Persönlicher Saisonstart

Die K1600B - K1600GT + K1600GTL + K 1600 Grand America im allgemeinen.
Alle Infos rund um die 6 Zylinder Tourer von BMW.

Re: Persönlicher Saisonstart

Beitragvon Spaßbiker » 19.02.2019, 01:51

Hallo Sir Arthur/Michael,

danke für das Angebot, würde mich auch freuen wenn es klappt, mal schauen, ich arbeite daran...
In Sachen Video aufnehmen/erstellen bin ich aber ein blutiger Anfänger.
Ich bewundere Deine hier eingestellten Videos von den Ausfahrten.
Super Aufnahmen, klasse Schnitt und immer eine Truppe, die Motorräder, Landschaften
und Fahreindrücke hervorragend in Szene setzt. Respekt!
ThumbUP ThumbUP

Bei dem von mir hier eingestellten Video war ich nicht mit meiner K 1600 GT, sondern mit der älteren Honda ST 1300 (Wintermopped) unterwegs. Da sitzt das Klebepad zur Aufnahme der GoPro mittig auf dem Armaturenträger hinter der Verkleidungsscheibe. Auch mit elektrischer Verstellung der Scheibe ist da noch der Platz, der ja bekanntlich bei der K 1600
so nicht gegeben ist.

LG Spaßbiker
Benutzeravatar
Spaßbiker
 
Beiträge: 26
Registriert: 18.08.2018, 21:34
Motorrad: u.a. K 1600 GT /2017

Re: Persönlicher Saisonstart

Werbung

Werbung
 

Re: Persönlicher Saisonstart

Beitragvon Sir Arthur » 19.02.2019, 15:59

Danke für die Blumen :-) Ein wenig Spaß an der Sache, ne Menge Übung und Routine und die Bereitschaft auf Feedback der Kollegen einzugehen.

Aufnehmen einfach in 1080p (FullHD) mit 25 fps.
Kein Protune
Einstellung auf Tele, bzw. Narrow

Eine gute Befestigung verwenden - GoPro-Saugnapf an der Seitenverkleidung oder ein Rammount massiv festgeknallt wo es dir gefällt.
Vorteilhaft ist die Verwendung einer guten 128 GB Karte - das reicht für den ganzen Tag nonstop und für Versierte : festen Stromanschluss legen(lassen)

Dann schaltest du das Teil morgends ein und abends aus und kümmerst dich während des Tages um die Strasse und die Landschaft.
Nichts ist schöner als ein paar unerwartete Bilder von der Pause.

Den Rest übenehme ich gerne. popcorn
Gruß aus der Frankenmetropole

Michael

Die nächsten Treffen und Abenteuereisen findet man hier :
https://tourboerse.de/mur/motorradreisen.asp?search=1&veranst=2

Befehl für YT-Verlinkung. Leerzeichen vor Youtube muß noch raus.
[ youtube]http://www.youtube.com/watch?v=XXXXXXXXXXX[/youtube]



https://www.youtube.com/channel/UCcsQwQHXm7U4XH-_BEnrfCQ?view_as=public
Bild
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 1544
Registriert: 13.08.2013, 21:23
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: K16GT-Sport Dreirad

Re: Persönlicher Saisonstart

Beitragvon do9da » 19.02.2019, 16:58

moin, is nicht 25fpS etwas wenig beim fahren? Schließlich sind es ja 'bewegte' Bilder. Ich stell meine Drift's immer auf 2k7@50 fps, dann werden zB. Wiesen nicht zum 'grünen Matsch' :mrgreen:
Schöne Grüße aus dem Siegerland! Stefan
Benutzeravatar
do9da
 
Beiträge: 142
Registriert: 09.07.2016, 20:48
Wohnort: Wilnsdorf
Motorrad: K1600GT

Re: Persönlicher Saisonstart

Beitragvon Sir Arthur » 20.02.2019, 14:25

Jetzt ist es natürlich spannend welche der vielen Kameras du hast. Meine alten 4er machen bei 2,7k nur eine Auflösung von 2704x1520 im 16:9 Format und das nur mit Ultraweit oder Mittel nogo - also nicht Tele/Narrow

Bedeutet für mich : Großes Bild mit kleinem Moped. (Bei halbwegs StVo-konformem Abstand) Auf Dauer nicht sinnig. Natürlich Klasse für die Pause wenn man Landschaftsaufnahmen einbauen will. Ausnahme sind Hochgebirgsfahrten mit extrem viel freier Sicht drumherum. Die beiden Filme vom Passo Giao wären etwas für Weitwinkel oder 360Grad Kameras.

Aus meinem Mac kommt hinten stadardmäßig die HD-Auflösung raus. Ist halt Standard für Youtube. Damit ich voran komme verwende ich am liebsten von allen Beteiligten ähnliches Rohmaterial. Variationen bei der Art der Befestigung. Mal mit/mal ohne Gimbal und am wichtigsten sind die kleinen aber feinen Sequenzen zwischendurch aus der Hand und bei der Pause.

Aber letztlich fast egal.... Final Cut frisst fast jedes Rohmaterial und aus den diversen Terrabyte die bei so einer Reisewoche entstehen bleiben immer ein paar Sekunden übrig, die man der Nachwelt erhalten kann. popcorn
Gruß aus der Frankenmetropole

Michael

Die nächsten Treffen und Abenteuereisen findet man hier :
https://tourboerse.de/mur/motorradreisen.asp?search=1&veranst=2

Befehl für YT-Verlinkung. Leerzeichen vor Youtube muß noch raus.
[ youtube]http://www.youtube.com/watch?v=XXXXXXXXXXX[/youtube]



https://www.youtube.com/channel/UCcsQwQHXm7U4XH-_BEnrfCQ?view_as=public
Bild
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 1544
Registriert: 13.08.2013, 21:23
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: K16GT-Sport Dreirad

Re: Persönlicher Saisonstart

Beitragvon Spaßbiker » 20.02.2019, 21:48

Hallo Sir Arthur/Michael,

danke für die Tipp´s. ThumbUP
" Eine gute Befestigung verwenden" kam leider zu spät ;-)
Habe im Herbst 2018, auf einer Tour zwischen Arabba und Pordoijoch auf der K 1600 GT
meine alte Rollei samt Halterung verloren... Jetzt habe ich die GoPro Hero5 und das Leben
geht weiter..... :mrgreen:

LG Spaßbiker
Benutzeravatar
Spaßbiker
 
Beiträge: 26
Registriert: 18.08.2018, 21:34
Motorrad: u.a. K 1600 GT /2017

Re: Persönlicher Saisonstart

Beitragvon Sir Arthur » 21.02.2019, 18:41

Möchte gerne mal wissen wie viele Kameras man so auf den Alpenpässen im Strassengraben finden könnte.

Der GoPro Saugnapf ist zwar der beste sagt man - jedoch sichere ich den mit einer Schlaufe um die Klimaklappe oder wie man das Ding auch nennt.
Gruß aus der Frankenmetropole

Michael

Die nächsten Treffen und Abenteuereisen findet man hier :
https://tourboerse.de/mur/motorradreisen.asp?search=1&veranst=2

Befehl für YT-Verlinkung. Leerzeichen vor Youtube muß noch raus.
[ youtube]http://www.youtube.com/watch?v=XXXXXXXXXXX[/youtube]



https://www.youtube.com/channel/UCcsQwQHXm7U4XH-_BEnrfCQ?view_as=public
Bild
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 1544
Registriert: 13.08.2013, 21:23
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: K16GT-Sport Dreirad

Re: Persönlicher Saisonstart

Werbung


Re: Persönlicher Saisonstart

Beitragvon do9da » 21.02.2019, 18:48

ich hab noch keine gefunden :mrgreen: da ich GOPRO net mag weil die einfach zu weit abstehen(Teletubby) nutze ich Drift Innovation, die haben wesentlich flachere Halter und ein drehbares Objektiv, hab son Teil am Helm, das hat selbst bei ner Probefahrt mit einer RR gehalten(Vmax >280)
Schöne Grüße aus dem Siegerland! Stefan
Benutzeravatar
do9da
 
Beiträge: 142
Registriert: 09.07.2016, 20:48
Wohnort: Wilnsdorf
Motorrad: K1600GT

Re: Persönlicher Saisonstart

Beitragvon buddy » 21.02.2019, 19:43

Sir Arthur hat geschrieben:Hallo Spaßbiker,

erfrischende Bilder. ThumbUP Würde mich freuen, wenn du uns mal zum Angasen oder an der Zugspitze mit deiner Teilnahme beehrst. Wir können immer Leute mit Kameras gebrauchen.

Was mich mal interessiert : Mach doch mal ein bild wie und wo du die Kamera befestigt hast.

Termine und Anmeldung steht hier unten drunter im "Kleingedruckten"
winkG



Hallo Ihr 2 wir sind zum gleichen Zeitraum auf der anderen Seite der Zugspitze!

Vielleicht kommt Ihr uns mal besuchen.

Termine und Anmeldung steht hier unten drunter im Kleingedruckten
Zuletzt geändert von buddy am 21.02.2019, 20:25, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Buddy


Bild
https://bmwk16touren.de/

Tourboerse nein Danke
Benutzeravatar
buddy
 
Beiträge: 261
Registriert: 01.08.2004, 14:09
Wohnort: Rheinbach (Voreifel)
Motorrad: K16GT 05/17 R1200GS

Re: Persönlicher Saisonstart

Beitragvon Fuboner » 21.02.2019, 20:25

Hallo Jung's,

seit ja vom Hauptthema ganz schön abgeschweift scratch
R65LS, 2X K75RT, R80 GS, 2X K1100LT, K1200LT, K1600GTL, K1600GTL"Blue Planet" Option 719


Gruss Joachim
Benutzeravatar
Fuboner
 
Beiträge: 530
Registriert: 08.11.2014, 18:13
Motorrad: K1600 GTL 10/2018

Re: Persönlicher Saisonstart

Beitragvon Spaßbiker » 21.02.2019, 20:49

Fuboner hat geschrieben:Hallo Jung's,

seit ja vom Hauptthema ganz schön abgeschweift scratch


Sorry Joachim, so kann´s gehen :oops:
Bin halt noch ein Neuling hier im Forum......

LG Spaßbiker
Benutzeravatar
Spaßbiker
 
Beiträge: 26
Registriert: 18.08.2018, 21:34
Motorrad: u.a. K 1600 GT /2017

Re: Persönlicher Saisonstart

Beitragvon dk1956 » 14.03.2019, 19:24

Hallo zusammen war am Dienstag für eine kleine Tour in der Fränkischen unterwegs war ein Traum super Wetter.
Dateianhänge
P1090414-a.jpg
Benutzeravatar
dk1956
 
Beiträge: 6
Registriert: 09.02.2019, 21:36
Wohnort: Baiersdorf
Motorrad: K1600 GT

Re: Persönlicher Saisonstart

Beitragvon Siegerländer » 16.03.2019, 17:16

Die Wolken sehen aber anders aus....................
Grüsse
Uli
der Siegerländer

Nach jeder Kurve beginnt ein neues Leben.!!!

K1200S -03/05 - Titan -(eine der letzten im Forum)
Ich behalte Sie !.
Benutzeravatar
Siegerländer
 
Beiträge: 1039
Registriert: 27.01.2005, 17:38
Wohnort: Siegen
Motorrad: K1200S--03-2005

Re: Persönlicher Saisonstart

Beitragvon sumo » 18.03.2019, 09:54

Siegerländer hat geschrieben:Die Wolken sehen aber anders aus....................

arbroller
Hier im Taunus wurde heute morgen wieder alles schön eingesalzt. plemplem
Viele Grüße
Alex

Vegetarier kommt aus der indianischen Sprache und heißt übersetzt: "Zu blöd zum jagen"
Benutzeravatar
sumo
 
Beiträge: 1217
Registriert: 31.01.2012, 14:21
Wohnort: Hohenstein
Motorrad: K 1200 R

Vorherige

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America -

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste