K 1600 GT Produktionsstop ?

Die K1600B - K1600GT + K1600GTL + K 1600 Grand America im allgemeinen.
Alle Infos rund um die 6 Zylinder Tourer von BMW.

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Beitragvon AndreGT » 27.03.2018, 07:23

gifhouse hat geschrieben:
vorletzte Woche haben zwei Kollegen eine GT und eine GTL bekommen
beide mit SOS...


Danke für die durchaus positive Info, das macht wieder etwas Hoffnung. ThumbUP
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1345
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Postleitzahl: 06493
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Werbung

Werbung
 

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Beitragvon Sir Arthur » 27.03.2018, 08:41

Den beiden Kollegen möchte man nicht wirklich sagen , daß die Maschinen womöglich verspätet kommen.

arbroller haue boxen arbroller bier
Gruß aus der Frankenmetropole

Michael

Befehl für YT-Verlinkung. Leerzeichen vor Youtube muß noch raus.
[ youtube]http://www.youtube.com/watch?v=XXXXXXXXXXX[/youtube]

https://www.youtube.com/channel/UCcsQwQHXm7U4XH-_BEnrfCQ?view_as=public
Bild
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 1380
Registriert: 13.08.2013, 21:23
Wohnort: Nürnberg
Postleitzahl: 90469
Land: Deutschland
Motorrad: K16GT-Sport Dreirad

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Beitragvon alantzsch » 27.03.2018, 18:10

Habe mein neues Baby gestern bekommen, 1 Woche verspätung?! winkG
alantzsch
 
Beiträge: 21
Registriert: 16.04.2009, 14:13
Postleitzahl: 55450
Land: Deutschland
Motorrad: BMW K1600 GT 2015

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Beitragvon AndreGT » 27.03.2018, 19:45

alantzsch hat geschrieben:Habe mein neues Baby gestern bekommen, 1 Woche verspätung?! winkG


Glückwunsch. clap

Und natürlich allzeit gute Fahrt.
Meine Hoffnung wird größer.... winkG
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1345
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Postleitzahl: 06493
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Beitragvon Klaus-Rainer » 31.03.2018, 20:42

Also, meine "Dicke" sollte ursprünglich Anfang März geliefert werden. Heute habe ich von meinem Händler erfahren, dass sie mit rund vier Wochen Verspätung fertig in Berlin steht und auf die Auslieferung an das Motorradzentrum Niederrhein, und dann zu mir wartet. Bei meiner war das Problem wohl die Lackierung. Ich habe die K 16 in Planet Blue Metallic bestellt. Diese Farbe war wohl so selten angefragt, nicht nur bezogen auf die K 16 sondern auch auf andere Modelle, dass sie daher erst jetzt gebaut wurde. Dienstag soll ich Bescheid bekommen, wann das gute Stück geliefert wird - dann kann die Saison beginnen ThumbUP .
Klaus-Rainer
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.07.2017, 18:08
Wohnort: Goch
Postleitzahl: 47574
Land: Deutschland
Motorrad: BMW K 1600 GT - 2017

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Beitragvon AndreGT » 31.03.2018, 21:23

Hi Klaus-Rainer,
die gleiche Farbe soll meine bekommen.
Bin gespannt was mir mein Verkäufer am
Dienstag erzählen kann.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1345
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Postleitzahl: 06493
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Werbung


Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Beitragvon AndreGT » 03.04.2018, 16:21

AndreGT hat geschrieben:Bin gespannt was mir mein Verkäufer am
Dienstag erzählen kann.


Heute ist Dienstag und das Gespräch mit dem Verkäufer hat mir den Tag versüßt. ThumbUP
Meine Maschine ist beim Händler eingetroffen, was lange währt wird doch irgendwann gut.
Morgen hohle ich den Brief und am Donnerstag wird sie zugelassen.
Hoffe stark das er sie bis Freitag für die Auslieferung fertig hat. winkG
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1345
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Postleitzahl: 06493
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Beitragvon Horst_S » 03.04.2018, 16:30

Glückwunsch,
Viele geile unfallfreie Kilometer.

Und mach mal ein paar Fotos für uns

Gruß
Horst
Der dieses Gefühl sehr gut kennt :mrgreen:
Horst_S
 
Beiträge: 599
Registriert: 14.06.2015, 08:25
Wohnort: Grevenbroich
Postleitzahl: 42327
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT-2017

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Beitragvon AndreGT » 03.04.2018, 17:08

Danke.

Fotos kommen, versprochen. ThumbUP
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1345
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Postleitzahl: 06493
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Beitragvon Aargauer » 03.04.2018, 18:24

Hallo André


Hoffe das Klappt bis am Wochenende, denn dass Wetter sol ja super werden.

Viel Spass und eine Unfallfreie Saison.


Gruss Toni
Lupinblau metallic / Blackstorm metallic
Benutzeravatar
Aargauer
 
Beiträge: 181
Registriert: 05.04.2012, 22:59
Postleitzahl: 4852
Land: Schweiz
Motorrad: 1600GT 2017

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Beitragvon tesskim » 03.04.2018, 19:27

Hallo zusammen,
heute war ich bei meinem Verkäufer. Auslieferungsstop ist beendet. Meine ist an den Spediteur übergeben und soll nächste Woche bereit stehen.
Mit harzlichen Grüßen

Rainer
Benutzeravatar
tesskim
 
Beiträge: 66
Registriert: 23.01.2011, 10:50
Wohnort: Goslar
Postleitzahl: 38642
Land: Deutschland
Motorrad: K 1600 GT 2018

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Beitragvon gifhouse » 04.04.2018, 00:22

Dann wünsche ich allen die jetzt Ihre lang ersehnten Fahrzeuge erhalten....
Spaß, gutes Wetter und viele tolle Touren.
Gruß Thomas ( alias BÄR )
Wer seinen eigenen Weg fährt, kann nicht Überholt werden!

MOTORRADHOTELS | http://tourboerse.de/mur1/?a=2
MOTORRADREISEN | http://tourboerse.de/mur1/?a=1
USA - Sardinien - Deutschland - Österreich - Italien - Frankreich

3 Oktober 2018 (Brückentag) http://www.buchen.tourboerse.net/?id=13&idd=215&disp=0

und natürlich das
K 1600 Treffen 2018 - Nord- Schwarzwald | http://www.buchen.tourboerse.net/?id=150&idd=174
Benutzeravatar
gifhouse
 
Beiträge: 3561
Registriert: 19.11.2010, 18:39
Wohnort: Nürnberg
Postleitzahl: 90425
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 04/2017

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Beitragvon Klaus-Rainer » 04.04.2018, 15:35

Glückwunsch AndreGT und viele tolle unfallfreie Kilometer mit der "Dicken" clap . Bei mir ist es noch nicht soweit. Habe heute mit dem Händler gesprochen. Die Maschine steht fertig in Berlin und wartet nur noch auf den Spediteur. Wenn es gut läuft ist sie nächste Woche beim Händler, so dass ich sie in rund 14 Tagen holen könnte. Aussage meines Händlers, der selber echt genervt ist, weil er auf acht Neufahrzeuge wartet: Die Spediteure kommen mit der Menge die im Werk produziert wird überhaupt nicht nach. Nun ja, ich bin optimistisch, weil in die hiesige Region (Rhein-Ruhr) sicher regelmäßig Transporte gehen scratch
Klaus-Rainer
 
Beiträge: 5
Registriert: 25.07.2017, 18:08
Wohnort: Goch
Postleitzahl: 47574
Land: Deutschland
Motorrad: BMW K 1600 GT - 2017

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Beitragvon AndreGT » 04.04.2018, 18:25

Hallo und nochmals danke für die Glückwünsche. ThumbUP

Aaaaaaber, meine gestrige Vorfreude hat heute nun einen Dämpfer bekommen.
Saß gerade im Auto und war auf dem Weg zum Händler, da ruft mich mein
Verkäufer an.
Die Info von gestern war ein Irrtum, es sind lediglich die Papiere wie ,,Brief" usw.
da, meine Maschine selbst noch nicht.
Die ,,Kleine" ist zwar schon fast 2 Wochen fertig, steht aber noch irgendwo
und wartet auf die Spedition. :?
Anlieferung beim Händler ist eventuell für nächste Woche geplant, das aber auch
nur unter Vorbehalt. cofus
Also alles genau so wie bei tesskim und wie von Klaus-Rainer beschrieben.
Bin dann trotzdem die 90 km zum Händler gefahren und habe mir wenigstens
schon mal die Zulassungsbescheinigung Tei II und den EU-Wisch geholt, so
bin ich dann mit der Zulassung flexibel.

Nun aber noch etwas positives.
Bei meinem Händler steht eine funkelnagelneue und jungfräuliche K16GT Sport.
Die kann ich mir am Freitag abholen und darf sie nutzen bis meine Maschine dann
irgendwann mal zu Abholung bereit steht.
Somit ist das erste wirklich Moped-taugliche Wochenende des Jahres gesichert.
Mit diesem ,,Plan B " kann ich gut leben und finde es wirklich bemerkenswert
wie mein Händler etwas ausbügelt, was er gar nicht verbockt hat.
Schließlich liegt die Ursache des ganzen Auf und Ab ja beim Hersteller selbst.
Wie mein Händler nun die Kohlen aus dem Feuer holt, das nenne ich mal wirklich
Kunden-orientiert. ThumbUP
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1345
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Postleitzahl: 06493
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: K 1600 GT Produktionsstop ?

Beitragvon gifhouse » 04.04.2018, 23:11

Ich denke mal das dass eine Anweisung aus München ist...
Sollten alle die warten mal bei Ihren Händlern anfragen ob eine Ersatzmaschine für die Ausfallzeit vorrätig ist.
an der Antwort wird man merken ob es dafür eine Autorisierung aus München gibt.

Kenne das noch von der RT LC
Gruß Thomas ( alias BÄR )
Wer seinen eigenen Weg fährt, kann nicht Überholt werden!

MOTORRADHOTELS | http://tourboerse.de/mur1/?a=2
MOTORRADREISEN | http://tourboerse.de/mur1/?a=1
USA - Sardinien - Deutschland - Österreich - Italien - Frankreich

3 Oktober 2018 (Brückentag) http://www.buchen.tourboerse.net/?id=13&idd=215&disp=0

und natürlich das
K 1600 Treffen 2018 - Nord- Schwarzwald | http://www.buchen.tourboerse.net/?id=150&idd=174
Benutzeravatar
gifhouse
 
Beiträge: 3561
Registriert: 19.11.2010, 18:39
Wohnort: Nürnberg
Postleitzahl: 90425
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 04/2017

VorherigeNächste

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America -

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste