ESA II defekt

Alles rund um die K1300GT.
Alle Infos der K 1300 GT.

ESA II defekt

Beitragvon Jakobus » 30.03.2018, 19:31

Moin,
Jetzt hat es mein ESA 2 Federbein nach 93 Tsd. Km auch erwischt. ahh
Beim festzurren auf dem Airtrailer mono mußte ich das hintere Teil unter Spannung setzen.
Nach 15 Minuten fing die Leckerei an. So ein Sch...
Hier das Suchforum aktiv gemacht um zu wissen, wer das reparieren kann.

Bis jetzt 2 Firmen die das reparieren können.

Fa. ESARepair aus 5451 Mill in den Niederlanden http://www.ESARepair.com
Herr John van Warnroij
Da bin ich heute hingefahren und habe mein Motorrad da abgegeben.
Netter Typ.
Herausgestellt hat sich, das auch das vordere ESATeil repariert werden muß sowie beide Kugelgelenke vom Vorderrad neu müssen.
Die Kosten hat er mir auch gesagt. ThumbUP

Ende nächste Woche kann ich das Motorrad wieder abholen.
Gruß Jakobus
103600 km
Benutzeravatar
Jakobus
 
Beiträge: 37
Registriert: 28.12.2016, 21:57
Wohnort: Hage
Motorrad: BMW K 1300 GT

ESA II defekt

Werbung

Werbung
 

Re: ESA II defekt

Beitragvon BMW-Eifel » 31.03.2018, 07:25

Gerade der Punkt "Kosten" wäre interessant.
BMW-Eifel
 
Beiträge: 285
Registriert: 13.02.2010, 17:29
Motorrad: K 1200 GT

Re: ESA II defekt

Beitragvon Chucky1978 » 31.03.2018, 18:32

BMW-Eifel hat geschrieben:Gerade der Punkt "Kosten" wäre interessant.


Sieht man auf deren Seite.

200€ Service 1 (undichte Dämpfer) also Überholen
325€ Service 2 (Einstellungen funktionieren nicht) also Austausch von möglichen Verdächtigen
290€ Service 3 (Federn erneuern) also optimierung
xxxx€ Service 4 (kompleter Austausch des ESA gegen andere)

so zumindest meine Interpretation

Preise zzgl. Steuern usw
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Chucky1978
 
Beiträge: 1456
Registriert: 28.07.2013, 11:13
Wohnort: Wittlich
Motorrad: K1200S


Zurück zu K1300GT - K 1300 GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast