Hinterrad Kotflügel,oder?

Alles rund um die K1300GT.
Alle Infos der K 1300 GT.

Hinterrad Kotflügel,oder?

Beitragvon Simon`s Cat » 30.03.2017, 17:12

Hallo, das Hinterrad pumpt ja jede Menge Material an das Federbein und Auspuff.. Gibt es da Abhilfe? ( außer nicht fahren cofus )

Verlängerung des Innen Kotflügel evtl?

Mal gespannt, was es Lösungen gibt, wenn es denn gibt.


Schöne Saison 2017

Klaus
Benutzeravatar
Simon`s Cat
 
Beiträge: 21
Registriert: 22.08.2016, 19:50
Postleitzahl: 74000
Land: Deutschland
Motorrad: K1300GT

Hinterrad Kotflügel,oder?

Werbung

Werbung
 

Re: Hinterrad Kotflügel,oder?

Beitragvon Balu » 01.04.2017, 19:51

Hallo.
Such doch mal nach "Hinterradabdeckung" - da gibt es was von Puig und Ilmberger (Carbon). Sind aber auch negative Beiträge bezüglich der Qualität. Habe die Diskussionen nicht mehr weiter verfolgt, ob sich da seitens des Herstellers was getan hat.
Balu
 

Re: Hinterrad Kotflügel,oder?

Beitragvon Duese » 28.07.2017, 09:03

Hatte Ilmberger dran. Schabte am Reifen und hat vibriert wie nix. Den Bruch an der Befestigung mit 2 Schrauben habe ich mir dann erspart und das Teil retourniert. Wenn es dir nur um den Schutz des Federbeins geht,dann mach einfach ein Stück Gummimatte dran..
Asphalt ist niemals gruen!
K1200GT BJ 09/2006
KAHEDO Sitze, BMC Air Filter, SR-Racing Komplettanlage, PC V mit Auto Tune 200, GS911-Diagnosetool
in einem fröhlichen 'schwarz' - angerichtet auf RS III
Bild
Benutzeravatar
Duese
 
Beiträge: 1483
Registriert: 16.10.2004, 20:09
Wohnort: Niedersachsen
Postleitzahl: 38114
Land: Deutschland
Motorrad: K1200GT


Zurück zu K1300GT - K 1300 GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste