Hauptständer

Die K1600B - K1600GT + K1600GTL im allgemeinen.
Alle Infos rund um die 6 Zylinder Tourer von BMW.

Hauptständer

Beitragvon lauti » 23.03.2017, 19:39

Ich habe heute meine neue K 1600 GT abgeholt. Bin zwar erst wenige Kilometer gefahren, aber die Maschine fährt sich toll und extrem leicht. Bin die nächsten Tage gespannt welche Erfahrungen ich -auch im Vergleich mit meinen bisherigen R-Modellen- noch sammle.

Eines ist mir aber negativ aufgefallen.

Mein Hauptständer kratzt beim Aufbocken des Mopeds am Auspuffblech links. Es gibt eine kleine Berührung, was aber zu unschönen Kratzern führt.

Kennt Ihr dieses Problem oder ist es bei Euch auch so?
lauti
 
Beiträge: 28
Registriert: 12.01.2017, 10:46
Postleitzahl: 95213
Land: Deutschland
Motorrad: K 1600 GT

Hauptständer

Werbung

Werbung
 

Re: Hauptständer

Beitragvon Panomatic » 23.03.2017, 20:55

Das darf nicht sein.

Ruf doch morgen deinen Händler an. Das wird gerichtet...

LG Andreas
Panomatic
 
Beiträge: 270
Registriert: 16.06.2014, 20:08
Postleitzahl: 71384
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT + R1150RT

Re: Hauptständer

Beitragvon cede » 23.03.2017, 23:09

lauti hat geschrieben:Ich habe heute meine neue K 1600 GT abgeholt. Bin zwar erst wenige Kilometer gefahren, aber die Maschine fährt sich toll und extrem leicht. Bin die nächsten Tage gespannt welche Erfahrungen ich -auch im Vergleich mit meinen bisherigen R-Modellen- noch sammle.

Eines ist mir aber negativ aufgefallen.

Mein Hauptständer kratzt beim Aufbocken des Mopeds am Auspuffblech links. Es gibt eine kleine Berührung, was aber zu unschönen Kratzern führt.

Kennt Ihr dieses Problem oder ist es bei Euch auch so?


Was hast Du für das Motorrad nochmal bezahlt? scratch
Carpe diem, denn tempus fugit !
http://cede51.de
Jawa California 250 + Yamaha 350 R5 + Honda CB 450 disc + BMW R75/5 + BMW R90/6 + BMW R100/s + Yamaha XS 1100 + BMW K100 RS + Suzuki Hayabusa + Suzuki GSX 1400 + Suzuki Hayabusa + Yamaha FJR 1300 + Kawasaki 1400 GTR + BMW K 1600 GT = 750 000 km+ ...
BMW=80/20 ( 80% über-, 20% unterirdisch )
Benutzeravatar
cede
 
Beiträge: 390
Registriert: 20.04.2011, 22:46
Wohnort: 71287 Weissach
Postleitzahl: 71287
Land: Deutschland
Motorrad: BMW K 1600GT - 2011

Re: Hauptständer

Beitragvon lauti » 24.03.2017, 09:50

Das Thema "was kostet eine K 1600" ist hier nicht hilfreich.
Wer erwartet, dass teure Sachen perfekt sind, darf nicht auf dieser Erde bestellen.

Ich wollte eigentlich wissen, ob dieses Problem auch bei anderen auftritt oder aufgetreten ist und wie Abhilfe geschafft wurde.
lauti
 
Beiträge: 28
Registriert: 12.01.2017, 10:46
Postleitzahl: 95213
Land: Deutschland
Motorrad: K 1600 GT

Re: Hauptständer

Beitragvon lauti » 24.03.2017, 12:14

Problem erledigt. Ich war soeben beim Händler.
Ein Hitzeschutzblech, welches variabel befestigt ist, wurde anders eingestellt. Es kratzt nix mehr.
Hauptständer war ordnungsgemäß befestigt.
lauti
 
Beiträge: 28
Registriert: 12.01.2017, 10:46
Postleitzahl: 95213
Land: Deutschland
Motorrad: K 1600 GT

Re: Hauptständer

Beitragvon FrankLT » 25.03.2017, 00:03

Ist ja bei einem neuen Mopped auch der richtige Weg.
Benutzeravatar
FrankLT
 
Beiträge: 1309
Registriert: 27.07.2013, 18:24
Postleitzahl: 76479
Land: Deutschland
Motorrad: K1200LT+R1200GS LC A

Re: Hauptständer

Werbung


Re: Hauptständer

Beitragvon 3rad » 25.03.2017, 11:04

servus

im Werk nur zusammengesteckt und der Händler/Kunde kann es dann ausbaden clap
mfg Peter

19.04.11 / K1600GTL / KM Stand 209.000
seit KM 166.380 mit einen neuen gebrauchten Motor der 23.700km runter hat
Benutzeravatar
3rad
 
Beiträge: 2305
Registriert: 14.03.2005, 23:23
Wohnort: Kaufbeuren
Postleitzahl: 87600
Land: Deutschland
Motorrad: K1600 GTL 04/11

Re: Hauptständer

Beitragvon Hartmut61 » 26.03.2017, 05:15

Moin,
wie auch bei vielen PKW wird das Fahrzeug teilmontiert beim Händler angeliefert. Dieser montiert dann die restlichen Teile und checkt dann dss gesamte Fahrzeug. Insofern war der Händler hier nicht gründlich genug.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
_______________________________________
Linke zum Gruß
Hartmut
Benutzeravatar
Hartmut61
 
Beiträge: 58
Registriert: 17.04.2016, 13:59
Postleitzahl: 17495
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GTL 2016


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste