzt in den Hintern beißen, weil noch im August 08 eine 1200er gekauft. Da war die 1300 bereits in der Pipeline, aber BMW clever genug, die neue als "top secret" einzustufen. Ansonsten wohl kein Dämlack wie ich bereit gewesen wäre, in das Auslaufmodell zu investieren! :roll:

Na ja, das Schicksal meints nicht immer gnädig. :oops:
Fröhliche Bikergrüße!
Klaus

********************************************************************
Der Pfarrer bleibt! Wenn er am Jüngsten Gericht nicht mit auferstehen will, kann er ruhig liegen bleiben.
(Der Alte Fritz - Preußenkönig Friedrich der II. bzw. der Große)
Benutzeravatar
spreetourer
 
Beiträge: 86
Registriert: 02.09.2008, 19:22
Wohnort: Straupitz

Beitragvon Werner_München » 04.07.2009, 17:51

Die Dekorfolie von Ralle habe ich ja schon seit Weihnachten, aber dann habe ich mich doch nicht getraut Sie anzubringen.

Deshalb hatte ich Heute eine Audienz beim Meister der Folien.

Bild

Bild

Bild

Bild

Gruß Werner
Gruß Werner
---------------
Schiebe nicht zuviel auf die lange Bank, sie könnte kürzer sein als du denkst!
Benutzeravatar
Werner_München
 
Beiträge: 1628
Registriert: 13.10.2007, 17:07
Wohnort: München
Motorrad: KTM

Re: Individuelles GT-Design - wie?

Beitragvon Werner_München » 28.01.2010, 17:43

Hier gibt es auch nette Folien:

http://www.autotrimdesign.net
Gruß Werner
---------------
Schiebe nicht zuviel auf die lange Bank, sie könnte kürzer sein als du denkst!
Benutzeravatar
Werner_München
 
Beiträge: 1628
Registriert: 13.10.2007, 17:07
Wohnort: München
Motorrad: KTM

Re: Individuelles GT-Design - wie?

Beitragvon BMW Michel » 28.01.2010, 18:05

Werner_München hat geschrieben:Hier gibt es auch nette Folien:

http://www.autotrimdesign.net


Tja aber wer klebt dir die Dinger drauf :?: :wink:
Ob da der Herr der Folien auch wieder hilft..........
Gruß Michel aus der Vorderpfalz

http://www.motorradfreunde-ottersheim.de
Benutzeravatar
BMW Michel
 
Beiträge: 6686
Registriert: 13.07.2006, 14:03
Wohnort: 76879 Ottersheim

Re: Individuelles GT-Design - wie?

Werbung


Re: Individuelles GT-Design - wie?

Beitragvon Ralle » 28.01.2010, 18:10

Für den richtigen Stundensatz verklebt der auch Fremdprodukte :wink:
Gruß aus dem Neckartal

Ralle

Bild
Benutzeravatar
Ralle
 
Beiträge: 9789
Registriert: 04.08.2004, 07:52
Wohnort: Heilbronn im schönen Neckartal
Motorrad: RR, GS-LC, Speedy

Re: Individuelles GT-Design - wie?

Beitragvon MadMax » 28.01.2010, 18:25

Ich denk das sich der Foliensatz Starterflag von der S auch gut auf einer roten GT aussehen würde.

@ Ralle hast du diesbezüglich schon Erfahrungswerte?
MfG
Günther
Benutzeravatar
MadMax
 
Beiträge: 322
Registriert: 15.06.2007, 09:00
Motorrad: 990 SMT, S4R......

Re: Individuelles GT-Design - wie?

Beitragvon Werner_München » 29.01.2010, 08:10

BMW Michel hat geschrieben:Tja aber wer klebt dir die Dinger drauf :?: :wink:
Ob da der Herr der Folien auch wieder hilft..........


Das ist natürlich der Knackpunkt, deshalb habe ich ja bei Ralle gekauft.
Gruß Werner
---------------
Schiebe nicht zuviel auf die lange Bank, sie könnte kürzer sein als du denkst!
Benutzeravatar
Werner_München
 
Beiträge: 1628
Registriert: 13.10.2007, 17:07
Wohnort: München
Motorrad: KTM

Re: Individuelles GT-Design - wie?

Beitragvon Werner_München » 29.01.2010, 08:11

@ MadMax

Meinst Du so wie da

http://www.moto-berni.com/#2
Gruß Werner
---------------
Schiebe nicht zuviel auf die lange Bank, sie könnte kürzer sein als du denkst!
Benutzeravatar
Werner_München
 
Beiträge: 1628
Registriert: 13.10.2007, 17:07
Wohnort: München
Motorrad: KTM

Re: Individuelles GT-Design - wie?

Beitragvon Ralle » 29.01.2010, 10:34

Werner_München hat geschrieben:
BMW Michel hat geschrieben:Tja aber wer klebt dir die Dinger drauf :?: :wink:
Ob da der Herr der Folien auch wieder hilft..........


Das ist natürlich der Knackpunkt, deshalb habe ich ja bei Ralle gekauft.



Ach nur deshalb :( Und ich hab gedacht... :( Na-ja so isses halt im Leben. Da denkt man man hat nen Freund gewonnen, dann stellt sich raus daß Er nur Kunde werden wollte :mrgreen:
Gruß aus dem Neckartal

Ralle

Bild
Benutzeravatar
Ralle
 
Beiträge: 9789
Registriert: 04.08.2004, 07:52
Wohnort: Heilbronn im schönen Neckartal
Motorrad: RR, GS-LC, Speedy

Re: Individuelles GT-Design - wie?

Beitragvon Ralle » 29.01.2010, 10:38

MadMax hat geschrieben:Ich denk das sich der Foliensatz Starterflag von der S auch gut auf einer roten GT aussehen würde.

@ Ralle hast du diesbezüglich schon Erfahrungswerte?



Nee, hab ich noch nicht gemacht. Die Richtung der Karos würde dabei nicht passen. Wie bei so manch anderer GT mit Flaggendekor.
Das ist aber kein Problem, das kann ich Dir so richten, daß es passt. Krieg nächste Woche eh ne 13er GT zum bekleben.

Würde sehr gut aussehen mit dem Hintergrund in silber oder weiss und dann antrazithfarbenen Karos. Schwarz wäre zu hart :!:
Gruß aus dem Neckartal

Ralle

Bild
Benutzeravatar
Ralle
 
Beiträge: 9789
Registriert: 04.08.2004, 07:52
Wohnort: Heilbronn im schönen Neckartal
Motorrad: RR, GS-LC, Speedy

Re:

Beitragvon Meister Lampe » 29.01.2010, 11:34

Werner_München hat geschrieben:Die Dekorfolie von Ralle habe ich ja schon seit Weihnachten, aber dann habe ich mich doch nicht getraut Sie anzubringen.

Deshalb hatte ich Heute eine Audienz beim Meister der Folien.


Gruß Werner


Hallo Werner ,sieht gut aus , aber irgendwie passt du besser auf die GT ... :mrgreen:

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild Bild

Bestellungen und Anfragen : info@rheinpower-racing.de


News :
Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10403
Registriert: 13.07.2008, 11:48
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Individuelles GT-Design - wie?

Beitragvon Werner_München » 29.01.2010, 11:36

Ralle hat geschrieben:
Werner_München hat geschrieben:
BMW Michel hat geschrieben:Tja aber wer klebt dir die Dinger drauf :?: :wink:
Ob da der Herr der Folien auch wieder hilft..........


Das ist natürlich der Knackpunkt, deshalb habe ich ja bei Ralle gekauft.



Ach nur deshalb :( Und ich hab gedacht... :( Na-ja so isses halt im Leben. Da denkt man man hat nen Freund gewonnen, dann stellt sich raus daß Er nur Kunde werden wollte :mrgreen:


Ich dachte ich will ein Klebedesign kaufen und habe nen Freund gewonnen.
Gruß Werner
---------------
Schiebe nicht zuviel auf die lange Bank, sie könnte kürzer sein als du denkst!
Benutzeravatar
Werner_München
 
Beiträge: 1628
Registriert: 13.10.2007, 17:07
Wohnort: München
Motorrad: KTM

Re: Individuelles GT-Design - wie?

Beitragvon Ralle » 29.01.2010, 12:14

Mach Sachen, tatsächlich :shock: Sachen passieren das ist unglaublich :lol:
Grüß mal bitte die Christiane schön von mir.

Aber Werner was ich gerade seh. Als wahrer Freund hättest Du den Foto mehr auf meine neuen Schuhe richten sollen, als auf meinen leichten Ansatz von Glatze :oops: :mrgreen:
Gruß aus dem Neckartal

Ralle

Bild
Benutzeravatar
Ralle
 
Beiträge: 9789
Registriert: 04.08.2004, 07:52
Wohnort: Heilbronn im schönen Neckartal
Motorrad: RR, GS-LC, Speedy

VorherigeNächste

Zurück zu Zubehör - K 1200 GT + K1300 GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste