150 000 km mit seiner GTL ....

Die K1600B - K1600GT + K1600GTL + K 1600 Grand America im allgemeinen.
Alle Infos rund um die 6 Zylinder Tourer von BMW.

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Beitragvon Sir Arthur » 30.05.2018, 09:47

Den Deal würde ich sofort unterschreiben.
Gruß aus der Frankenmetropole

Michael

Die nächsten Treffen und Abenteuereisen findet man hier :
https://tourboerse.de/mur/motorradreisen.asp?search=1&veranst=2

Befehl für YT-Verlinkung. Leerzeichen vor Youtube muß noch raus.
[ youtube]http://www.youtube.com/watch?v=XXXXXXXXXXX[/youtube]



https://www.youtube.com/channel/UCcsQwQHXm7U4XH-_BEnrfCQ?view_as=public
Bild
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 1456
Registriert: 13.08.2013, 20:23
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: K16GT-Sport Dreirad

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Werbung

Werbung
 

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Beitragvon Hubraum » 30.05.2018, 18:20

Am Montag ist sie mein, hab Heute schon in die Kiste reingeguckt clap
Biker essen keinen Honig, sie kauen Bienen!
Gruß Roland
Benutzeravatar
Hubraum
 
Beiträge: 210
Registriert: 07.11.2014, 16:11
Motorrad: K1600 GTL

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Beitragvon Hubraum » 30.05.2018, 18:25

Ja Peter, ich hoffe ich hab da jetzt keinen Fehler gemacht, denn ich bin noch nie eine GTgefahren.....hoffe ich kann mich ein pirschen umgewöhnen scratch . Aber die Farbgestaltung hat mich angesprochen und endlich hab ich meinen Schaltautomat auf den ich mich schon so freue ThumbUP .
Biker essen keinen Honig, sie kauen Bienen!
Gruß Roland
Benutzeravatar
Hubraum
 
Beiträge: 210
Registriert: 07.11.2014, 16:11
Motorrad: K1600 GTL

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Beitragvon 3rad » 31.05.2018, 09:34

Hubraum hat geschrieben:Ja Peter, ich hoffe ich hab da jetzt keinen Fehler gemacht, denn ich bin noch nie eine GTgefahren.....hoffe ich kann mich ein pirschen umgewöhnen scratch . Aber die Farbgestaltung hat mich angesprochen und endlich hab ich meinen Schaltautomat auf den ich mich schon so freue ThumbUP .


na dann viel Spass
mfg Peter

19.04.11 / K1600GTL / KM Stand 241.000
seit KM 166.380 mit einen neuen gebrauchten Motor der 23.700km runter hat
Benutzeravatar
3rad
 
Beiträge: 2379
Registriert: 14.03.2005, 22:23
Wohnort: Kaufbeuren
Motorrad: K1600 GTL 04/11

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Beitragvon Emorej » 31.05.2018, 12:10

Hubraum hat geschrieben:Hallo zusammen, habe meine 1600er Gtl Baujahr 2011 mit 149000 km gegen eine 2018 Gt eingetauscht. Für meine Alte bekomme ich 9000 € auf die neue gibt es 8 % Rabatt - bin eigentlich zu frieden.....

LG
Roland


:shock: :shock: Angebot der NDL Stuttgart für meine ´13er GT mit 43.000 km, vollständigem Scheckheft und Vollausstattung im Tausch gegen eine neue GTL: 11.000 € :shock: :shock: Nachlass auf die neue GTL: Rabatt ist die Hauptstadt von Marokko :evil:
Emorej
 
Beiträge: 257
Registriert: 25.11.2015, 23:02
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: Honda GL 1800 GW

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Beitragvon K48-Power » 31.05.2018, 12:22

3rad hat geschrieben:na ja wer will schon ne GT winkG


Zustimmung ThumbUP
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 243
Registriert: 05.11.2016, 21:30
Motorrad: K1600GTL

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Werbung


Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Beitragvon AndreGT » 31.05.2018, 12:41

Nepper Schlepper Bauernfänger, die gibt es halt überall. cofus

Bei meiner Suche im Januar diesen Jahres war ich bundesweit aktiv.
Hatte ich in den zurück liegenden 15 Jahren so gemacht und war damit
bisher nie unzufrieden.
Was nun im Januar zum Teil raus kam, war dagegen Haarsträubend. ahh
Reines Desinteresse am Verkauf war noch das kleinste Übel. plemplem
Ein ganz kleveres Verkäuferlein hatte sogar die Rückfahrhilfe, welche vorher schon im Paket
enthalten war, nochmals im Angebot aufgelistet.
Sein gewährter Rabatt war zwar auf den ersten Blick am Besten aber leider nur Gegenfinanziert
mit dem Versuch des doppelten Verkaufs der Rückfahrhilfe.
Wer sich da nur von % Zahlen blenden lässt, der wird ganz schnell verarscht. nogo

Nach ca. 10 Anfragen und 5 eingegangenen Angeboten hat dann mein Stammhändler
den Zuschlag erhalten.
Hätte ich so erst nicht gedacht denn damals, als ich die erste 16er kaufen wollte, war auch bei ihm
Rabatt eine Stadt in Marokko.
Aber das war 2012 und die Erde hat sich seit dem weiter gedreht. winkG
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1574
Registriert: 14.05.2012, 14:04
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Beitragvon Hubraum » 31.05.2018, 19:12

Emorej hat geschrieben:
Hubraum hat geschrieben:Hallo zusammen, habe meine 1600er Gtl Baujahr 2011 mit 149000 km gegen eine 2018 Gt eingetauscht. Für meine Alte bekomme ich 9000 € auf die neue gibt es 8 % Rabatt - bin eigentlich zu frieden.....

LG
Roland


:shock: :shock: Angebot der NDL Stuttgart für meine ´13er GT mit 43.000 km, vollständigem Scheckheft und Vollausstattung im Tausch gegen eine neue GTL: 11.000 € :shock: :shock: Nachlass auf die neue GTL: Rabatt ist die Hauptstadt von Marokko :evil:


Man darf dabei aber natürlich nicht vergessen, das die Fuhre in Österreich auch teurer gekauft werden muß.... cofus .
Biker essen keinen Honig, sie kauen Bienen!
Gruß Roland
Benutzeravatar
Hubraum
 
Beiträge: 210
Registriert: 07.11.2014, 16:11
Motorrad: K1600 GTL

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Beitragvon K48-Power » 31.05.2018, 19:48

Die GT kostet auch bei der Anschaffung schon um einiges weniger!
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 243
Registriert: 05.11.2016, 21:30
Motorrad: K1600GTL

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Beitragvon Hubraum » 31.05.2018, 21:10

K48-Power hat geschrieben:Die GT kostet auch bei der Anschaffung schon um einiges weniger!

Naja 34 000 kostet diese jetzt in Österreich auch.....
Biker essen keinen Honig, sie kauen Bienen!
Gruß Roland
Benutzeravatar
Hubraum
 
Beiträge: 210
Registriert: 07.11.2014, 16:11
Motorrad: K1600 GTL

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Beitragvon K48-Power » 01.06.2018, 06:39

34t für eine GT?

Der Händler bewertet nach der Eurotax ohne Schnickschnack
Listenpreis sind mehr als 2.000 Differenz,
da ist es klar dass für die GT weniger bei der Rücknahme bezahlt wird

Bild
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 243
Registriert: 05.11.2016, 21:30
Motorrad: K1600GTL

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Beitragvon Emorej » 01.06.2018, 10:52

K48-Power hat geschrieben:Der Händler bewertet nach der Eurotax ohne Schnickschnack
Listenpreis sind mehr als 2.000 Differenz,
da ist es klar dass für die GT weniger bei der Rücknahme bezahlt wird


Schon klar...wenn ich aber nach Deiner Argumentation gehe, müsste ja theoretisch jeder Händler den gleichen Eintauschpreis zahlen winkG
Emorej
 
Beiträge: 257
Registriert: 25.11.2015, 23:02
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: Honda GL 1800 GW

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Beitragvon Hubraum » 01.06.2018, 13:02

K48-Power hat geschrieben:34t für eine GT?

Der Händler bewertet nach der Eurotax ohne Schnickschnack
Listenpreis sind mehr als 2.000 Differenz,
da ist es klar dass für die GT weniger bei der Rücknahme bezahlt wird

Bild


Und mit Vollausstattung inkl. Notruf und Topcase sind wir dann über 34 000 laut Liste....ist nun mal so cofus
Biker essen keinen Honig, sie kauen Bienen!
Gruß Roland
Benutzeravatar
Hubraum
 
Beiträge: 210
Registriert: 07.11.2014, 16:11
Motorrad: K1600 GTL

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Beitragvon K48-Power » 02.06.2018, 20:16

Na dann viel Erfolg beim Verkauf der "gleichgestellten"GT in einigen Jahren
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 243
Registriert: 05.11.2016, 21:30
Motorrad: K1600GTL

Re: 150 000 km mit seiner GTL ....

Beitragvon Hubraum » 02.06.2018, 21:02

Scheiß der Hund drauf, Hauptsache ich hab Spaß..........ob ich 2-3 oder 4000er mehr oder weniger bekomme, was soll's !
Biker essen keinen Honig, sie kauen Bienen!
Gruß Roland
Benutzeravatar
Hubraum
 
Beiträge: 210
Registriert: 07.11.2014, 16:11
Motorrad: K1600 GTL

VorherigeNächste

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America -

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste