Bremsbeläge

Alle Infos zur neuen K1300S - K 1300 S.

Re: Bremsbeläge

Beitragvon schichti » 10.06.2018, 17:45

Durch die Diskussion inspiriert, hab ich mir kurzerhand die Brembos bestellt (waren noch 4 verfügbar) und hol sie mir bei Polo in Fulda ab. Dann wandern sie auf Lager und warten auf ihren Einsatz. Keine Idee, wie die derzeitigen Bremsbeläge aussehen und wie lange sie noch halten werden. Ich hab jetzt einfach mal auf Verdacht gekauft. Oder spricht das was dagegen? Werde die "schlecht", wenn sie eine Zeit lang originalverpackt liegen bleiben? Und hoffentlich passt das jetzt auch zu meiner K1220r Sport :mrgreen:

Bremsbeläge Sintermetall 07GR62SA (FA 294) vorne
Artikelposition: 50100301070
2 53,98 €
Beste Grüße, Thorsten

BMW K1200R Sport - Yamaha XJR1300 - Honda CB SevenFifty - Suzuki RF900
Bild
Benutzeravatar
schichti
 
Beiträge: 98
Registriert: 19.09.2017, 00:31
Wohnort: Großenlüder
Motorrad: K1200R Sport

Re: Bremsbeläge

Werbung

Werbung
 

Re: Bremsbeläge

Beitragvon schichti » 16.06.2018, 19:16

Hab meine bestellten Brembos heute abgeholt. Jetzt werden sie erstmal gelagert. Hatte noch meinen 10 euero Geburtstagsgutschein über, der musste mal weg. Für den Kurs kann man nix verkehrt machen, denke ich :mrgreen:

Bild
Beste Grüße, Thorsten

BMW K1200R Sport - Yamaha XJR1300 - Honda CB SevenFifty - Suzuki RF900
Bild
Benutzeravatar
schichti
 
Beiträge: 98
Registriert: 19.09.2017, 00:31
Wohnort: Großenlüder
Motorrad: K1200R Sport

Re: Bremsbeläge

Beitragvon BMW-Frank » 18.06.2018, 11:32

Wo ihr gerade über Beläge diskutiert, ich habe Anfang des Jahres Lucas Sinter MCB 736SV montiert. Die Beläge passen super zur Bremse und bin damit sehr zufrieden.

Was mir aber seitdem aufgefallen ist, wenn man leicht rollt und die Bremse zieht ist ein deutliches Klack Geräusch zu vernehmen was von etwas Spiel in Laufrichtung zwischen Zangen und Bremsbelag kommt.
Ich habe die alten Beläge leider schon entsorgt um genaue Vergleiche anzustellen.

Hat hier zufällig auch jemand Lucas verbaut und kann das bestätigen?
Viele Grüße,
Frank
Benutzeravatar
BMW-Frank
 
Beiträge: 86
Registriert: 22.11.2017, 09:45
Motorrad: K1200R Sport

Re: Bremsbeläge

Beitragvon hbgo » 26.07.2018, 17:56

hbgo
 
Beiträge: 23
Registriert: 29.03.2018, 13:04
Motorrad: K1300S

Re: Bremsbeläge

Beitragvon Meister Lampe » 26.07.2018, 19:32

Die Lucas Sinter sind Klasse und verschleißen etwas schneller als die Brembo , dafür sind sie günstiger und schonen die Scheiben mehr und haben auch noch eine bessere Bremswirkung ... ;-)

Gruß Uwe Bild
Wer später bremst fährt länger schnell . ( Operative Hektik ersetzt meist - geistigen Widerstand ) Bild

Bestellungen und Anfragen : info@rheinpower-racing.de


News :
Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10376
Registriert: 13.07.2008, 12:48
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Bremsbeläge

Beitragvon BMW-Frank » 30.07.2018, 22:44

Jau Meister, bremsen tut dat super. Hat aber ordentlich Spiel in der Zange...
Viele Grüße,
Frank
Benutzeravatar
BMW-Frank
 
Beiträge: 86
Registriert: 22.11.2017, 09:45
Motorrad: K1200R Sport

Re: Bremsbeläge

Werbung


Vorherige

Zurück zu K1300S - K 1300 S

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron