xenon brenner

Alles rund um die Technik der K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America .

xenon brenner

Beitragvon Marc shadow » 17.01.2020, 13:53

Hallo,
weiß jemand ob ich , wenn ich den Xenon Brenner tauschen will, beide Lautsprecher ausbauen muss, oder kommt man da von einer Seite dran ?
Marc shadow
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.01.2020, 17:55
Motorrad: BMW K1600 GTL

Re: xenon brenner

Beitragvon Fuboner » 17.01.2020, 15:10

Marc shadow hat geschrieben:Hallo,
weiß jemand ob ich , wenn ich den Xenon Brenner tauschen will, beide Lautsprecher ausbauen muss, oder kommt man da von einer Seite dran ?


Beide Lautsprecher musst du Ausbauen, sowie Scheibenhalterung, Tacho, usw.( Scheinwerfer ausbauen)
Oder du hast filigrane Hände, dann kannst du es auch von unten, unter der Vorderradgabel,
kommt man(n) gut an den Scheinwerferdeckel dran.
Wie auch immer, von oben oder von unten du siehst überhaupt nichts.
Die Xenonbirne hat auch einen Kronenring, wenn man von oben oder von unten dieses macht und nicht aufpasst fällt/rutscht der
Ring in den Scheinwerfer ahh.
Der bessere Weg ist das du den Scheinwerfer ausbaust ThumbUP
Achso, 2Std. Zeit würde ich mir nehmen winkG

Siehe auch hier:
http://www.bmw-k-forum.de/viewtopic.php ... 5&start=60
R65LS, 2X K75RT, R80 GS, 2X K1100LT, K1200LT, K1600GTL-10/2014, K1600GTL"Blue Planet" Option 719


Gruss Joachim
Benutzeravatar
Fuboner
 
Beiträge: 610
Registriert: 08.11.2014, 17:13
Motorrad: K1600 GTL 10/2018

Re: xenon brenner

Beitragvon Marc shadow » 17.01.2020, 15:25

Danke für die Auskunft,
dann werde ich mal mein Glück probieren....
Marc shadow
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.01.2020, 17:55
Motorrad: BMW K1600 GTL

Re: xenon brenner

Beitragvon Emorej » 17.01.2020, 16:21

Und unbedingt darauf achten, dass die Zündung beim Tausch aus ist! :!:
1. Wegen Hochspannung vom Zündgerät
2. Du hast sonst Fehlermeldung im Kombiinstrument, welche nur mit Hilfe von Diagnosegerät zu löschen geht.

Viel Erfolg ThumbUP
The less you care, the happier you will be.
Benutzeravatar
Emorej
 
Beiträge: 336
Registriert: 25.11.2015, 23:02
Wohnort: Stuttgart
Motorrad: K 1600 GT Sport

Re: xenon brenner

Beitragvon Marc shadow » 21.01.2020, 17:21

habe die Lampe von unten getauscht, hat gut geklappt ,aber jetzt kriege ich die Feder nicht mehr eingehängt und muss wohl doch alles auseinander reißen. ahh ahh
Marc shadow
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.01.2020, 17:55
Motorrad: BMW K1600 GTL

Re: xenon brenner

Beitragvon Fuboner » 21.01.2020, 19:18

Marc shadow hat geschrieben:habe die Lampe von unten getauscht, hat gut geklappt ,aber jetzt kriege ich die Feder nicht mehr eingehängt und muss wohl doch alles auseinander reißen. ahh ahh


NAbend,

die Feder leicht nach links biegen, heran drücken und nach recht loslassen.
Die Federhaltehaken sind nach links gerichtet. ( links in Fahrtrichtung).

Viel Glück
R65LS, 2X K75RT, R80 GS, 2X K1100LT, K1200LT, K1600GTL-10/2014, K1600GTL"Blue Planet" Option 719


Gruss Joachim
Benutzeravatar
Fuboner
 
Beiträge: 610
Registriert: 08.11.2014, 17:13
Motorrad: K1600 GTL 10/2018

Re: xenon brenner

Beitragvon Marc shadow » 04.02.2020, 15:17

So,
die Hindenburg leuchtet wieder, aber es ist schon ein riesen Aufriss, die blöde Lampe auszutauschen.....
Danke für die Tipps und Ratschläge.
Marc shadow
 
Beiträge: 5
Registriert: 16.01.2020, 17:55
Motorrad: BMW K1600 GTL

Re: xenon brenner

Beitragvon Sir Arthur » 04.02.2020, 18:16

ThumbUP
Gruß aus der Frankenmetropole

Michael

Die nächsten Treffen und Abenteuereisen findet man hier :
https://tourboerse.de/mur/motorradreisen.asp?search=1&veranst=2

Befehl für YT-Verlinkung. Leerzeichen vor Youtube muß noch raus.
[ youtube]http://www.youtube.com/watch?v=XXXXXXXXXXX[/youtube]



https://www.youtube.com/channel/UCcsQwQHXm7U4XH-_BEnrfCQ?view_as=public
Bild
Benutzeravatar
Sir Arthur
 
Beiträge: 1682
Registriert: 13.08.2013, 20:23
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: K16GT-Sport Dreirad


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste