Vorstellung und Auslieferungstopp

Die K1600B - K1600GT + K1600GTL + K 1600 Grand America im allgemeinen.
Alle Infos rund um die 6 Zylinder Tourer von BMW.

Re: Vorstellung und Auslieferungstopp

Beitragvon DJ91 » 18.12.2019, 12:33

Woidl hat geschrieben:Servus Ihr Sechser,
mein Händler weiss auch noch nix von neuen Teilen bzw. wann Er welche bekommt.
Heute um 8.00 Uhr schon 11,7 Grad am Starnbergersee,werde jetzt meine alte K100 LT rausholen und eine Runde drehen.
Schöne Weihnachten allen!


hi Woidl,
hast Du das gut ThumbUP & ich sitze hier ohne ahh bei diesem Wetter.
Meine NL in MUC hat auch noch keine Info scratch , hoffentlich wird das nicht so ein Fall über Februar 2020 hinweg :?:
*
Wünsche Dir
& Euch ALLEN auf dieser Plattform
ein schönes FEST
und dann einen guten Rutsch in das Jahr 2020 ThumbUP
Allzeit gute Fahrt
& sicheres Ankommen.

DJ 91

... das Fahren einer K 1600 GTL
macht noch süchtiger, aber ...
"man sollte nicht schneller fahren, als der Schutzengel fliegen kann. (von Peter Ustinov)"
Benutzeravatar
DJ91
 
Beiträge: 52
Registriert: 26.11.2017, 14:28
Motorrad: K 1600 GTL 2017

Re: Vorstellung und Auslieferungstopp

Beitragvon Woidl » 19.12.2019, 09:24

Servus DJ,
ich hoffe dann mal für uns Alle das die Geschichte bis Ende Februar erledigt ist!
Gruss Woidl scratch
Woidl
 
Beiträge: 12
Registriert: 26.11.2019, 09:46
Wohnort: Pöcking
Motorrad: K 1600GTL 01/18

Re: Vorstellung und Auslieferungstopp

Beitragvon DJ91 » 19.12.2019, 09:32

Woidl hat geschrieben:Servus DJ,
ich hoffe dann mal für uns Alle das die Geschichte bis Ende Februar erledigt ist!
Gruss Woidl scratch


Servus Woidl,
oh das hoffe ich auch, zumal ich schon eine feste Tour in den Süden "mehr als geplant" habe.

Hatte gestern mal "sehr vorsichtig" in den NL den Kontakt gesucht uuuuuuuund ohne Ergebnis scratch

Na gut,
die Hoffnung stirbt angeblich zuletzt.
Dir alles Gute
tschau
DJ
Allzeit gute Fahrt
& sicheres Ankommen.

DJ 91

... das Fahren einer K 1600 GTL
macht noch süchtiger, aber ...
"man sollte nicht schneller fahren, als der Schutzengel fliegen kann. (von Peter Ustinov)"
Benutzeravatar
DJ91
 
Beiträge: 52
Registriert: 26.11.2017, 14:28
Motorrad: K 1600 GTL 2017

Re: Vorstellung und Auslieferungstopp

Beitragvon marcpeter » 19.12.2019, 19:00

also letzter Stand der Dinge.

Es gibt die Teile aber !

- nicht vollständig und nicht in ausreichender Anzahl.

Mein Händler hat Teile bekommen aber nicht alle. Somit kann er noch nichts machen. Wird wohl Januar werden.
marcpeter
 
Beiträge: 59
Registriert: 21.05.2019, 20:19
Motorrad: K1600 B GA

Re: Vorstellung und Auslieferungstopp

Beitragvon Dolderbaron » 19.12.2019, 19:11

marcpeter hat geschrieben:also letzter Stand der Dinge.

Es gibt die Teile aber !

- nicht vollständig und nicht in ausreichender Anzahl.

Mein Händler hat Teile bekommen aber nicht alle. Somit kann er noch nichts machen. Wird wohl Januar werden.


Oder
Februar
März
April

:lol: :lol: :lol: :lol:

Gruss
Dolderbaron
K1600 Bagger fahren ist die pure Lust am Leben und die schönste Nebensache.
Benutzeravatar
Dolderbaron
 
Beiträge: 100
Registriert: 04.05.2019, 10:27
Motorrad: BMW K1600 Bagger

Re: Vorstellung und Auslieferungstopp

Beitragvon ViennaK » 19.12.2019, 19:15

Was ein Glück das 2020 ein Schaltjahr ist. BMW hat einen Tag mehr....................
ViennaK
 
Beiträge: 234
Registriert: 09.06.2014, 09:23
Wohnort: Göttingen
Motorrad: 2018 K1600GT

Re: Vorstellung und Auslieferungstopp

Beitragvon Sprintmanier » 20.12.2019, 10:16

marcpeter hat geschrieben:also letzter Stand der Dinge.

Es gibt die Teile aber !

- nicht vollständig und nicht in ausreichender Anzahl.

Mein Händler hat Teile bekommen aber nicht alle. Somit kann er noch nichts machen. Wird wohl Januar werden.


Exakt die gleiche Aussage habe ich gestern von meinem Händler auch bekommen.

Grüße
Koko
Irgendwann höre ich auf zu rauchen - todsicher
Benutzeravatar
Sprintmanier
 
Beiträge: 23
Registriert: 07.08.2019, 12:22
Motorrad: K1600GT, '19

Re: Vorstellung und Auslieferungstopp

Beitragvon DiBo01 » 21.12.2019, 17:24

Mein erster Termin war für den 15.12.19, jetzt 15.01.. Es bleibt spannend!
Ende Mai soll es aber nach Schottland gehen, Fteunde haben schon geunkt, so z.B. ich muß an letzter Position fahren, damit keiner über die GTL fährt. :lol:
DiBo01
 
Beiträge: 33
Registriert: 07.10.2016, 21:26
Motorrad: Endlich K 1600 GTL

Re: Vorstellung und Auslieferungstopp

Beitragvon DJ91 » 21.12.2019, 18:37

DiBo01 hat geschrieben:Mein erster Termin war für den 15.12.19, jetzt 15.01.. Es bleibt spannend!
Ende Mai soll es aber nach Schottland gehen, Fteunde haben schon geunkt, so z.B. ich muß an letzter Position fahren, damit keiner über die GTL fährt. :lol:


Hi DiBo01,
es ist zum ahh

Tja, für BMW Zeitmanagement ist Mai aber wirklich "ne" Herausforderung - siehe Carbon Helm und Kommunikationssystem.

W I R drücken uns Allen die Daumen und Kopf hoch ThumbUP

Ein schönes Fest
& einen guten Rutsch.
Allzeit gute Fahrt
& sicheres Ankommen.

DJ 91

... das Fahren einer K 1600 GTL
macht noch süchtiger, aber ...
"man sollte nicht schneller fahren, als der Schutzengel fliegen kann. (von Peter Ustinov)"
Benutzeravatar
DJ91
 
Beiträge: 52
Registriert: 26.11.2017, 14:28
Motorrad: K 1600 GTL 2017

Re: Vorstellung und Auslieferungstopp

Beitragvon spelze » 07.01.2020, 10:47

Moin,

im Amiforum wurde die Reparaturanweisung gelinkt:

https://static.nhtsa.gov/odi/rcl/2019/RCRIT-19V692-5659.pdf
K1600 GT von 2/2017 - 134.000 km, Vorvertrag BMW R18 Pure
Benutzeravatar
spelze
 
Beiträge: 104
Registriert: 17.10.2016, 05:49
Motorrad: K 1600 GT 2017

Re: Vorstellung und Auslieferungstopp

Beitragvon KFan » 07.01.2020, 12:52

Mahlzeit,

mein Moped wurde gestern, wie geplant, vom Händler zur Rep abgeholt.

Werkstattpapiere siehe Anhang:
Dateianhänge
Getriebe Rückrufaktion.jpg
Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.
KFan
 
Beiträge: 206
Registriert: 13.05.2013, 17:23
Motorrad: K1600GTL

Re: Vorstellung und Auslieferungstopp

Beitragvon Spaßbiker » 07.01.2020, 19:05

KFan hat geschrieben:Mahlzeit,

mein Moped wurde gestern, wie geplant, vom Händler zur Rep abgeholt.

Werkstattpapiere siehe Anhang:


Dann kann es ja losgehen mit der K 1600 Umrüstung lt. Rückrufaktion! 8)

Hat der Händler schon einen Termin genannt, wann die K 1600 fertig umgerüstet wieder gebracht wird? Würde mich mal interessieren.....

LG Spaßbiker
Benutzeravatar
Spaßbiker
 
Beiträge: 67
Registriert: 18.08.2018, 21:34
Motorrad: u.a. K 1600 GT /2017

Re: Vorstellung und Auslieferungstopp

Beitragvon Nachbar » 08.01.2020, 08:44

Meine wird Morgen abgeholt. Ich lasse gleich die Inspektion mitmachen.

LG
Rainer
Nachbar
 
Beiträge: 6
Registriert: 10.04.2018, 15:58
Wohnort: Bad Dürkheim
Motorrad: K1600GT

Re: Vorstellung und Auslieferungstopp

Beitragvon MichiC » 08.01.2020, 17:36

Kommen jetzt noch mal 19 Seiten wie schön BMW den Rückruf erledigt hat? clap winkG

Gruß Micha
Benutzeravatar
MichiC
 
Beiträge: 417
Registriert: 28.08.2017, 20:09
Motorrad: K1200S

Re: Vorstellung und Auslieferungstopp

Beitragvon DiBo01 » 08.01.2020, 19:48

Heute beim Freundlichen gewesen, ich weiß nicht, ob er mich verkohlt... ahh
Man habe endlich die Werkzeuge bekommen...., da BMW eigentich keine Getriebe mehr reaprieren lässt, sondern nur tauscht,
daher hätte man jetzt für die Aktion auch noch Werkzeug bestellen müssen ???? ahh
Na ja, ich lasse die Maschine jetzt aber doch schon am Freitag abholen, soll sie doch dort im Weg stehen, vielleicht treibt das etwas an....
Gruß
DiBo
DiBo01
 
Beiträge: 33
Registriert: 07.10.2016, 21:26
Motorrad: Endlich K 1600 GTL

VorherigeNächste

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America -

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste