Lüfter laufen ständig

Die Technik im Besonderen.

Re: Lüfter laufen ständig

Beitragvon Chris3012 » 13.01.2021, 09:14

So, hatte die Tage viel zu tun....daher komm ich erst jetzt zum Schreiben.

Ich hatte die "Dicke" zur Überprüfung zum Freundlichen gebracht. Dort habe ich eine Auslesung des Bordcomputers, Kühlflüssigkeitswechsel und Überprüfung des Kühlsystems in Auftrag gegeben.

Ergebnis:

Dichtigkeitsprüfung (2 bar 10 Minuten) alles ok

Auslesung: keine Fehler, Sensor iO

Sichtprüfung alles IO

Aus deren Sicht alles ok.

Auf dem Rückweg kam die Maschine über drei Balken bei der Temperaturanzeige nicht hinaus.

Der Ausgleichsbehälter war leer, wenn die 0,5 Liter in den Ölkreislauf gelangt wären, dann hätten die das ja beim Ölwechsel vor drei Wochen merken müssen, so mein Gedankengang.

Ich werde das beobachten, bin natürlich aber erstmal erleichtert.

In Ergänzung zur Technik:

die K 1300 S hat im Gegensatz zur K 1200 S nur 2 Entlüftungsschrauben, die 3. Rechts am Motor ist entfallen.

Die K 1300 S hat auch nur einen Temperatursensor, sitzt am Motor, nähe des Zylinderkopfes, und das ist auch gut so...denn die Messung da macht ja Sinn.

Quelle: Auskunft des Mechanikers



Mein Fazit: Öl und Wasser sind bei der K 1200/1300 eine Wissenschaft für sich....es geht auch einfacher
Chris3012
 
Beiträge: 162
Registriert: 30.06.2018, 15:44
Motorrad: BMW K 1300 S 2013

Vorherige

Zurück zu K 1200 S - K 1300 S - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum

My Topsites List