K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Die K1600B - K1600GT + K1600GTL + K 1600 Grand America im allgemeinen.
Alle Infos rund um die 6 Zylinder Tourer von BMW.

K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Beitragvon OSM62 » 05.07.2019, 07:48

BMW K 1600 GT.
 Neue Farbe Option 719 Blueplanet metallic/Elfenbein.
 Neue Farbe Option 719 Stardust metallic.
 Die Farben Option 719 Blueplanet metallic und Option 719
Sparkling Storm metallic entfallen.
 Neue Option 719 Sitzbank Dunkelbraun.
 Option 719 Sitzbänke Sattelbraun und Dunkelbraun können nun
unabhängig von der Fahrzeugfarbe geordert werden.
 Bedienschalter in schwarz.
 Inklusive Rückfahrhilfe.

Bild

BMW K 1600 GTL.
 Neue Farbe Option 719 Blueplanet metallic/Elfenbein.
 Neue Farbe Option 719 Stardust metallic.
 Neue Farbe Blackstorm metallic.
 Die Farben Option 719 Blueplanet metallic, Option 719 Sparkling Storm
metallic und Lightwhite uni entfallen.
 Neue Option 719 Sitzbank Dunkelbraun.
 Option 719 Sitzbänke Sattelbraun und Dunkelbraun können nun
unabhängig von der Fahrzeugfarbe geordert werden.
 Bedienschalter in schwarz.
 Inklusive Rückfahrhilfe.

Bild

Mehr Bilder zur Modellpflege habe ich hier:
http://www.bmw-motorrad-bilder.de/mb/th ... 220&page=4
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 13655
Registriert: 29.07.2004, 15:18
Wohnort: Bitzen
Motorrad: K 1600 GT

K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Werbung

Werbung
 

Re: K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Beitragvon Banshee76 » 05.07.2019, 09:37

Wieder kein digitales Cockpit... Die lassen sich ja bei Ihrem Flaggschiff richtig Zeit...
Grüße aus Thüringen

Jens
Benutzeravatar
Banshee76
 
Beiträge: 42
Registriert: 03.10.2017, 18:08
Wohnort: Weimar / Thüringen
Motorrad: K1600GTL

Re: K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Beitragvon AndreGT » 05.07.2019, 11:14

Ist ja auch nur ne Modellpflege.
Ich denke das digitale Cockpit wird bei der nächsten Modellüberarbeitung kommen. winkG

Ansonsten schaut es nach nichts aus was mich nervös werden lässt.
Anstatt die Schalter schwarz zu färben wären beleuchtete Schalter sicher sinnvoller gewesen.
Wobei, die sind im Moment bei BMW sicher froh das die aktuellen Schalter nicht wie bis
vor einigen Jahren reihenweise krepieren und zuverlässig ihren Job machen.
Da trauen die sich nicht etwas zu ändern. winkG
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1788
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Beitragvon Hightower » 05.07.2019, 11:46

Es wird gespart das es nur so kracht. Gewinnmaximierung heißt das Zauberwort. Jetzt bekommt sogar die GTL die GT Scheibe.
plemplem plemplem plemplem

Gruss Ralf ( Hightower )
Hightower
 
Beiträge: 78
Registriert: 28.06.2014, 09:35
Motorrad: K 1600 GT

Re: K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Beitragvon Sir Arthur » 05.07.2019, 13:40

Hoffe sehr, daß mein Hobel noch ein paar Tage hält.....
Gruß aus der Frankenmetropole

Michael

Die nächsten Treffen und Abenteuereisen findet man hier :
https://tourboerse.de/mur/motorradreisen.asp?search=1&veranst=2

Befehl für YT-Verlinkung. Leerzeichen vor Youtube muß noch raus.
[ youtube]http://www.youtube.com/watch?v=XXXXXXXXXXX[/youtube]



https://www.youtube.com/channel/UCcsQwQHXm7U4XH-_BEnrfCQ?view_as=public
Bild
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 1574
Registriert: 13.08.2013, 21:23
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: K16GT-Sport Dreirad

Re: K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Beitragvon Horst_S » 08.07.2019, 06:04

Hightower hat geschrieben:Es wird gespart das es nur so kracht. Gewinnmaximierung heißt das Zauberwort. Jetzt bekommt sogar die GTL die GT Scheibe. ( Hightower )


Meinste das es da einen Sparefekt gibt?

Gruß
Horst
Horst_S
 
Beiträge: 843
Registriert: 14.06.2015, 08:25
Wohnort: Grevenbroich
Motorrad: K1600GT-2017

Re: K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Werbung


Re: K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Beitragvon Tourenfahrer » 08.07.2019, 06:47

Horst_S hat geschrieben:
Meinste das es da einen Sparefekt gibt?

Gruß
Horst




Weniger Material
Weniger Lagerhaltung
Eine Teilenummer weniger - eine SAP Stammdatensatz weniger
QS mässig nur eine Teilenummer zu prüfen
Nur noch ein Paket/Palette/Karton in der Logistik
Nur noch eine Bestellung beim Lieferanten
Das Werkzeug mit der die Scheibe produziert wird, wird nur noch "einmal" für die E-Teil Produktion gerüstet -oder eben viel viel weniger gerüstet.

usw usw
Tourenfahrer
 
Beiträge: 4918
Registriert: 03.05.2011, 12:32
Motorrad: K1600 GT 2013

Re: K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Beitragvon Freddie » 08.07.2019, 06:59

Es bleibt immer ein bisschen gleich, aber ein bisschen anders. Aber nicht genug, um begeistert zum Händler zu rennen :(
Mfg Freddie

BMW K1600 GT - 2012 - 170.000 km.
Bild
Benutzeravatar
Freddie
 
Beiträge: 97
Registriert: 19.09.2011, 19:16
Wohnort: Budel-Schoot (NL)
Motorrad: K1600 GT - jan 2012

Re: K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Beitragvon AndreGT » 08.07.2019, 13:43

Was mir erst jetzt aufgefallen ist, bei der Farb Option 719 Blueplanet metallic/Elfenbein
und sicher auch bei den anderen Option 719 Varianten, wurde die Handlinierung geändert.
Am Tank Seitenteil ist sie nun weiter höher angeordnet und am Tank- Mittelsteg fehlt sie
nun ganz.
Bei der Seitenansicht ist es sicher Geschmackssache, auch wenn hier nun der Übergang zur
hinteren Seitenverkleidung nicht mehr so fließend rüber kommt wie bisher.
Der Tankmittelsteg wirkt nun irgendwie ohne die schönen Linien kahl, auch wenn man nun
dadurch eine größere Auswahl an Tankpads hat weil man ja nicht mehr aufpassen muss die
schöne Handlinierung nicht zu verdecken.
In Summe schaut das für mich aus wie mann wollte etwas ändern, das durfte aber nichts
kosten und das Ergebnis schaut dementsprechend unfertig aus. cofus

Hier mal die bisherige Seitenansicht zum Vergleich. ThumbUP
Bild

Und so schön sah der Tankmittelsteg bisher aus. ThumbUP
Bild
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1788
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Beitragvon Dillinger » 08.07.2019, 19:06

Keine Frage eine schöne Komposition. Die Auspuffanlage hat noch Luft nach oben. winkG
Viele Grüsse
Dillinger
Bild

Bild
Benutzeravatar
Dillinger
 
Beiträge: 889
Registriert: 13.03.2010, 17:57
Wohnort: EN-Kreis
Motorrad: K 1600 GT/ R 1250 RS

Re: K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Beitragvon AndreGT » 08.07.2019, 20:02

Dillinger hat geschrieben:Die Auspuffanlage hat noch Luft nach oben. winkG


Aus optischer Sicht bin ich da voll und ganz bei dir. ThumbUP
Leider gibt es nichts am Markt was nicht auf längeren Touren durch bergige Gegenden
mit vielen Beschleunigungsphasen in kurzer Abfolge anfängt zu nerven.
Mein Akra Experiment hab ich daher abgebrochen und begraben.
Daher ist für mich der optische Mangel mit den original ESD das kleinere Übel
und wenn die Koffer dran sind, sind die dicken Tüten so gut wie weg. winkG
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1788
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Beitragvon hjpaul » 08.07.2019, 22:02

gibt es wirklich nur Farbgeplenkel, keine technischen Änderungen?
Benutzeravatar
hjpaul
 
Beiträge: 88
Registriert: 06.09.2017, 20:34
Wohnort: Hannover
Motorrad: K1600GT Bj.2017

Re: K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Beitragvon Hightower » 09.07.2019, 17:14

Scheint eine riesige Innovation bei BMW zu sein. Diese Farbmischung von dem Braun muss du erstmal hinbekommen.

arbroller arbroller arbroller arbroller arbroller arbroller arbroller arbroller arbroller

Anscheinend gibt es keinen mehr bei BMW der Herzblut und / oder Leidenschaft investiert. Der ein oder andere
stellt sich in den Medien als leidenschaftlicher Motorradfahrer ins Licht, aber was fährt er denn ?

Was aus Japan nehme ich an.

Es ist enttäuschend zu sehen, was einige Mitarbeiter aus dem Namen BMW machen. plemplem


Gruss Ralf ( Hightower )
Hightower
 
Beiträge: 78
Registriert: 28.06.2014, 09:35
Motorrad: K 1600 GT

Re: K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Beitragvon Tourenfahrer » 09.07.2019, 18:35

Hightower hat geschrieben:Scheint eine riesige Innovation bei BMW zu sein. Diese Farbmischung von dem Braun muss du erstmal hinbekommen.

arbroller arbroller arbroller arbroller arbroller arbroller arbroller arbroller arbroller

Anscheinend gibt es keinen mehr bei BMW der Herzblut und / oder Leidenschaft investiert. Der ein oder andere
stellt sich in den Medien als leidenschaftlicher Motorradfahrer ins Licht, aber was fährt er denn ?

Was aus Japan nehme ich an.

Es ist enttäuschend zu sehen, was einige Mitarbeiter aus dem Namen BMW machen. plemplem


Gruss Ralf ( Hightower )



Wahnsinn
Die Farben sehr sehr schlimm
Wie du sagst das braun,wie hingekotzt schlimmm
Tourenfahrer
 
Beiträge: 4918
Registriert: 03.05.2011, 12:32
Motorrad: K1600 GT 2013

Re: K 1600 GT und K 1600 GTL - Modellpflege 2020

Beitragvon Dillinger » 09.07.2019, 19:50

Hirschbraun muss ein Sechsender sein. arbroller
Viele Grüsse
Dillinger
Bild

Bild
Benutzeravatar
Dillinger
 
Beiträge: 889
Registriert: 13.03.2010, 17:57
Wohnort: EN-Kreis
Motorrad: K 1600 GT/ R 1250 RS

Nächste

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America -

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste