Spritzschutz

Alles rund um die K1300GT.
Alle Infos der K 1300 GT.

Spritzschutz

Beitragvon fred57 » 31.08.2017, 18:25

Hallo Leute, heute habe ich die erste Regenfahrt mit meiner 1300gt machen müssen, und schon wurden meine Füße sau Naß, gibt es für die Zwischenraum zum Hinterrad und Fußraste nicht so eine Abdeckung, den man an den Rahmen befestigen kann, Bei der 1600gt kann man den zukaufen. So wie ich bei Wunderlich erfahren haben, gibt es den nur für die 1200gt. Habt ihr einen Rat ???????
Fred57
Benutzeravatar
fred57
 
Beiträge: 178
Registriert: 05.09.2016, 16:04
Wohnort: Gleichen
Motorrad: K1300Gt Bj.2009

Spritzschutz

Werbung

Werbung
 

Re: Spritzschutz

Beitragvon fred57 » 31.08.2017, 21:30

hat keiner eine Idee? scratch
Fred57
Benutzeravatar
fred57
 
Beiträge: 178
Registriert: 05.09.2016, 16:04
Wohnort: Gleichen
Motorrad: K1300Gt Bj.2009

Re: Spritzschutz

Beitragvon Duese » 31.08.2017, 21:45

Ilmberger Carbon-Abdeckung.....
Asphalt ist niemals gruen!
K1200GT BJ 09/2006
KAHEDO Sitze, BMC Air Filter, SR-Racing Komplettanlage, PC V mit Auto Tune 200, GS911-Diagnosetool
in einem fröhlichen 'schwarz' - angerichtet auf RS III
Bild
Benutzeravatar
Duese
 
Beiträge: 1532
Registriert: 16.10.2004, 20:09
Wohnort: Niedersachsen
Motorrad: K1200GT

Re: Spritzschutz

Beitragvon fred57 » 01.09.2017, 18:49

Das sagt mir so erst mal nichts, sorry
Fred57
Benutzeravatar
fred57
 
Beiträge: 178
Registriert: 05.09.2016, 16:04
Wohnort: Gleichen
Motorrad: K1300Gt Bj.2009

Re: Spritzschutz

Beitragvon Duese » 01.09.2017, 19:41

https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... inten.html
Google: Innenkotflügel BMW K1200
Einfach mal suchen........
Asphalt ist niemals gruen!
K1200GT BJ 09/2006
KAHEDO Sitze, BMC Air Filter, SR-Racing Komplettanlage, PC V mit Auto Tune 200, GS911-Diagnosetool
in einem fröhlichen 'schwarz' - angerichtet auf RS III
Bild
Benutzeravatar
Duese
 
Beiträge: 1532
Registriert: 16.10.2004, 20:09
Wohnort: Niedersachsen
Motorrad: K1200GT

Re: Spritzschutz

Beitragvon Duese » 01.09.2017, 19:43

Von PUIG, Ilmberger etc. Du musst einfach mal suchen...wollen...
Asphalt ist niemals gruen!
K1200GT BJ 09/2006
KAHEDO Sitze, BMC Air Filter, SR-Racing Komplettanlage, PC V mit Auto Tune 200, GS911-Diagnosetool
in einem fröhlichen 'schwarz' - angerichtet auf RS III
Bild
Benutzeravatar
Duese
 
Beiträge: 1532
Registriert: 16.10.2004, 20:09
Wohnort: Niedersachsen
Motorrad: K1200GT

Re: Spritzschutz

Werbung


Re: Spritzschutz

Beitragvon fred57 » 01.09.2017, 19:53

Ach Du meinst da muss noch einmal ein Kotflügel rein, auweiowei
Fred57
Benutzeravatar
fred57
 
Beiträge: 178
Registriert: 05.09.2016, 16:04
Wohnort: Gleichen
Motorrad: K1300Gt Bj.2009

Re: Spritzschutz

Beitragvon fred57 » 01.09.2017, 20:29

Hat einer hier so was schon bei seine GT Verbaut
Fred57
Benutzeravatar
fred57
 
Beiträge: 178
Registriert: 05.09.2016, 16:04
Wohnort: Gleichen
Motorrad: K1300Gt Bj.2009

Re: Spritzschutz

Beitragvon fred57 » 01.09.2017, 21:28

tcha, hat wohl noch keiner Verbaut, oder das Teil gibt es nicht, schade. ahh
Fred57
Benutzeravatar
fred57
 
Beiträge: 178
Registriert: 05.09.2016, 16:04
Wohnort: Gleichen
Motorrad: K1300Gt Bj.2009

Re: Spritzschutz

Beitragvon Horst_S » 02.09.2017, 06:45

Das Teil der 1200er passt nicht auf die 13er....

Gruß
Horst
Horst_S
 
Beiträge: 703
Registriert: 14.06.2015, 07:25
Wohnort: Grevenbroich
Motorrad: K1600GT-2017

Re: Spritzschutz

Beitragvon Duese » 02.09.2017, 11:33

Horst, warum? Hat die K1300GT einen anderen Endantrieb? Wäre mir neu.
Letztlich auch egal. Ich hatte ihn dran und habe ihn retourniert.
Warum?
1. Wackelte wie nix gutes
2. Bei harten Schlägen durch Bodenwellen berührte er den Reifen. No-Go!
3. Empfand ich nur 2 Befestigungspunkte als ungenügend.
Der teure (!) Ilmberger Carbon-Innenkotflügel wäre über kurz oder lang vom Hinterrad in die Straße eingearbeitet worden.
Es gibt auch Teile aus Kunststoff, vielleicht taugen die ja was.
Asphalt ist niemals gruen!
K1200GT BJ 09/2006
KAHEDO Sitze, BMC Air Filter, SR-Racing Komplettanlage, PC V mit Auto Tune 200, GS911-Diagnosetool
in einem fröhlichen 'schwarz' - angerichtet auf RS III
Bild
Benutzeravatar
Duese
 
Beiträge: 1532
Registriert: 16.10.2004, 20:09
Wohnort: Niedersachsen
Motorrad: K1200GT

Re: Spritzschutz

Beitragvon Horst_S » 02.09.2017, 14:17

Duese hat geschrieben:Horst, warum? Hat die K1300GT einen anderen Endantrieb? Wäre mir neu.


Der Reifen schleift am Kotflügel. Die 1200 hat nen 50er Querschnitt, die 1300er nen 55er (oder umgekehrt :shock: ).

Gruß
Horst
Horst_S
 
Beiträge: 703
Registriert: 14.06.2015, 07:25
Wohnort: Grevenbroich
Motorrad: K1600GT-2017

Re: Spritzschutz

Beitragvon Duese » 02.09.2017, 17:20

55'er hat die S , die GT nicht.
Asphalt ist niemals gruen!
K1200GT BJ 09/2006
KAHEDO Sitze, BMC Air Filter, SR-Racing Komplettanlage, PC V mit Auto Tune 200, GS911-Diagnosetool
in einem fröhlichen 'schwarz' - angerichtet auf RS III
Bild
Benutzeravatar
Duese
 
Beiträge: 1532
Registriert: 16.10.2004, 20:09
Wohnort: Niedersachsen
Motorrad: K1200GT

Re: Spritzschutz

Beitragvon LuK » 02.09.2017, 18:17

Also meine Füße sind vom Hinterrad noch nie nass geworden! Und ich habe schon einige Wasserschlachten erlebt. Zum einen habe ich einigermaßen gute Stiefel, zum anderen ziehe ich den Spritzschutz unter dem Kennzeichen heraus. Habe dafür extra eine per Hand "bedienbare" Rädelmutter angebracht...


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Es grüßt Lutz aus dem Vogtland!
*********************************************
Humor ist der Knopf, das uns nicht der Kragen platzt!
*********************************************
K1600GT - Bj. 06/2018 - ... VIN Z504996; Option 719
K1300GT - Bj. 05/2010 - von 04/2012 bis 06/2018;
K1200RS - Bj. 04/2002 - von 10/2004 bis 03/2012

Bild Bild
Benutzeravatar
LuK
 
Beiträge: 387
Registriert: 25.05.2012, 14:34
Motorrad: K1600GT

Re: Spritzschutz

Beitragvon fred57 » 02.09.2017, 18:45

ja, danke das Ihr mir die Erfahrungen die Ihr gemacht habt, mitteilt. Also so ein Innenkotflügel werde ich auf keinen Fall verbauen. Das ist mir mit der Befestigung auch ein wenig gewagt. Ich hatte ja gedacht, das es so ein Plastik Stück gibt, so wie bei der 1600Gt von Wunderlich.
Fred57
Benutzeravatar
fred57
 
Beiträge: 178
Registriert: 05.09.2016, 16:04
Wohnort: Gleichen
Motorrad: K1300Gt Bj.2009


Zurück zu K1300GT - K 1300 GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast