Diagnosegeräte....welches bloss

Alle Infos zur neuen K 1300 R - K1300R.

Diagnosegeräte....welches bloss

Beitragvon Fränzer » 28.11.2020, 08:49

Hallo,ich und ein Kollege suchen ein gutes Diagnosegerät...

Es geht um eine R1150R,zwei K1300R und eine K1200R

GS 911 Enthusiast oder Bikescan 100?

Hat da jemand eine Meinung und begründet diese?

Danke,Markus


Ps https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... pp_android

Dies verkauft der Kollege,ist ein Eigenbau
Fränzer
 
Beiträge: 12
Registriert: 13.12.2018, 07:44
Motorrad: K1300R und. R1150R

Re: Diagnosegeräte....welches bloss

Beitragvon Fränzer » 28.11.2020, 09:04

Das GS hat keinen Display,beschränkt auf 10 Bikes (irrelevant) aber ist es in den Funktionen besser?
Preislich sind die fast gleich.
Fränzer
 
Beiträge: 12
Registriert: 13.12.2018, 07:44
Motorrad: K1300R und. R1150R

Re: Diagnosegeräte....welches bloss

Beitragvon Meister Lampe » 28.11.2020, 10:56

GS911 Wifi und du kannst alle BMW`s ... ;-)

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ...


Bild Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10667
Registriert: 13.07.2008, 11:48
Wohnort: Niederrhein
Motorrad: K1200S

Re: Diagnosegeräte....welches bloss

Beitragvon Lachsbrot » 29.11.2020, 10:27

unter motoscan.de wirst du auch fündig. Preis-Leistung sehr gut.
Kumpel hat sehr gute Erfahrungen gemacht. Werde mir die auch holen.
Allerdings nur mit Android zu verwenden. Adapter sind in der Bucht oder auch dort bezahlbar.
Mit guten 100 Neuronen bist du dann dabei und kannst löschen usw.
Bmw K1200r Sport Bj.07
Lachsbrot
 
Beiträge: 13
Registriert: 29.09.2020, 18:46
Motorrad: K1200R Sport

Re: Diagnosegeräte....welches bloss

Beitragvon Vessi » 29.11.2020, 10:29

yepp...motoscan ist prima..
hab damit die serviceanzeige gelöscht...

via Tapa
...107200 tolle km mit der K12s...und nun wird geboxt...Bild
Benutzeravatar
Vessi
 
Beiträge: 14146
Registriert: 05.03.2005, 22:03
Wohnort: Heiden/NRW
Motorrad: Boxer...what else...

Re: Diagnosegeräte....welches bloss

Beitragvon OSM62 » 29.11.2020, 10:44

Vessi hat geschrieben:yepp...motoscan ist prima..
hab damit die serviceanzeige gelöscht...

via Tapa

Schlimmer Finger, DU! winkG
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 14214
Registriert: 29.07.2004, 14:18
Wohnort: Bitzen
Motorrad: R 1250 GS Adventure

Re: Diagnosegeräte....welches bloss

Beitragvon Pieter » 29.11.2020, 17:41

Jo auch ich kann motoscan empfehlen.
Habe gute Erfahrungen damit bei:
R1150RT
K1200GT Ziegelstein
und K1200GT Bj 2008
Gruß
Peter
Benutzeravatar
Pieter
 
Beiträge: 3
Registriert: 21.10.2019, 16:34
Wohnort: 21509 Glinde
Motorrad: K1200Gt K44 /R1100RT

Re: Diagnosegeräte....welches bloss

Beitragvon hbgo » 30.11.2020, 15:17

Ich benutze Gs911 und bin zufrieden damit
hbgo
 
Beiträge: 90
Registriert: 29.03.2018, 12:04
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: K1300S


Zurück zu K1300R - K 1300 R

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum

My Topsites List