Zählappel für K 1300 S

Alle Infos zur neuen K1300S - K 1300 S.

Re: Zählappel für K 1300 S

Beitragvon Vessi » 07.01.2020, 23:44

haya schraubertag dürfte geschichte sein..
...alles hat seine zeit...:-(

via Tapa
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild
Benutzeravatar
Vessi
 
Beiträge: 14130
Registriert: 05.03.2005, 23:03
Wohnort: Heiden/NRW
Motorrad: 'nen lc.oolen Boxer

Re: Zählappel für K 1300 S

Beitragvon Ralf-OS » 08.01.2020, 21:05

Hobbybiker hat geschrieben: Wie bitte kauft man Anf. Jan. 2020 eine K am 07.12.2020 ??? Zurück in die Zukunft ??? scratch winkG

PS Xenon kommt bei mir auch noch rein und wenn Sie/Du da schon was gemacht haben bitte ich um Feedback, da es ja mittlerweile Unmengen an Xenon-Kram gibt. scratch


Erwischt :oops: ;-)

bin Schütze vom Sternzeichen her - lebe also "optimistisch in der Zukunft";)

Klar: muss natürlich "2019" heißen...

Zum Licht: ist bisher "nur in Planung". Die eingebauten "Night Breaker H7" sind auch schon gut und das Licht der K13 ist grundsätzlich um Klassen besser als das der Honda CBF. LED kommt für mich nicht in Frage, da lt. STVo nicht zugelassen (und im Falle eines Unfalles möchte ich mich nicht auf die Diskussion mit der Versicherung einlassen...)

Bei Xenon sieht´s da nach meinen Info´s anders aus (auch, wenn die Technik älter ist). Ist aber zumindest eine Überlegung wert, da scheinbar zulassungsfähig.
Denn bei meinem aktuellen 4-Rad-BMW (F10) war der Unterschied von "Normal" auf "Bi-Xenon mit Kurvenlicht" schon echt beeindruckend. Der Unterschied zum LED des aktuellen Modells fällt aus meiner Sicht nicht so gravierend aus. Hinter dieser Beurteilung stecken übrigens über 4 Mio. Außendienst-km...

Sobald ich hier weiter bin, berichte ich gerne darüber!

DLzG, Ralf
Benutzeravatar
Ralf-OS
 
Beiträge: 114
Registriert: 01.01.2020, 16:02
Wohnort: Belm bei Osnabrück
Motorrad: BMW K1300S 2011

Re: Zählappel für K 1300 S

Beitragvon stma » 09.01.2020, 10:07

Auch Xenon ist nicht zugelassen da die Kombi mit deinen Scheinwerfer nicht möglich ist!
stma
 
Beiträge: 1135
Registriert: 19.04.2010, 12:29
Motorrad: K1300S

Re: Zählappel für K 1300 S

Beitragvon Hobbybiker » 09.01.2020, 12:06

stma hat geschrieben:Auch Xenon ist nicht zugelassen da die Kombi mit deinen Scheinwerfer nicht möglich ist!



Interessiert keine Sau bzw. hatte ich schon sehr-sehr helles Xenonlicht ( 8500 K -blau ) in meiner K 1200 S anno 2005-2009 und das hat den TÜV Prüfer nicht interessiert winkG Damals hatte mir das der Ralf ( Profeus ) eingebaut und es war sehr hochwertiges Xenon ( Steuergerät + Komponenten ). Bin aber nicht sicher ob der Gute noch in Sachen Licht tätig ist. ( ich rufe den mal an )

Legal ist es natürlich streng genommen nicht, funktioniert aber sehr gut und ohne Zicken des CAN - Bus ( siehe Bilder hier im Forum meiner damaligen K ) ThumbUP
Grüße aus der kurvigen Eifel
Hobbybiker
 
Beiträge: 938
Registriert: 04.12.2005, 20:32
Wohnort: Bell

Re: Zählappel für K 1300 S

Beitragvon Vessi » 09.01.2020, 13:43

hatte auch xenon...
dazu 2x80w für fernlicht...
war ein echtes photonentorpedo...

via Tapa
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild
Benutzeravatar
Vessi
 
Beiträge: 14130
Registriert: 05.03.2005, 23:03
Wohnort: Heiden/NRW
Motorrad: 'nen lc.oolen Boxer

Re: Zählappel für K 1300 S

Beitragvon flip67 » 11.09.2020, 10:51

Hi Forum,

Der Zählappell scheint seinem Namen nicht mehr wirklich gerecht zu werden, vielleicht sollte man eine Neuauflage machen?
a) Der Aufruf zum Appell liegt ja schon Jahre zurück, wahrscheinlich sind einige Eintragungen schon nicht mehr gültig
b) Aufgrund der verschiedenen Kommentare ist der Zählstand ja auch überholt.

Ansonsten hier wäre meine :

K 1300 S, Bj. 2009, Multicolor grau/schwarz/rot, Vollausstattung d.h. alle orderbaren Extras, + Schnitzer SB, +dunkle MRA Scheibe, + getönte Blinker, Sportkoffer, BMW Tankrucksack

linke Hand zum Gruß
Thomas
**It´s the rider... not the bike, that makes the difference**
Benutzeravatar
flip67
 
Beiträge: 13
Registriert: 04.06.2020, 18:10
Wohnort: Da wo Kurven und Kühe eine Heimat haben..
Motorrad: Vstrom 650 / K 1300S

Vorherige

Zurück zu K1300S - K 1300 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste