Wohin fällt ein Torx-Bit durch das Batteriefach?

Alle Infos zur neuen K1300S - K 1300 S.

Wohin fällt ein Torx-Bit durch das Batteriefach?

Beitragvon Vardion » 09.03.2018, 18:20

Hallo,

mir ist beim Ausbau der Batterie leider ein Missgeschick passiert: ein kleiner Torx-Bit ist in den Spalt zwischen Batterie und Tank gefallen. Es klang so, als ob er bis auf den Boden durchgefallen wäre, aber ich hab ihn noch nicht gefunden. Die Maschine stand auf dem Seitenständer.
Da ich jetzt nicht die ganze Verkleidung abbauen möchte, weiß jemand ob der Bit durchfällt, oder irgendwo Probleme bereiten wird? Der Bit selbst ist entbehrlich, ich möchte nur keine Probleme mit der Maschine bekommen.
Danke.
Vardion
 
Beiträge: 19
Registriert: 09.07.2016, 14:00
Motorrad: K1300S

Wohin fällt ein Torx-Bit durch das Batteriefach?

Werbung

Werbung
 

Re: Wohin fällt ein Torx-Bit durch das Batteriefach?

Beitragvon Ironbutt » 09.03.2018, 20:29

Willkommen im Club - ich transportiere einen halben Werkzeugkasten in den Tiefen meines Motorrads mit. Die Teile sind auf magische Art und Weise unauffindbar und nie mehr aufgetaucht ahh
Puch Enduro, Honda Spacy, Suzuki DR 600, Honda 1100 ACE, HD Road King, HD Ultra Classic CVO. BMW C650GT, BMW K1600 GTL Excl. 2014
Benutzeravatar
Ironbutt
 
Beiträge: 483
Registriert: 05.04.2014, 14:22
Motorrad: K1600 GTL Exclusive

Re: Wohin fällt ein Torx-Bit durch das Batteriefach?

Beitragvon Wehrisch » 09.03.2018, 22:10

Moin,

HA!!! ... ich mir auch schon passiert ... und nach langem Suchen habe ich aufgegeben ... und ich habe alles abgesucht, also auf dem Boden und in der Karre.

Einen Tag später habe ich dann den Bit auf dem Boden gesehen, als ich die Kiste nach einer Fahr abgestellt hatte ....

ich würde sagen ... ignoriere es einfach ...

gruß Joerg
Gruß Joerg
- Google ist dein 'Freund'
Wehrisch
 
Beiträge: 155
Registriert: 20.10.2014, 19:18
Wohnort: Darmstadt
Motorrad: K13S

Re: Wohin fällt ein Torx-Bit durch das Batteriefach?

Beitragvon bmw-siggi » 10.03.2018, 10:47

Ist mir auch schon passiert, mein freundlicher freut sich dann ThumbUP
bmw-siggi
 
Beiträge: 23
Registriert: 15.08.2010, 13:26
Wohnort: Schifferstadt
Motorrad: BMW K1300S

Re: Wohin fällt ein Torx-Bit durch das Batteriefach?

Beitragvon Meister Lampe » 10.03.2018, 11:23

Das Teil muß gefunden werden und nicht lose irgendwo liegen lassen , nachher verlierst du es unterwegs und triffst noch einen Kollegen damit , bin immer wieder begeistert wie Fahrlässig einige einfach ihr Werkzeug irgendwie im Motor- oder Verkleidungsbereich liegen lassen und sich nicht darum kümmern , dass können tödliche Geschosse werden ... :roll: :roll: :roll:

Also an einem schönen Samstagmittag (heute ... ;-) ) , Radio an und Fussball hören und ganz gemütlich den Bug ab , sollte er dort nicht sein , die linke Verkleidung ab , gerne liegen Sachen auf den Krümmern unterhalb vom Motor , dass sollte reichen um das Teil zu finden ... ;-)

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild Bild

Bestellungen und Anfragen : info@rheinpower-racing.de


News :
Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10392
Registriert: 13.07.2008, 11:48
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Wohin fällt ein Torx-Bit durch das Batteriefach?

Beitragvon Vessi » 10.03.2018, 11:52

Meister Lampe hat geschrieben:Also an einem schönen Samstagmittag (heute ... ;-) ) , Radio an und Fussball hören und ganz gemütlich den Bug ab ,

...bei coffe and geback...wer weiss, wer da alle auftaucht.... :mrgreen:
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild
Benutzeravatar
Vessi
 
Beiträge: 13820
Registriert: 05.03.2005, 22:03
Wohnort: Heiden/NRW
Motorrad: 'nen lc.oolen Boxer

Re: Wohin fällt ein Torx-Bit durch das Batteriefach?

Werbung


Re: Wohin fällt ein Torx-Bit durch das Batteriefach?

Beitragvon Meister Lampe » 10.03.2018, 11:59

Vessi hat geschrieben:...bei coffe and geback...wer weiss, wer da alle auftaucht.... :mrgreen:


Immer gerne Hans , hab aber ein Muskelfaserriss im linken Oberschenkel und komme nicht am Schalthebel , hoffe das ich ab nächstes Wochenende wieder fahren kann ... winkG

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ... Bild Bild

Bestellungen und Anfragen : info@rheinpower-racing.de


News :
Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10392
Registriert: 13.07.2008, 11:48
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Wohin fällt ein Torx-Bit durch das Batteriefach?

Beitragvon Macfritz » 10.03.2018, 16:42

Hallo Bitsucher .....
Grundsätzlich suche ich solche Teile immer solange bis ich sie gefunden habe !
Dafür habe ist eine 5,5 mm Endoskopkamera mit LED Licht und einem kräftigen Magnetkopf und 2m Kabel. Angeschlossen an meinem Samsung Smartphone liefert diese mit einer App sehr gute Videos und Bilder. Kosten sind 20.-- €, ist aber unentbehrlich für jeden Schrauber. Einfach da wo ein Teil vermutlich hineingefallen ist, die Kamera hinterher schieben und nachsehen.
Macfritz
 
Beiträge: 362
Registriert: 14.06.2014, 14:53
Wohnort: CH-Bischofszell
Motorrad: GTLEx, HD, R-Enfield

Re: Wohin fällt ein Torx-Bit durch das Batteriefach?

Beitragvon Chucky1978 » 10.03.2018, 17:42

Kleine Anekdote.

Ich habe so 2014 die Schraube für den Batteriepol fallen gelassen.
Ewiges suchen brachte nichts.
3 Jahre später, zig mal vorne alles wegen Inspektionen und Modifikationen zerlegt, kam mir dir Schraube
dann entgegen. Wo sie war? Unterm Anlasser. Den hatte ich gerade ausgebaut um ihn just for fun zu zerlegen, und dort lag sie dann bzw. eher sie viel plötzlich auf die Hebebühne.

Man soll nicht glauben wo so kleine Teile überall sich einnisten können, wo man denkt, das sie theoretisch gar nicht bis dahin fallen können. Vermutlich bei dir in eine Ablauföffnung im Rahmen gefallen, und bis zum HAG gewandert und durch spätere Vibrationen liegt sich in 2 Jahren im Werkzeugfach.

Da hilft nur suchen heißt das
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Chucky1978
 
Beiträge: 1454
Registriert: 28.07.2013, 11:13
Wohnort: Wittlich
Motorrad: K1200S


Zurück zu K1300S - K 1300 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron