Motor defekt

Die K1600B - K1600GT + K1600GTL + K 1600 Grand America im allgemeinen.
Alle Infos rund um die 6 Zylinder Tourer von BMW.

Motor defekt

Beitragvon Norman Patrick » 06.10.2020, 17:12

Hallo, die K16 ist im Moment noch mein Traum, ABER, neulich beim BMW-Kassel.
ZWEI K16 mit offenem Herzen, passiert das häufiger?

Grüße
Norman Patrick
Norman Patrick
 
Beiträge: 9
Registriert: 04.10.2020, 05:15
Motorrad: K1200S

Re: Motor defekt

Beitragvon topolino_rosso » 06.10.2020, 17:43

Ah da triffst du mich!
Nach diesem Forum nur sehr vereinzelt. Hast du geschaut, ob alte (bis 2016) oder neue (ab 2017 inkl. Bagger und GA)?
Beste Grüsse aus dem Säuliamt
Hans

Sachs Pony / Lambretta 125 / BMW R27 / Yamaha AS2 125 / Vespa Rally 175 / Yamaha XS 850 / BMW K75S / BMW K1200RS + BMW R100S / BMW K1600GT 2011 / BMW K1600GT 2015
Benutzeravatar
topolino_rosso
 
Beiträge: 727
Registriert: 29.08.2014, 10:11
Motorrad: K1600GT

Re: Motor defekt

Beitragvon DiBo01 » 06.10.2020, 18:19

Könnte das auch die Rückrufaktion gewesen sein?
DiBo01
 
Beiträge: 50
Registriert: 07.10.2016, 20:26
Motorrad: Endlich K 1600 GTL

Re: Motor defekt

Beitragvon Tourenfahrer » 06.10.2020, 19:27

Mal eine Frage


Du schreibst Motor defekt

Haben dir Mitarbeiter des Händlers gesagt das bei diesen beiden Motorrädern der Motor defekt ist ?
Wie offen war den das Herz ?

Nur die Verkleidung ab
Nur die Kupplung ausgebaut
Oder die Getriebe " Einheit/Kassette"getauscht
Oder aber wurde vl der gross Service wurde ausgeführt

Fragen über Fragen
Jetzt ist Sie weg weg ,und ich bin wieder allein allein
mal sehen was kommt
Tourenfahrer
 
Beiträge: 5042
Registriert: 03.05.2011, 11:32
Motorrad: .

Re: Motor defekt

Beitragvon Siegerländer » 07.10.2020, 10:18

Tourenfahrer hat geschrieben:Mal eine Frage


Du schreibst Motor defekt

Haben dir Mitarbeiter des Händlers gesagt das bei diesen beiden Motorrädern der Motor defekt ist ?
Wie offen war den das Herz ?

Nur die Verkleidung ab
Nur die Kupplung ausgebaut
Oder die Getriebe " Einheit/Kassette"getauscht
Oder aber wurde vl der gross Service wurde ausgeführt

Fragen über Fragen


Denke arbroller die wollten den Hubraum vergrößern.

Na, den neuen Norman Patrik nicht überfragen(fordern) winkG
Nodda
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!
K 1200 S--03/05] - Titan -(eine der letzten im Forum)
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 1370
Registriert: 27.01.2005, 16:38
Wohnort: Siegerland
Motorrad: K1200S--03-2005

Re: Motor defekt

Beitragvon Panomatic » 07.10.2020, 16:12

BMW-Kassel bastelt gerade was ganz spezielles. Deshalb zwei offene Motoren:

Für mich eine K3300 Sport V12 ...
Die geht dann noch zum Hattech für einen 12 Rohr Auspuff ...

neenee
Panomatic
 
Beiträge: 322
Registriert: 16.06.2014, 19:08
Motorrad: K1600GT + R1250RS

Re: Motor defekt

Beitragvon Aargauer » 07.10.2020, 19:27

ZWEI K16 mit offenem Herzen, passiert das häufiger?


Hallo

Meine 2017 wurde der Motor auch komplett zerlegt


Gruss Toni
Lupinblau metallic / Blackstorm metallic
Benutzeravatar
Aargauer
 
Beiträge: 189
Registriert: 05.04.2012, 21:59
Motorrad: 1600GT 2017

Re: Motor defekt

Beitragvon topolino_rosso » 08.10.2020, 19:44

Wolltest du die nicht weg geben, weil du überhaupt nicht glücklich warst mit ihr?
Beste Grüsse aus dem Säuliamt
Hans

Sachs Pony / Lambretta 125 / BMW R27 / Yamaha AS2 125 / Vespa Rally 175 / Yamaha XS 850 / BMW K75S / BMW K1200RS + BMW R100S / BMW K1600GT 2011 / BMW K1600GT 2015
Benutzeravatar
topolino_rosso
 
Beiträge: 727
Registriert: 29.08.2014, 10:11
Motorrad: K1600GT

Re: Motor defekt

Beitragvon Aargauer » 14.10.2020, 17:11

Salü Hans

Das war mein4 K1600 GT,


aber bei der 2017 war vom ersten Tag der Wurm drin, geh mal lieber nicht ins Detail.


Habe das Motorrad in der zwischen zeit verkauft.


Gruss Toni
Lupinblau metallic / Blackstorm metallic
Benutzeravatar
Aargauer
 
Beiträge: 189
Registriert: 05.04.2012, 21:59
Motorrad: 1600GT 2017

Re: Motor defekt

Beitragvon topolino_rosso » 15.10.2020, 09:47

Aargauer hat geschrieben:Salü Hans

Das war mein4 K1600 GT,


aber bei der 2017 war vom ersten Tag der Wurm drin, geh mal lieber nicht ins Detail.


Habe das Motorrad in der zwischen zeit verkauft.


Gruss Toni


Und bist du jetzt mit der 5. K16 glücklich? Oder hat es was anderes gegeben?
Beste Grüsse aus dem Säuliamt
Hans

Sachs Pony / Lambretta 125 / BMW R27 / Yamaha AS2 125 / Vespa Rally 175 / Yamaha XS 850 / BMW K75S / BMW K1200RS + BMW R100S / BMW K1600GT 2011 / BMW K1600GT 2015
Benutzeravatar
topolino_rosso
 
Beiträge: 727
Registriert: 29.08.2014, 10:11
Motorrad: K1600GT

Re: Motor defekt

Beitragvon Norman Patrick » 18.10.2020, 18:50

Hallo,
also, bei einer war definitv der Zylinderkopf ab und bei der anderen eventuell auch der ganze Zylinderblock, bin ich mir aber nicht ganz sicher.
Grüße
Norman Patrick
Norman Patrick
 
Beiträge: 9
Registriert: 04.10.2020, 05:15
Motorrad: K1200S


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America -

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste