Rennstreckentraining

Die K1600B - K1600GT + K1600GTL + K 1600 Grand America im allgemeinen.
Alle Infos rund um die 6 Zylinder Tourer von BMW.

Rennstreckentraining

Beitragvon cede » 18.06.2011, 21:05

Thema in Kurzform:
Freitag, 23.September 2011, superschöne, nicht zu schnelle Rennstrecke Anneau du Rhin (Nähe Colmar), 1Tag mit Instruktor, ca. 170€, sehr professioneller Ablauf, mit Profifotograf, mit Notarzt, hab' ich vor Jahren schon mal mit einer GSX 1400 (siehe Bild) gemacht, tolle Sache, Riesenspaß, wer Lust hat - mitanmelden: http://www.speer-racing.de/

Gruß Christoph

PS:
Wann gibt's mal wieder einen Stuttgarter Stammtisch ?

Anneau du Rhin vor Abflug.jpg

IMG_0310.JPG
Carpe diem, denn tempus fugit !
http://cede51.de
Jawa California 250 + Yamaha 350 R5 + Honda CB 450 disc + BMW R75/5 + BMW R90/6 + BMW R100/s + Yamaha XS 1100 + BMW K100 RS + Suzuki Hayabusa + Suzuki GSX 1400 + Suzuki Hayabusa + Yamaha FJR 1300 + Kawasaki 1400 GTR + BMW K 1600 GT = 800 000 km+ ...
BMW=80/20 ( 80% über-, 20% unterirdisch )
Benutzeravatar
cede
 
Beiträge: 425
Registriert: 20.04.2011, 22:46
Wohnort: 71287 Weissach
Postleitzahl: 71287
Land: Deutschland
Motorrad: BMW K 1600GT - 2011

Rennstreckentraining

Werbung

Werbung
 

Re: Rennstreckentraining

Beitragvon Mohikaner76 » 18.06.2011, 21:08

Beim Speer war ich doch erst am Donnerstag. Hab mir ein Angebot für meine K machen lassen, so zum Spaß. Ganz schön knauserig...
Gruß Marc
K1200R
6,5L/100Km
Michelin Pilot Power3 120/70F 190/50R
Bild Bild
Benutzeravatar
Mohikaner76
 
Beiträge: 5317
Registriert: 21.04.2011, 14:01
Wohnort: Raum Tübingen - Rottenburg
Postleitzahl: 72108
Land: Deutschland
Motorrad: K1200R

Re: Rennstreckentraining

Beitragvon Igi » 18.06.2011, 22:11

...ich war am 13.05. auf dem ADR
>>>>klasse strecke super kurven bestes Wetter :D
gruß michael
Benutzeravatar
Igi
 
Beiträge: 1641
Registriert: 02.03.2008, 14:34
Wohnort: kassel
Postleitzahl: 34277
Land: Deutschland

Re: Rennstreckentraining

Beitragvon Meister Lampe » 19.06.2011, 11:56

Er möchte ein Foto von seiner 16er auf dem Kreisel ... :wink: , aber da waren schon welche mit dem Großroller ... :wink: , obwohl es nie verkehrt ist , sein Moped mal anders kennen zu lernen , viel Spass beim Kreiseln ... :wink: und Speer ist eine gute Adresse , mit dem fahre ich auch mehrmals im Jahr .

Gruß Uwe Bild
Wer später bremst fährt länger schnell . ( Operative Hektik ersetzt meist - geistigen Widerstand ) Bild

Bestellungen und Anfragen : info@rheinpower-racing.de


News :
Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10328
Registriert: 13.07.2008, 12:48
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Rennstreckentraining

Beitragvon Rennkucki » 19.06.2011, 13:17

Meister Lampe hat geschrieben:Er möchte ein Foto von seiner 16er auf dem Kreisel ... :wink: , aber da waren schon welche mit dem Großroller ... :wink: , obwohl es nie verkehrt ist , sein Moped mal anders kennen zu lernen , viel Spass beim Kreiseln ... :wink: und Speer ist eine gute Adresse , mit dem fahre ich auch mehrmals im Jahr .

Gruß Uwe Bild


Also ich fahr ja nur ne K 1200GT, aber einen Speer hab ich noch nicht dabei gehabt :shock:
Viele Grüße
vom
Detlef
Benutzeravatar
Rennkucki
 
Beiträge: 6450
Registriert: 15.10.2007, 20:23
Wohnort: Rheinberg
Postleitzahl: 47495
Land: Deutschland

Re: Rennstreckentraining

Beitragvon cede » 19.06.2011, 18:45

Andi#87 hat geschrieben:Was hat das ganze nun mit der K1600 zu tun? :wink:


...daß vielleicht einer, der auch so einen Eisenhaufen hat, Lust hat, mitzumachen...
Carpe diem, denn tempus fugit !
http://cede51.de
Jawa California 250 + Yamaha 350 R5 + Honda CB 450 disc + BMW R75/5 + BMW R90/6 + BMW R100/s + Yamaha XS 1100 + BMW K100 RS + Suzuki Hayabusa + Suzuki GSX 1400 + Suzuki Hayabusa + Yamaha FJR 1300 + Kawasaki 1400 GTR + BMW K 1600 GT = 800 000 km+ ...
BMW=80/20 ( 80% über-, 20% unterirdisch )
Benutzeravatar
cede
 
Beiträge: 425
Registriert: 20.04.2011, 22:46
Wohnort: 71287 Weissach
Postleitzahl: 71287
Land: Deutschland
Motorrad: BMW K 1600GT - 2011

Re: Rennstreckentraining

Werbung


Re: Rennstreckentraining

Beitragvon Hilti » 19.06.2011, 19:38

cede hat geschrieben:
Andi#87 hat geschrieben:Was hat das ganze nun mit der K1600 zu tun? :wink:


...daß vielleicht einer, der auch so einen Eisenhaufen hat, Lust hat, mitzumachen...


Ich habe zu seiner Zeit mit der HP 2 Sport auch Rennstreckentrainings mit gemacht.

Und dort war alles vertreten von GS Adventure, R 1200 RT bis R1 und jeder hatte Spass.

Ich kann mir gut vorstellen mit der GT ach mal auf dem NBR zu fahren.

Just for fun :D :D
Benutzeravatar
Hilti
 
Beiträge: 215
Registriert: 14.05.2006, 21:10
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland

Re: Rennstreckentraining

Beitragvon Hilti » 19.06.2011, 19:40

cede hat geschrieben:Thema in Kurzform:
Freitag, 23.September 2011, superschöne, nicht zu schnelle Rennstrecke Anneau du Rhin (Nähe Colmar), 1Tag mit Instruktor, ca. 170€, sehr professioneller Ablauf, mit Profifotograf, mit Notarzt, hab' ich vor Jahren schon mal mit einer GSX 1400 (siehe Bild) gemacht, tolle Sache, Riesenspaß, wer Lust hat - mitanmelden: http://www.speer-racing.de/

Gruß Christoph

PS:
Wann gibt's mal wieder einen Stuttgarter Stammtisch ?

Anneau du Rhin vor Abflug.jpg

IMG_0310.JPG


Hi Christoph,

was ist das denn für ein Tankrucksack auf der GT?

Gruss Uwe
Benutzeravatar
Hilti
 
Beiträge: 215
Registriert: 14.05.2006, 21:10
Postleitzahl: 53840
Land: Deutschland

Re: Rennstreckentraining

Beitragvon cede » 21.06.2011, 21:38

Hi Uwe,
zu Deiner Frage:

Hi Christoph,
was ist das denn für ein Tankrucksack auf der GT?
Gruss Uwe

Ein altes "Badetäschle" :mrgreen: , mit 2 Lederriemen an den beiden vorderen "Tankschrauben" befestigt und mit Klettband und Doppelklebeband auf der Hinterseite befestigt.

und hi Andi: Mit Deiner Art Humor kann ich leider :cry: nichts anfangen...
Carpe diem, denn tempus fugit !
http://cede51.de
Jawa California 250 + Yamaha 350 R5 + Honda CB 450 disc + BMW R75/5 + BMW R90/6 + BMW R100/s + Yamaha XS 1100 + BMW K100 RS + Suzuki Hayabusa + Suzuki GSX 1400 + Suzuki Hayabusa + Yamaha FJR 1300 + Kawasaki 1400 GTR + BMW K 1600 GT = 800 000 km+ ...
BMW=80/20 ( 80% über-, 20% unterirdisch )
Benutzeravatar
cede
 
Beiträge: 425
Registriert: 20.04.2011, 22:46
Wohnort: 71287 Weissach
Postleitzahl: 71287
Land: Deutschland
Motorrad: BMW K 1600GT - 2011

Re: Rennstreckentraining

Beitragvon cede » 07.10.2011, 22:07

Back home von L'anneau du Rhin...
GT und cede wieder zuhause - alles noch dran...
Spaß war riesengroß - Anstrengung auch.
340 kg unter Supersportlern zu bewegen ist schweißtreibend, aber funny!

Gruß Christoph

IMG_3603.JPG
IMG_3602.JPG
11-54-0971.jpg
11-54-0818.jpg
11-54-0664.jpg
Carpe diem, denn tempus fugit !
http://cede51.de
Jawa California 250 + Yamaha 350 R5 + Honda CB 450 disc + BMW R75/5 + BMW R90/6 + BMW R100/s + Yamaha XS 1100 + BMW K100 RS + Suzuki Hayabusa + Suzuki GSX 1400 + Suzuki Hayabusa + Yamaha FJR 1300 + Kawasaki 1400 GTR + BMW K 1600 GT = 800 000 km+ ...
BMW=80/20 ( 80% über-, 20% unterirdisch )
Benutzeravatar
cede
 
Beiträge: 425
Registriert: 20.04.2011, 22:46
Wohnort: 71287 Weissach
Postleitzahl: 71287
Land: Deutschland
Motorrad: BMW K 1600GT - 2011

Re: Rennstreckentraining

Beitragvon Mohikaner76 » 07.10.2011, 22:41

:shock: Hut ab...
Gruß Marc
K1200R
6,5L/100Km
Michelin Pilot Power3 120/70F 190/50R
Bild Bild
Benutzeravatar
Mohikaner76
 
Beiträge: 5317
Registriert: 21.04.2011, 14:01
Wohnort: Raum Tübingen - Rottenburg
Postleitzahl: 72108
Land: Deutschland
Motorrad: K1200R

Re: Rennstreckentraining

Beitragvon OSM62 » 08.10.2011, 10:40

Respekt!
und ich glaube hier dürfte sp langsam die Schräglagengrenze der GT erreicht sein:

cede_anneau.jpg
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 13294
Registriert: 29.07.2004, 15:18
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Land: Deutschland
Motorrad: K 1600 GT

Re: Rennstreckentraining

Beitragvon Meister Lampe » 08.10.2011, 13:43

OSM62 hat geschrieben:Respekt!
und ich glaube hier dürfte sp langsam die Schräglagengrenze der GT erreicht sein:


Die Grenzen hatten wir doch schon nach 3 Kurven mit der 16er ausgelottet beim Kurventraining, bei 40 Grad schleift schon einiges ... :lol: , sie hat eben ihre Grenzen etwas früher ... :wink: , aber schön mal seine Maschine auf dem Kreisel zu testen , dass bringt einem nur weiter ... :wink:

Gruß Uwe Bild
Wer später bremst fährt länger schnell . ( Operative Hektik ersetzt meist - geistigen Widerstand ) Bild

Bestellungen und Anfragen : info@rheinpower-racing.de


News :
Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 10328
Registriert: 13.07.2008, 12:48
Wohnort: 46539 Dinslaken

Re: Rennstreckentraining

Beitragvon Norbert K. » 08.10.2011, 13:47

Und die Stiefel müssen zum Schuster. Kenn ich :lol:
Norbert K.
 

Re: Rennstreckentraining

Beitragvon Jogi89K12S » 08.10.2011, 15:28

respekt.. werde sie wohl nächstes jahr mal probefahren!!!
Wer vor der Kurve nicht bremst, war auf der Geraden zu langsam!!

Gruß Philipp
Benutzeravatar
Jogi89K12S
 
Beiträge: 425
Registriert: 04.06.2011, 16:43
Wohnort: Wendelstein
Postleitzahl: 90530
Land: Deutschland

Nächste

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America -

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste