BMW K1600 GT MJ 2017

Die K1600B - K1600GT + K1600GTL + K 1600 Grand America im allgemeinen.
Alle Infos rund um die 6 Zylinder Tourer von BMW.

Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Beitragvon AndreGT » 27.04.2017, 06:13

Glückwunsch, schaut sehr gut aus. ThumbUP
Sind die Sturzbügel von deiner Alten ?
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1140
Registriert: 14.05.2012, 14:04
Postleitzahl: 06493
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 05/2012

Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Werbung

Werbung
 

Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Beitragvon K48-Power » 27.04.2017, 11:21

gifhouse hat geschrieben:Die neue Bismarck hat heute Ihren Heimathafen angelaufen...
Wetter wird am WE auch gut... die Saison kann starten :D
2017_1.JPG


Schöner Kontrast,
nicht wie die GTs im schlitzaugenmodus mit dem schwarzen Motor.
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 141
Registriert: 05.11.2016, 21:30
Postleitzahl: 2272
Land: Oesterreich
Motorrad: K1600GTL

Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Beitragvon Sir Arthur » 27.04.2017, 13:35

Neid lass nach.... und schon mit geändertem Deckel für den Rückwärtsgang...

Allzeit gute Fahrt !
Gruß aus der Frankenmetropole

Michael

Befehl für YT-Verlinkung. Leerzeichen vor Youtube muß noch raus.
[ youtube]http://www.youtube.com/watch?v=XXXXXXXXXXX[/youtube]

https://www.youtube.com/channel/UCcsQwQHXm7U4XH-_BEnrfCQ?view_as=public
Bild
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 1335
Registriert: 13.08.2013, 20:23
Wohnort: Nürnberg
Postleitzahl: 90469
Land: Deutschland
Motorrad: K16GT-Sport Dreirad

Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Beitragvon Neuhausbusch » 27.04.2017, 19:52

gifhouse hat geschrieben:Die neue Bismarck hat heute Ihren Heimathafen angelaufen...
Wetter wird am WE auch gut... die Saison kann starten :D

2017_1.JPG


Glückwunsch Thomas und viel Spass damit,
immer genug Wasser unterm Kiel lassen

LG

Jörg
Benutzeravatar
Neuhausbusch
 
Beiträge: 138
Registriert: 07.07.2011, 18:03
Wohnort: Heiligenhaus
Postleitzahl: 42579
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT MJ 2017

Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Beitragvon Horst_S » 28.04.2017, 15:12

Sir Arthur hat geschrieben:Neid lass nach.... und schon mit geändertem Deckel für den Rückwärtsgang...

Allzeit gute Fahrt !


???? WIe ???
KAnn man das von der rechen Seite auch sehen?
Und? Was für ein geänderter Deckel?

Gruß
Horst

Confused cofus
Horst_S
 
Beiträge: 494
Registriert: 14.06.2015, 07:25
Wohnort: Grevenbroich
Postleitzahl: 42327
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT-2017

Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Beitragvon SandMaddin » 28.04.2017, 21:36

Hab meine schwarze GT heute abgeholt- bin nach 23 Jahren ohne Mopped wieder dabei und sauglücklich. Ein geniales Teil.
Die Entscheidung war schon schwer, nicht in der Garage zu übernachten 8)

Viele Grüße
Martin
Volvo, ergo sum
- ich fahre, also bin ich-
Benutzeravatar
SandMaddin
 
Beiträge: 8
Registriert: 02.08.2016, 12:11
Postleitzahl: 69207
Land: Deutschland
Motorrad: K1600 GT 2017

Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Werbung


Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Beitragvon Moirana.Norge » 29.04.2017, 04:08

Ich gratuliere Dir auch auf diesem Wege noch mal. ThumbUP

Bis dann
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!

Bild
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 1900
Registriert: 23.12.2012, 09:28
Postleitzahl: 91
Land: Deutschland
Motorrad: 12er GS-Adv ex 16er

Re: BMW K1600 GT MJ 2017i

Beitragvon Hubraum » 29.04.2017, 06:07

Ich kann dich sehr gut verstehen ThumbUP
Biker essen keinen Honig, sie kauen Bienen!
Gruß Roland
Benutzeravatar
Hubraum
 
Beiträge: 194
Registriert: 07.11.2014, 16:11
Postleitzahl: 6272
Land: Oesterreich
Motorrad: K1600 GTL

Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Beitragvon WOBGT » 30.04.2017, 16:43

OSM62 hat geschrieben:
WOBGT hat geschrieben:Hallo Michael,

lassen sich die Rückspiegel noch anklappen oder kollidiert da was ?

Bei der Scheibe passt alles noch.
Fährt auch ohne Kontakt mit der Antenne etc. hoch.


Hallo Michael,

meine Scheibe ist am Freitag bei mir angekommen.Beim fahren Spitze,aber die Spiegel lassen sich nicht anklappen,wenn die Scheibe unten ist.
Gruß aus Wolfsburg

Herbert
Benutzeravatar
WOBGT
 
Beiträge: 23
Registriert: 09.05.2011, 21:29
Wohnort: Wolfsburg
Postleitzahl: 38442
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 2017

Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Beitragvon OSM62 » 30.04.2017, 17:23

WOBGT hat geschrieben:Hallo Michael,

meine Scheibe ist am Freitag bei mir angekommen.Beim fahren Spitze,
aber die Spiegel lassen sich nicht anklappen,wenn die Scheibe unten ist.

Habe das gerade auch mal nachgetestet.
Stimmt. (mich stört es nicht, sollte aber nicht sein)
Werde mal eine Mail nach Wunderlich schreiben.
Michael (Webmaster), BMW K 1600 GT , Lupinblau metallic / Blackstorm metallic
http://www.K1200S.de , http://www.F800S.de , http://www.G650X.de , http://www.S1000RR.de , http://www.BMW-K1600GT.de , http://www.BMW-Maxi-Scooter.de
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 13135
Registriert: 29.07.2004, 14:18
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Land: Deutschland
Motorrad: K 1600 GT

Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Beitragvon Massing » 22.06.2017, 08:46

Hallo Andreas,
Wie sie geschrieben habe wegen Reifen, da ich am 1.Juni ein nagelneues BMWK1600GT abgeholt war. Diese Reifen Bridgestone 120/70ZR17 (58W) BT022/F (F) und 190/55 17 75W TL war beim fahrt auch kippelig. plemplem Würde ich nächsten Reifen wechseln auch Metzeler Roadtec 01 einsetzen. Ich fahre schon immer nur Metzeler und sehr zufrieden.

Ansonsten wirklich geiles Maschine ThumbUP
Gruß Felix
Massing
 
Beiträge: 12
Registriert: 16.03.2005, 23:49
Wohnort: Frankenthal
Postleitzahl: 67227
Land: Deutschland
Motorrad: BMW K1600GT 2017

Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Beitragvon gifhouse » 22.06.2017, 08:51

OSM62 hat geschrieben:
WOBGT hat geschrieben:Hallo Michael,

meine Scheibe ist am Freitag bei mir angekommen.Beim fahren Spitze,
aber die Spiegel lassen sich nicht anklappen,wenn die Scheibe unten ist.

Habe das gerade auch mal nachgetestet.
Stimmt. (mich stört es nicht, sollte aber nicht sein)
Werde mal eine Mail nach Wunderlich schreiben.


Spätestens wenn se mal umfällt... stört das, und verursacht voraussichtlich einen Schaden der nicht sein muss
Gruß Thomas ( alias BÄR )
Wer seinen eigenen Weg fährt, kann nicht Überholt werden!

K 1600 Treffen 2018 - Nord- Schwarzwald | http://www.buchen.tourboerse.net/?id=150&idd=174
Diverse Termine für Sardinien (Mai/Juni) | http://www.tourboerse.de/mur1/index.asp?a=1
Grandtour P1 (Juni)| http://www.buchen.tourboerse.net/?id=7&idd=210
Grandtour P2 (Juli)| http://www.buchen.tourboerse.net/?id=13&idd=195
Grandtour P3 (Juli)| http://www.buchen.tourboerse.net/?id=9&idd=186
Brückentag - 3 Oktober 2018 | http://www.buchen.tourboerse.net?id=13&idd=215
Benutzeravatar
gifhouse
 
Beiträge: 3489
Registriert: 19.11.2010, 17:39
Wohnort: Nürnberg
Postleitzahl: 90425
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 04/2017

Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Beitragvon maierer » 26.06.2017, 17:30

Neuhausbusch hat geschrieben:Hallo zusammen,

bin wieder im Club, Ende des Monats hole ich meine
K1600GT MJ 2017 vom Händler ab. ThumbUP

Nach 2 Jahren GS-LC und 1 Jahr XR, wechseln wir wieder
zur GT zurück, weil diese für uns den besten Kompromiss
darstellt.


Gruss

Jörg




Hi bei mir auch, zwei Jahre GS LC und ein Jahr XR. Wobei die XR meine erste Wahl ist. Die ist super.
Nun eine 1600GTL. Die Vernunft hat gesiegt.
maierer
 
Beiträge: 8
Registriert: 23.06.2017, 07:27
Postleitzahl: 85055
Land: Deutschland
Motorrad: K 16000 GTL

Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Beitragvon ludwig45 » 26.06.2017, 17:43

Massing hat geschrieben:Hallo Andreas,
Wie sie geschrieben habe wegen Reifen, da ich am 1.Juni ein nagelneues BMWK1600GT abgeholt war. Diese Reifen Bridgestone 120/70ZR17 (58W) BT022/F (F) und 190/55 17 75W TL war beim fahrt auch kippelig. plemplem Würde ich nächsten Reifen wechseln auch Metzeler Roadtec 01 einsetzen. Ich fahre schon immer nur Metzeler und sehr zufrieden.

Ansonsten wirklich geiles Maschine ThumbUP
Gruß Felix



Ich kann Dir deine Meinung zum Bridgestone nur bestätigen und finde sie bei Nässe sogar unfahrbar. Ich kann zu dem Reifen kein Vertrauen mehr aufbauen und hab auch schon neue Metzeler bestellt.
liebe Grüße aus der grünen Mark

Ludwig :D

Fahre nie schneller als Dein Schutzengel fliegt!
Benutzeravatar
ludwig45
 
Beiträge: 254
Registriert: 19.04.2011, 20:35
Wohnort: Mürzzuschlag
Postleitzahl: 8680
Land: Oesterreich
Motorrad: BMW K1600GT

Re: BMW K1600 GT MJ 2017

Beitragvon Peter71 » 04.07.2017, 20:45

ludwig45 hat geschrieben:
Massing hat geschrieben:Hallo Andreas,
Wie sie geschrieben habe wegen Reifen, da ich am 1.Juni ein nagelneues BMWK1600GT abgeholt war. Diese Reifen Bridgestone 120/70ZR17 (58W) BT022/F (F) und 190/55 17 75W TL war beim fahrt auch kippelig. plemplem Würde ich nächsten Reifen wechseln auch Metzeler Roadtec 01 einsetzen. Ich fahre schon immer nur Metzeler und sehr zufrieden.

Ansonsten wirklich geiles Maschine ThumbUP
Gruß Felix



Ich kann Dir deine Meinung zum Bridgestone nur bestätigen und finde sie bei Nässe sogar unfahrbar. Ich kann zu dem Reifen kein Vertrauen mehr aufbauen und hab auch schon neue Metzeler bestellt.

was versteht ihr unter kippelig? Habe ebenfalls die Bridgestone drauf und habe zwei Probleme und weiß nicht ob sie von den Reifen herrühren...
Bei einem gewissen Winkel, habe ich da Gefühl das die Reifen in Kurven nicht rund laufen, als ob man über "Rillen" fährt.
Bei Autobahnfahrten über 120 habe ich ein sehr schwammiges Fahrgefühl als ob sich die Maschine "aufschaukelt" bzw. pendelt.
Windschild ist oben und Topase ist drauf, falls das Ganze relevant ist...
Noch was, reduzieren sich die die Verwirbelungen im Rücken mit einer der höheren Scheiben? Also Wunderlich oder V-Stream?
Peter71
 
Beiträge: 6
Registriert: 28.07.2016, 17:05
Postleitzahl: 86836
Land: Deutschland
Motorrad: BMW K 1600 GT

VorherigeNächste

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America -

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste