K 1600 GT: rechter Schalldämpfer angeschrammt - Reparatur?

Die K1600B - K1600GT + K1600GTL + K 1600 Grand America im allgemeinen.
Alle Infos rund um die 6 Zylinder Tourer von BMW.

K 1600 GT: rechter Schalldämpfer angeschrammt - Reparatur?

Beitragvon sabatino » 06.08.2018, 14:11

Hallo,
unkonzentriert rückwärts in die (enge) Einfahrt gerollt, ratsch, Ecke mitgenommen, hat bleibende Spuren am rechten Schalldämpfer meiner K 1600 GT hinterlassen. Am Auspuff selbst ließ sich das rauspolieren, nur das Edelstahl-Abdeckblech hat Riefen. Das Blöde daran: Das Blech ist zwar schön mit Schrauben am Auspuff fixiert, man kann es also abnehmen. Nur gibt es das Ding nicht einzeln als Ersatzteil, sondern nur den kompletten Endtopf. Kosten: ca. 700 EUR.
Ich habe schon versucht, eine Schlosserei aufzutreiben, die das Blech ausbeulen kann (ist kein dünnes Karosserieblech, außerdem eine Röhre!), da winken die meisten ab. Hat jemand eine Idee, wie man das reparieren könnte?
Gruß,
Achim
Dateianhänge
APC_1117.jpg
sabatino
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.08.2018, 09:42
Motorrad: K 1600 GT 2017

K 1600 GT: rechter Schalldämpfer angeschrammt - Reparatur?

Werbung

Werbung
 

Re: K 1600 GT: rechter Schalldämpfer angeschrammt - Reparatu

Beitragvon AndreGT » 06.08.2018, 15:03

Dann schieß dir doch in der Bucht einen alten ESD mit intaktem Blech für kleines Geld.
Das ,,rauhe" Abdeckblech ist bei allen Modeljahrgängen identisch.
Einzeln wird man das sicher nicht bekommen und die Oberflächenstruktur wird man auch kaum
mit vertretbarem Aufwand wieder hin bekommen.
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1480
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: K 1600 GT: rechter Schalldämpfer angeschrammt - Reparatu

Beitragvon Schlamber » 06.08.2018, 16:04

Geh mal zu einem guten Smart-Repair Betrieb, die auch angeschrammte Auto-Felgen wieder aufbereiten, vielleicht können die helfen. Ganz gut wird es bestimmt nicht mehr aber ein Versuch ist es wohl wert.
Am Horizont geht's weiter................
Benutzeravatar
Schlamber
 
Beiträge: 108
Registriert: 20.01.2015, 11:11
Motorrad: K1600GTL, 2014

Re: K 1600 GT: rechter Schalldämpfer angeschrammt - Reparatu

Beitragvon sabatino » 06.08.2018, 16:37

AndreGT hat geschrieben:Dann schieß dir doch in der Bucht einen alten ESD mit intaktem Blech für kleines Geld.

Ja, darauf wird es wohl hinauslaufen. Ich denke immer zuerst ans Reparieren, aber stimmt schon, die gebürstete Struktur kriegt man vermutlich nicht wieder so hin. Smart Repair geht bei flachen oder leicht gebogenen Karosserieblechen, das Ding hier ist eine Röhre, da wird es schwierig.
Danke für Eure Tipps,
Achim
sabatino
 
Beiträge: 3
Registriert: 02.08.2018, 09:42
Motorrad: K 1600 GT 2017

Re: K 1600 GT: rechter Schalldämpfer angeschrammt - Reparatu

Beitragvon K48-Power » 06.08.2018, 16:42

Hast keine Vollkasko bei dem neuen Motorrad?
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 231
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Motorrad: K1600GTL

Re: K 1600 GT: rechter Schalldämpfer angeschrammt - Reparatu

Beitragvon AndreGT » 06.08.2018, 17:24

sabatino hat geschrieben:, das Ding hier ist eine Röhre,


Moment mal.
Ich dachte bisher du meintest das ,,schräge" Abdeckblech.
So wie es sich jetzt anhört geht es dir um das gebürstete Blech des kompletten ESD ? scratch
Wenn dem so ist hätte ich eventuell etwas für dich, zumindest eine Telefonnummer
zum fragen.

Mein Händler hatte mir im letzten Dezember beide ESD auf dem Transport versaut.
So sah der Schaden auf der rechten Seite aus.
Bild

Links war es nicht ganz so schlimm, aber immer noch schlimm genug.
Die ESD wurden dann aufgearbeitet, das Ergebnis war 1A. ThumbUP
So kam die Maschine dann im Januar zurück.
Bild

Bild

Sollte das bei dir um das gleiche Blech gehen, dann sag Bescheid und ich schick dir per PN
eine Telefonnummer.
Was es kostet kann ich aber nicht sagen, den finanziellen Part hat mein Händler übernommen. winkG
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1480
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: K 1600 GT: rechter Schalldämpfer angeschrammt - Reparatu

Werbung



Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America -

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste