k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Die K1600B - K1600GT + K1600GTL + K 1600 Grand America im allgemeinen.
Alle Infos rund um die 6 Zylinder Tourer von BMW.

k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Beitragvon K48-Power » 10.11.2017, 21:09

Bei der K1600GTL ab MJ 2017 gibt es unterhalb der Spiegel neue Windabweiser.

Welche Verbesserung sollen die genau bringen?

Hat jemand Erfahrungen dazu?
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 148
Registriert: 05.11.2016, 21:30
Postleitzahl: 2272
Land: Oesterreich
Motorrad: K1600GTL

k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Werbung

Werbung
 

Re: k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Beitragvon Fuboner » 12.11.2017, 10:09

K48-Power hat geschrieben:Bei der K1600GTL ab MJ 2017 gibt es unterhalb der Spiegel neue Windabweiser.

Welche Verbesserung sollen die genau bringen?

Hat jemand Erfahrungen dazu?


Guten Morgen,

also ich habe keine Erfahrung mit den Windabweisern, da meine GTL Bj. 2014 ist
Sieht aber nett aus ThumbUP und ich bin mir am überlegen mir diese zu bestellen,
so um die 160€ plus Lackierung, was ich aber selber machen würde winkG

Schönen Sonntag
Gruss Joachim
R65LS, 2X K75RT, R80 GS, 2X K1100LT, K1200LT, K1600GTL


Gruss Joachim
Benutzeravatar
Fuboner
 
Beiträge: 346
Registriert: 08.11.2014, 17:13
Postleitzahl: 90461
Land: Deutschland
Motorrad: K1600 GTL 10/2014

Re: k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Beitragvon Martin 11 » 12.11.2017, 11:05

Hallo

meinst du die heraus klappbaren Weitleitflügel?
Diese kann man nach außen schwenken um man erhält dadurch mehr Fahrwind zur Kühlung.
Ich habe diese noch nicht benutzt, wobei ich bisher noch nicht bei großer Hitze gefahren bin.
Bei meiner alten R1150 mit Boxer Motor hätte man so etwas wahrscheinlich eher gebrauchen können.

Gruß Martin
Benutzeravatar
Martin 11
 
Beiträge: 77
Registriert: 11.08.2017, 07:44
Postleitzahl: 47799
Land: Deutschland
Motorrad: K 1600 GTL - 2017

Re: k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Beitragvon AndreGT » 12.11.2017, 11:11

Martin 11 hat geschrieben:...meinst du die heraus klappbaren Weitleitflügel?


Ich denke die meint er nicht.
Viel mehr diese komischen ,,Buckel", die bei der GTL unterhalb der Spiegel
an der Frontverkleidung sitzen.
Klick mal hier...http://i0.wp.com/ridermagazine.com/wp-content/uploads/2016/11/BMW-K1600GTL-beauty-L3qtr-black.jpg
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1158
Registriert: 14.05.2012, 14:04
Postleitzahl: 06493
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 05/2012

Re: k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Beitragvon OSM62 » 12.11.2017, 11:23

Er meint die Dinger rechts vom Scheinwerfer.
flaps_k600.jpg
Michael (Webmaster), BMW K 1600 GT , Lupinblau metallic / Blackstorm metallic
http://www.K1200S.de , http://www.F800S.de , http://www.G650X.de , http://www.S1000RR.de , http://www.BMW-K1600GT.de , http://www.BMW-Maxi-Scooter.de
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 13149
Registriert: 29.07.2004, 14:18
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Land: Deutschland
Motorrad: K 1600 GT

Re: k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Beitragvon Tourenbiker » 12.11.2017, 21:43

scratch cofus
Tourenbiker
 
Beiträge: 30
Registriert: 11.02.2017, 15:21
Postleitzahl: 59427
Land: Deutschland
Motorrad: K 1600 GTL

Re: k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Werbung


Re: k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Beitragvon K48-Power » 13.11.2017, 16:00

OSM62 hat geschrieben:Er meint die Dinger rechts vom Scheinwerfer.
flaps_k600.jpg


Genau die meint er!

Wozu sind die gut?

Besserer Windschutz für Fahrer, Beifahrer oder beide?

Optische Veränderung?
Zuletzt geändert von K48-Power am 13.11.2017, 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 148
Registriert: 05.11.2016, 21:30
Postleitzahl: 2272
Land: Oesterreich
Motorrad: K1600GTL

Re: k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Beitragvon Horst_S » 13.11.2017, 16:03

Schaut auch so aus als wären die aufgeklebt?

Gruß
Horst
Horst_S
 
Beiträge: 502
Registriert: 14.06.2015, 07:25
Wohnort: Grevenbroich
Postleitzahl: 42327
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT-2017

Re: k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Beitragvon Fuboner » 13.11.2017, 16:15

Horst_S hat geschrieben:Schaut auch so aus als wären die aufgeklebt?

Gruß
Horst


Wird nicht geklebt, sondern geschraubt ThumbUP
Bild

Gruss
Joachim
R65LS, 2X K75RT, R80 GS, 2X K1100LT, K1200LT, K1600GTL


Gruss Joachim
Benutzeravatar
Fuboner
 
Beiträge: 346
Registriert: 08.11.2014, 17:13
Postleitzahl: 90461
Land: Deutschland
Motorrad: K1600 GTL 10/2014

Re: k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Beitragvon Urwi » 14.11.2017, 07:02

Fuboner hat geschrieben:
Horst_S hat geschrieben:Schaut auch so aus als wären die aufgeklebt?

Gruß
Horst


Wird nicht geklebt, sondern geschraubt ThumbUP
Bild

Gruss
Joachim


Joachim, wo findet man solche Bilder?

vg
Benutzeravatar
Urwi
 
Beiträge: 249
Registriert: 09.11.2012, 08:59
Wohnort: Siegendorf
Postleitzahl: 7011
Land: Oesterreich
Motorrad: K1600GTL/2017

Re: k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Beitragvon Fuboner » 14.11.2017, 07:26

Urwi hat geschrieben:
Fuboner hat geschrieben:
Horst_S hat geschrieben:Schaut auch so aus als wären die aufgeklebt?

Gruß
Horst


Wird nicht geklebt, sondern geschraubt ThumbUP
Bild

Gruss
Joachim


Joachim, wo findet man solche Bilder?

vg


Moin,
hier findet man(n) solche Bilder
https://www.leebmann24.de/bmw-ersatztei ... series=k48 ThumbUP

Gruss
Joachim
R65LS, 2X K75RT, R80 GS, 2X K1100LT, K1200LT, K1600GTL


Gruss Joachim
Benutzeravatar
Fuboner
 
Beiträge: 346
Registriert: 08.11.2014, 17:13
Postleitzahl: 90461
Land: Deutschland
Motorrad: K1600 GTL 10/2014

Re: k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Beitragvon Urwi » 14.11.2017, 07:32

Danke!
Benutzeravatar
Urwi
 
Beiträge: 249
Registriert: 09.11.2012, 08:59
Wohnort: Siegendorf
Postleitzahl: 7011
Land: Oesterreich
Motorrad: K1600GTL/2017

Re: k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Beitragvon ;)ogi » 14.11.2017, 12:23

Hi Joachim,
da Du Dich damit offenbar schon beschäftigt hast:
Lassen sich die Teile auch bei unseren alten vor-17ern verbauen?

VG Ralf
Immer Zeit für'n "Cincilla" bereithalten ;-)
Benutzeravatar
;)ogi
 
Beiträge: 10
Registriert: 04.07.2015, 18:02
Postleitzahl: 82319
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT

Re: k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Beitragvon Fuboner » 14.11.2017, 13:14

;)ogi hat geschrieben:Hi Joachim,
da Du Dich damit offenbar schon beschäftigt hast:
Lassen sich die Teile auch bei unseren alten vor-17ern verbauen?

VG Ralf


Hallo Ralf,

im Grunde schon, da sich das obere Vekleidungsteil nicht geändert hat
Man muss nur die drei Löcher bohren ( je Seite ) für die Gummimuttern um die Halterung für den Windabweiser
zu montieren und
halt die Teile Lackieren da sie im Moment nur grundiert lieferbar sind
sonst steht Eigentlich nichts im Weg ThumbUP
Wenn ich meine dran habe, stell ich mal ein Bild rein, dauert aber noch winkG
Gruss
Joachim
R65LS, 2X K75RT, R80 GS, 2X K1100LT, K1200LT, K1600GTL


Gruss Joachim
Benutzeravatar
Fuboner
 
Beiträge: 346
Registriert: 08.11.2014, 17:13
Postleitzahl: 90461
Land: Deutschland
Motorrad: K1600 GTL 10/2014

Re: k1600GTL MJ 2017 Windabweiser

Beitragvon Horst_S » 14.11.2017, 13:22

nette Idee für den WInter, auch für die GT

Gruß

Horst
Horst_S
 
Beiträge: 502
Registriert: 14.06.2015, 07:25
Wohnort: Grevenbroich
Postleitzahl: 42327
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT-2017

Nächste

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America -

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast