Drehmomente RDC, Bremsscheiben

Die Technik im Besonderen.

Drehmomente RDC, Bremsscheiben

Beitragvon micha1666 » 04.02.2015, 19:11

Hallo ,

ich habe meine Felgen gerade beim Pulverbeschichten und suche die Anzugsmomente für die Bremsscheiben sowie für die Ventile , RDC Sensoren, die ich auch entfernen musste. Müssen die Schrauben der Bremsscheiben eigentlich erneuert werden oder reicht es alles zu reinigen und mit Schraubensicherung wieder zu montieren ?
Loctite Mittelfest ist nach meiner Recherche nur bis 180 Grad Temperaturfest, reicht das aus ? Wäre nett, wenn das jemand von Euch wüsste.


Gruß Michael :D
micha1666
 
Beiträge: 76
Registriert: 04.08.2010, 16:43
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: K1300S

Drehmomente RDC, Bremsscheiben

Werbung

Werbung
 

Re: Drehmomente RDC, Bremsscheiben

Beitragvon Chucky1978 » 04.02.2015, 20:19

Ich hab meine Schrauben (K1200S) auch nur mit Loctite 243 benetzt. Hält schon seid Okt. 2013 und ~20000Km ;-)
Wichtig ist halt maximal Mittelfest... Alugewinde sind recht anfällig.. Nicht das sie mit 19Nm zwar fetsgezogen werden, aber du 150Nm benötigt ums sie zu lösen (Mal übertrieben dargestellt)
So Hitzebeständig muss es auch nicht sein. Die Gewinde an sich werden nicht so heiß wie die Bremsscheibe. 180 Grad reicht da mehr als locker.


aus der RepRom der 0508-K1300

Bremssattel vorn 30Nm
Bremsscheibe vorn 19Nm über Kreuz und Stufenweise (Schrauben erneuern)

Bremssattel hinten 24Nm
Bremsscheibe hinten über Kreuz Voranzug 12Nm Endanzug 30Nm

Drehzahlsensor 4Nm

Metallventil (Mikroverkabselt) in Vorderradfelge 12Nm

RDC Sensor vorn 9Nm mit Loctite 243
RDC Sensor hinten Voranzug 12Nm-lösen-Endanzug 12Nm mit Loctite 243
Zuletzt geändert von Chucky1978 am 04.02.2015, 20:28, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Chucky1978
 
Beiträge: 1461
Registriert: 28.07.2013, 11:13
Wohnort: Wittlich
Motorrad: K1200S

Re: Drehmomente RDC, Bremsscheiben

Beitragvon micha1666 » 04.02.2015, 20:27

Super , vielen Dank.

Habe mir zwischenzeitlich auf Ebay die DVD K1300S Deutsch EBAY Artikelnummer: 171642727655 für 17,99 € ersteigert. Kommt aber erst zwischen dem 10. und 16.2 , da aus Spanien.

Gruß Michael
micha1666
 
Beiträge: 76
Registriert: 04.08.2010, 16:43
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: K1300S


Zurück zu K 1200 S - K 1300 S - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste