K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Die K1600B - K1600GT + K1600GTL + K 1600 Grand America im allgemeinen.
Alle Infos rund um die 6 Zylinder Tourer von BMW.

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Beitragvon Siggi.R. » 19.05.2018, 08:37

Okay ,war gestern kurz bei Euch im Hotel! Eine nette unterhaltsame Truppe nach der Tour gesehen! Ich wünsche euch noch einen guten Aufenthalt und schöne Touren.Eure erste Tour fast 300 Km war recht gut,einige waren ganz schön verschwitzt.
Bis dann mal wieder.....
Gruß Siegfried aus reutlingen
Moin,Moin lasst uns treiben der Tag beginnt.
Benutzeravatar
Siggi.R.
 
Beiträge: 119
Registriert: 03.02.2011, 17:31
Wohnort: 72760 Reutlingen
Motorrad: K1600GTL exclusive

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Werbung

Werbung
 

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Beitragvon Relaxer » 19.05.2018, 09:09

Ich wünsche euch allen sehr viel Spaß beim Treffen.
Wir können leider nicht kommen, voll blöd!
Und es ist um die Ecke bei uns.
Verdammt, verdammt, verdammt.

Gruß


Relaxer
Relaxer
Benutzeravatar
Relaxer
 
Beiträge: 278
Registriert: 17.04.2017, 11:25
Wohnort: Wildberg im Schwarzwald
Motorrad: K 1600 GT 2013

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Beitragvon cede » 19.05.2018, 20:05

Jungs,
tut mir leid, wahrscheinlich bin ich halt ein Weichei: Ich bleib' zu Hause!
Ich war mit meiner Frau jetzt eine Woche am Hopfensee (bei Füssen) im Urlaub:
Eine Woche Regen - fast ohne Unterbrechung!
Und morgen, tut mir echt leid für Euch:
Der gesamte Nordschwarzwald wird morgen geduscht!
Und wie schon seit jetzt fast 50 Jahren auf dem Motorrad: Kein Problem, wenn's unterwegs zu regnen beginnt.
Aber schon im Regen losfahren muß nicht sein - obwohl ich das oft genug auch schon gemacht habe...

Jetzt hoffe ich mal auf Euer Verständnis und daß wir uns doch in Bälde mal wieder sehen...! scratch

Liebe Grüße
Christoph

PS
Wenn notwendig, bezahle ich natürlich meinen bestellten Salat!
Carpe diem, denn tempus fugit !
http://cede51.de
Jawa California 250 + Yamaha 350 R5 + Honda CB 450 disc + BMW R75/5 + BMW R90/6 + BMW R100/s + Yamaha XS 1100 + BMW K100 RS + Suzuki Hayabusa + Suzuki GSX 1400 + Suzuki Hayabusa + Yamaha FJR 1300 + Kawasaki 1400 GTR + BMW K 1600 GT = 800 000 km+ ...
BMW=80/20 ( 80% über-, 20% unterirdisch )
Benutzeravatar
cede
 
Beiträge: 433
Registriert: 20.04.2011, 21:46
Wohnort: 71287 Weissach
Motorrad: BMW K 1600GT - 2011

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Beitragvon alantzsch » 21.05.2018, 09:40

So wieder zu Hause nach tausenden von Kurven im Schwarzen Wald,, noch einmal meinen herzlichen Dank an Regina und Frank für diese gelungene Veranstaltung.
Gruß
Armin
ThumbUP ThumbUP ThumbUP
alantzsch
 
Beiträge: 32
Registriert: 16.04.2009, 13:13
Motorrad: BMW K1600 GT 2015

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Beitragvon Moirana.Norge » 21.05.2018, 13:03

... inzwischen bin ich auch wieder zu Hause.

An Regina und Frank sowie Teresa und Roland ganz herzlichen Dank für die ganze Mühe die Ihr Euch gemacht habt :!:
Die Touren und Lokale für die Mittages - Pausen waren prima ausgewählt :!:
Die Info - Flyer für die jeweiligen Tagestouren ein tolle Idee :!:
Dieses Treffen bleibt bestimmt vielen sehr positiv und lange in Erinnerung :!:

Dass, dass Hotel leider seine Versprechungen aus dem Warm Up nur teilweise eingelöst hat :evil: , liegt nicht in Eurem Einflussbereich. kiss

Nochmal herzlichen Dank
Ich brauche kein Ziel,
ich bin am Ziel,
ich bin unterwegs!


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
https://www.bmwk16touren.de/
Benutzeravatar
Moirana.Norge
 
Beiträge: 1984
Registriert: 23.12.2012, 09:28
Motorrad: 12er GS-Adv ex 16er

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Beitragvon Piccolo71320 » 21.05.2018, 14:36

Wir sind auch um 13 Uhr wohlbehalten Zuhause angekommen.

War wie immer eine tolle Veranstaltung mit freundlichen Leuten, perfekte Organisation, unterhalsame Gespräche und tolle Abende. clap

Negativ war halt dass sich das Hotel kaum bis gar nicht an ihre Versprechungen vom Warmup gehalten haben, aber war/ist eindeutig ein Fehler des Management des Hotels und das arme Personal mit Ausnahme der Küche konnte nur noch versuchen das Beste daraus zu machen. nogo


Hoffentlich sehen wir euch alle an dem einen oder anderen Treffen wieder. ThumbUP

Alex+Andrea


Ps.:
Wer die Bilder von Andrea haben möchte > PN an mich und ihr bekommt den Dropbox-Link per PN. winkG
Schöne Grüsse aus dem Neckertal
Benutzeravatar
Piccolo71320
 
Beiträge: 3412
Registriert: 05.04.2011, 20:57
Wohnort: Brunnadern
Motorrad: K1600GT 2011

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Werbung


Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Beitragvon roni » 21.05.2018, 15:09

Hallo,
der Lumpensammler ist auch nach einer kleinen Schwarzwaldtour (ohne Weste :mrgreen: ) zu Hause
angekommen. Dass wir gestern trotz Regen gestartet sind, wurde belohnt mit trockenem Wetter und
tollen Strecken.

Michael kann ja jetzt die wenigen Filme ;-) zusammenschneiden für eins seiner tollen Videos.

Gruß aus dem Schwarzwald

Rolf
Wenn nicht jetzt, wann dann...

https://www.bmwk16touren.de/
Benutzeravatar
roni
 
Beiträge: 320
Registriert: 28.03.2013, 21:55
Motorrad: BMW K1600GT

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Beitragvon Fuboner » 21.05.2018, 15:24

Auch wieder wohlbehalten zu Hause angekommen,

nochmals herzlichen Dank an Regina und Frank, hab Ihr toll gemacht clap clap clap clap clap ThumbUP
Regina behalte die k 1600 GTL im Auge winkG
Schönen Abend
R65LS, 2X K75RT, R80 GS, 2X K1100LT, K1200LT, K1600GTL, K1600GTL"Blue Planet" Option 719


Gruss Joachim
Benutzeravatar
Fuboner
 
Beiträge: 442
Registriert: 08.11.2014, 17:13
Motorrad: K1600 GTL 10/2018

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Beitragvon Tourenfahrer » 21.05.2018, 15:25

Hallo zusammen

schade das das mit dem Hotel nicht in allen Punkten gepasst hat.
Ich erlebe es auch immer wieder das einfach einige Punkte zum perfekten Service fehlen.
Es gibt wirklich viele gute Hotels aber,

Was ich mich immer wieder frage.


Warum nehmen Gastgeber,Hotels,Pensionen etc. gewisse Dinge nicht so ernst?
Warum hakt oft an Kleinigkeiten?
Ist es wirklich so schwer echten Service zu bieten ?

Was würde eigentlich passieren wen alle sagen wir mal 60 Personen das Hotel mit diesen Kritiken auf den diversen Portalen ehrlich bewerten würde.
Aber auch das Lob sollte genannt werden.


Selber bewerte ich Hotels fast immer in den einschlägigen Portalen.
Meine Meinung
Man sollte Lob wie Tadel/Kritikpunkte auch offen und ehrlich öffentlich ansprechen dürfen.
Tourenfahrer
 
Beiträge: 4836
Registriert: 03.05.2011, 11:32
Motorrad: K1600 GT 2013

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Beitragvon gifhouse » 21.05.2018, 16:12

Nach 4 tollen Tagen die mit allem gewürzt waren was man zu einem langen Wochenende auf dem Motorrad so braucht
sind wir auch wieder in den heimatlichen 4 Wänden angekommen...

Schade, dass es schon wieder vorbei ist.

Tolle Leute haben aus diesem Treffen wieder einmal ein perfektes Erlebnis gemacht.
Viele neue Gesichter haben das Treffen bereichert. Zusammen wurde viel gelacht, sowohl
bei den Pausen als auch beim Lederbier und natürlich auch am Abend in der Bar bzw. auf der
Hotelterrasse. Aber wie soll es auch anders sein wenn eine Truppe zusammenkommt die in
vielen und wichtigen Punkten wie die berühmte Schwarzwälder Kuckucksuhr gleich ticken.

Das Hotel als solche war gut... Ruhige Zimmer, gemütliche Sitzbereiche und eine urige Bar lassen durchaus den
Eindruck zu, dass hier mehr erreicht werden soll und die Ansprüche des Hotelmanagements sehr hoch gesetzt zu sein scheinen.
Leider ist die Küche diesen Ansprüchen aber in keiner Weise gerecht geworden... Daher bereits vorab an dieser Stelle der Hinweis an die Verantwortlichen... Ein Hotel ist unter dem Strichnur so gut wie sein Management und die Küche des Hauses, daran wird am Ende gemessen... Passt beides nicht, geht der Schuss irgendwann nach hinten los. Leider haben die Verantwortlichen im Haus den Knall noch nicht gehört.

Die Organisatoren, Die Touren und die Pausengastronomie
Ein großer... ach was,ein riesengroßer Dank geht an das Orgateam.... Hier federführend Frank und Regina.
Was Ihr hier gemacht habt war einfach nur Klasse. Angefangen bei der Tourenplanung bis hin zur Pausengastronomie... einfach Perfekt. Auch wenn ich Anfangs bezüglich der vorgegeben KM Angabe (280, 320, 380) bedenken der einzelnen Touren in Bezug auf die doch stattliche Gruppengrösse hatte, wurde das ganze Dank einer außerordentlich genauen und durchdachten Streckenplanung zu einem vollem Erfolg. Ein funktionierender belgischer Kreisel und Leute die mit Freude bei der Sache waren haben das übrige dazu beigetragen so das alle Spass hatten.

An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an Teresa, Roland und Roni welche die Truppe als Mittelguide, Einweiser und Lumpensammler zusammengehalten haben. Ohne solche Unterstützung geht es nicht... SUPER

Auch die Pausengastronomie muss erwähnt werden...
Regina hat hier ebenfalls perfekt vorgeplant, so das keine Wartezeiten auf das Essen bzw. das bezahlen, den Tourablauf behindert hätten. Auf dieser Grundlage konnte die zeitlichen Abläufe (fast)jeder Tour perfekt eingehalten werden, und das Lederbier pünktlich den Weg zur Leber finden.

Also nochmals... herzlichen Dank für dieses tolle WE an alle die an der Planung und Umsetzung dieses Treffens beteiligt waren.
clap clap clap clap clap clap

Jetzt ist .)ogy gefordert..
2019 geht es unter der Federführung von Ralf in die Zugspietzregion
Infos dazu folgen demnächst in einem EXTRA Fred mit dem Titel: K1600 Treffen 2019 - Zugspitzregion
Gruß Thomas ( alias BÄR )
Wer seinen eigenen Weg fährt, kann nicht Überholt werden!

Zur Tourenübersicht... K16 & Friends
https://tourboerse.de/mur/motorradreise ... &veranst=2

Spezial
Das K1600 Treffen 2019 - Zugspitzregion | https://tourboerse.de/mur1/listen/?id=1212&idd=310&fo=7
Sardinien 2019 | https://www.tourboerse.de/mur1/listenVA/?id=617&idd=2
Benutzeravatar
gifhouse
 
Beiträge: 3687
Registriert: 19.11.2010, 17:39
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: K1600GT 04/2017

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Beitragvon Didilein » 21.05.2018, 16:31

So, Didilein und Frau Gemahlin sind auch wohlbehalten zu Hause angekommen. Moped in die Garage und mit der Blechbüchse sofort nach Tübingen zum Dieter, den wir da guten Mutes in seinem Zimmer angetroffen haben und ihn mit seinen 7 Sachen ausgerüstet haben. Auch hier nochmals gute Besserung lieber Dieter.

Ein megagroßesarschgeiles Dankeschööön an Frank und Regina. Eine Organisation wo man nur mit der Zunge schnalzen kann. Weltklasse!!!

Das Hotel war prima und die ganze Anlage ohne einen Makel. Einzig die Küche war zum Teil, naja sagen wir mal.....wir sind eben von unseren Frauen verwöhnt :mrgreen: hab aber auch schon wesentlich schlimmer gegessen. Das Personal könnte auch etwass freundlicher sein, oder sagen wir mal....professioneller.

Was die Teilnehmer angeht kann ich nur sagen....Mensch Leute ihr seid ein geiler Haufen. Wir waren das erste mal dabei, und wurden wirklich von vielen herzlich in die Runde aufgenommen. Danke an Euch Alle!!

Schönen Abend und wir freuen uns auf die nächste Buchung ThumbUP winkG
Liebe Grüße aus Leinfelden-Echterdingen

Ralf




Bild http://www.feuerwehr-le.de/gesamtwehr.html Bild


- - - Wer andern eine Gräbe grubt, der selber in die Hose pubt - - -
Benutzeravatar
Didilein
 
Beiträge: 284
Registriert: 10.01.2015, 18:14
Wohnort: Leinfelden-Echterdingen
Motorrad: K 1600 GTL exclusive

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Beitragvon Schwaben » 21.05.2018, 17:13

Sodele, nochmals an alle Teilnehmer (-innen) ein herzliches Dankeschön für das gelungene Pfingstwochenende in Bad Herrenalb. Unser besonderer Dank gilt unserem Lumpensammler (anfänglich Pink-Lady, der während seines Jobs zu Green Lantern mutierte). clap

Selbstverständlich auch Roland, der als SOS Guide die Rotte im Zaun hielt. clap

Der gelungene belgische Kreisel funktionierte nur durch die konsequente Mitarbeit aller Teilnehmer. ThumbUP

Amüsant war es für uns am ersten Tag in die entsetzen und verzweifelten Gesichter der 16-er-Fahrer zu schauen, als endlich das Geheimnis um die Abfahrtzeiten gelüftet wurde plemplem. Aber nichts desto Trotz hielt sich jeder an die Startzeit und stand wie gewünscht, pünktlich „sitzend“ und „vollgetankt“ parat. Dafür ein MEGA Dankeschön an Euch. Die beste Organisation funktioniert nicht, wenn das gesamte Team nicht mitspielt.

Leider war das Hotel teilweise kein Teamplayer – wie bereits von mehreren Teilnehmern erwähnt. nogo

Wir wünschen allen einen guten Start in den Alltag und freuen uns auf das nächste Treffen.

Liebe Grüße

Schwaben
Frank und Regina ThumbUP ThumbUP ThumbUP ThumbUP
Die Schwaben

Frank und Regina
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
https://www.bmwk16touren.de/
Benutzeravatar
Schwaben
 
Beiträge: 29
Registriert: 25.11.2015, 20:26
Motorrad: BMW 1600 GT

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Beitragvon Banshee76 » 21.05.2018, 17:38

Die Thüringer sind auch wieder gut zu Hause angekommen... War ein Megageiles Wochenende clap

Danke noch einmal für eure Mühe. Freuen uns aufs nächste mal!!!

Grüße Jens und Karina
Grüße aus Thüringen

Jens
Benutzeravatar
Banshee76
 
Beiträge: 30
Registriert: 03.10.2017, 17:08
Wohnort: Weimar / Thüringen
Motorrad: R1200GSLC/K1600GTL

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Beitragvon Bimbo » 21.05.2018, 18:57

Hallo,
auch wir sind wieder gut zu Hause angekommen.
Da wir planmäßig nur 120 km vor uns hatten, haben wir einen kleinen Umweg über Karlsruhe, Pirmasens, Johanniskreuz,
Bad Dürkheim zum Mittagessen und noch eine kleine Odenwaldtour gemacht.

Danke, es war eine Supertruppe mit Superplanung.

Gruß
Kerstin und Manfred
EZ 11.3.2014. Sie dreht wie eine Turbine. 49.500 km und die Begeisterung steigt mit jedem Kilometer immer noch.
Nie wieder auf nassen Feldwegen fahren.

Hercules RX, Kreidler RS, Yamaha DS7, Honda CB 500 Four, BMW R69 (mit Seitenwagen), BMW R100/7, Kawasaki KE175, BMW K 1600 GTL Exclusive
Benutzeravatar
Bimbo
 
Beiträge: 126
Registriert: 02.02.2014, 15:32
Motorrad: GTL Exclusive 03/14

Re: K 16 Treffen 2018 im Nord Schwarzwald

Beitragvon Sir Arthur » 21.05.2018, 19:06

Moin,

der Cutter ist auch wieder zu Hause... mein Navi war wohl defekt.... hat ständig nur Umwege angezeigt..

Frank, Regine und die anderen Helfer : allerherzlichsten Dank. Ihr habt die Gruppe perfekt an der langen Leine geführt und Euch um alle Teilnehmer super gekümmert sodaß jeder auf seine Kosten gekommen sein dürfte.

Wie üblich konnte ich einige mutige Sozia von den Vorzügen einer bequemen Sänfte überzeugen... Eine fehlt mir noch... aber die besuche ich demnächst zu Hause.. arbroller

Michael kann ja jetzt die wenigen Filme ;-) zusammenschneiden für eins seiner tollen Videos


Vielen Dank allen die gefilmt und fotografiert haben ... mein MAC saugt gerade knapp 1,5 Terrabyte ein...

Aufgrund der rechtlichen Unsicherheiten ab Ende nächster Woche wird sich am üblichen Prozedere sicher was ändern - mal schauen.

... ach ja.... wenn einer von Euch zufällig mit der Freundin statt der Gattin beim Treffen war und deswegen nicht im Film auftauchen möchte möge er sich bis Ende Mai bei mir melden.

Klasse war es !!!! .. und Jogi die Schweissperlen auf der Stirn
Gruß aus der Frankenmetropole

Michael

Die nächsten Treffen und Abenteuereisen findet man hier :
https://tourboerse.de/mur/motorradreisen.asp?search=1&veranst=2

Befehl für YT-Verlinkung. Leerzeichen vor Youtube muß noch raus.
[ youtube]http://www.youtube.com/watch?v=XXXXXXXXXXX[/youtube]



https://www.youtube.com/channel/UCcsQwQHXm7U4XH-_BEnrfCQ?view_as=public
Bild
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 1448
Registriert: 13.08.2013, 20:23
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: K16GT-Sport Dreirad

VorherigeNächste

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America -

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast