Sitzposition K1600 GT (2017) / GTL

Alles rund um die Technik der K1600B - K1600GT - K1600GTL.

Sitzposition K1600 GT (2017) / GTL

Beitragvon Duffy » 14.05.2017, 13:11

Hallo Zusammen,
aktuell fahre ich K1600 GTL, (auch) die Rückfahrhilfe im MJ 2017 hat mich auf die Idee zum Fahrzeugwechsel gebracht. Da ein 1:1 Wechsel (GTL --> GTL) anscheinend nicht möglich ist, denke ich über eine GT nach. Nicht möglich, weil, zumindest bei meinem Freundlichen, niemand den Status der GTL kennt. Gerüchte kennt er viele, inkl. Einstellung, aber nicht Genaues weiß er auch nicht.

Ich komme somit zu meiner Frage:
Hat jemand Erfahrung mit dem Umstieg? Die Sitzposition ist anders, aber eine Probefahrt hat mich auch nicht klüger gemacht weil 2 Stunden Probefahrt ist etwas anderes als 8 oder 10 Stunden Tour/Anreise.
Danke
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum
Duffy
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.05.2017, 14:52
Postleitzahl: 42289
Land: Deutschland
Motorrad: K1600 GTL 2013

Sitzposition K1600 GT (2017) / GTL

Werbung

Werbung
 

Re: Sitzposition K1600 GT (2017) / GTL

Beitragvon OSM62 » 14.05.2017, 13:20

Die entscheidende Unterschied ist die Sitzposition.
Ich komme mit der "WC"-Sitzposition auf der GTL überhaupt nicht zurecht,
aber wer die gewohnt ist .....
Und für ein K.O. Kriterium gegen die GTL - V/max 220 km/h.
Michael (Webmaster), BMW K 1600 GT , Lupinblau metallic / Blackstorm metallic
http://www.K1200S.de , http://www.F800S.de , http://www.G650X.de , http://www.S1000RR.de , http://www.BMW-K1600GT.de , http://www.BMW-Maxi-Scooter.de
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 12949
Registriert: 29.07.2004, 15:18
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Land: Deutschland
Motorrad: K 1600 GT

Re: Sitzposition K1600 GT (2017) / GTL

Beitragvon Macfritz » 15.05.2017, 00:00

Wow... so schnell ? Hab ich gar nicht gewusst. Meine GTL geht nur bis 125 Km/h dann regelt sie ab ........ Staatlich verordnet.
Darum fühle ich mich auch in der "WC"-Stellung noch wohl und die teuren Reifen halten auch ewig.
Macfritz
 
Beiträge: 234
Registriert: 14.06.2014, 15:53
Postleitzahl: 9220
Land: Schweiz
Motorrad: K1600GTL Ex+ E-Glide

Re: Sitzposition K1600 GT (2017) / GTL

Beitragvon K48-Power » 15.05.2017, 11:59

OSM62 hat geschrieben:Ich komme mit der "WC"-Sitzposition auf der GTL überhaupt nicht zurecht,
aber wer die gewohnt ist .....

schon auf Pampers umgestellt ?arbroller
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 77
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Postleitzahl: 2100
Land: Oesterreich
Motorrad: K1600GTL

Re: Sitzposition K1600 GT (2017) / GTL

Beitragvon OSM62 » 15.05.2017, 12:38

K48-Power hat geschrieben:
OSM62 hat geschrieben:Ich komme mit der "WC"-Sitzposition auf der GTL überhaupt nicht zurecht,
aber wer die gewohnt ist .....

schon auf Pampers umgestellt ?arbroller

Nöh,
deswegen fahre ich ja ein GT. winkG
Michael (Webmaster), BMW K 1600 GT , Lupinblau metallic / Blackstorm metallic
http://www.K1200S.de , http://www.F800S.de , http://www.G650X.de , http://www.S1000RR.de , http://www.BMW-K1600GT.de , http://www.BMW-Maxi-Scooter.de
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 12949
Registriert: 29.07.2004, 15:18
Wohnort: Bitzen
Postleitzahl: 57539
Land: Deutschland
Motorrad: K 1600 GT

Re: Sitzposition K1600 GT (2017) / GTL

Beitragvon K48-Power » 15.05.2017, 12:55

OSM62 hat geschrieben:
K48-Power hat geschrieben:
OSM62 hat geschrieben:Ich komme mit der "WC"-Sitzposition auf der GTL überhaupt nicht zurecht,
aber wer die gewohnt ist .....

schon auf Pampers umgestellt ?arbroller

Nöh,
deswegen fahre ich ja ein GT. winkG

GTL = WC-Sitzposition
GT = Pampers( da mit der WC-Sitzposition nicht zurecht kommt, irgendwie muss ja die Notdurft passieren) winkG
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 77
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Postleitzahl: 2100
Land: Oesterreich
Motorrad: K1600GTL

Re: Sitzposition K1600 GT (2017) / GTL

Werbung


Re: Sitzposition K1600 GT (2017) / GTL

Beitragvon Duffy » 19.05.2017, 17:28

Vielen Dank für die äußerst sinnvollen Ratschläge.
Werde sie bei Zeiten bei meiner DM-Einkaufsliste berücksichtigen.

BTW: Das mit der Drosselung kann ich nicht wirklich glauben, sowohl lt. Tacho als auch lt. Navi bin ich schon über 230 km/h gefahren.
H
Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum
Duffy
 
Beiträge: 4
Registriert: 11.05.2017, 14:52
Postleitzahl: 42289
Land: Deutschland
Motorrad: K1600 GTL 2013

Re: Sitzposition K1600 GT (2017) / GTL

Beitragvon Hubraum » 19.05.2017, 19:35

Laut Navigation bin ich mit meiner GTL schon über 270 gefahren, so abgespeichert Navigator 4 als Höchstgeschwindigkeit winkG
Biker essen keinen Honig, sie kauen Bienen!
Gruß Roland
Benutzeravatar
Hubraum
 
Beiträge: 182
Registriert: 07.11.2014, 17:11
Postleitzahl: 6272
Land: Oesterreich
Motorrad: K1600 GTL


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste