Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Alles rund um die Technik der K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America .

Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Beitragvon K48-Power » 15.12.2017, 21:57

AndreGT hat geschrieben:So, Machine ist zurück und alles ist verbaut.
Mehr als ein zusätzliches Kabel am Plus-Anschluss der Batterie
ist von der Sache nicht zu sehen.


Kannst du herausfinden wo das zususätzlliche Pluskabel genau hinführt?

Wurde eventuell das neue Starterrelais zusätzlich verbaut?
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 222
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Motorrad: K1600GTL

Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Werbung

Werbung
 

Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Beitragvon AndreGT » 15.12.2017, 22:42

Wo das Kabel in führt bekomme ich noch raus.
Hatte heute nur keine Zeit zum schrauben.
Laut Aussage der Werkstatt wurde auch das Starterrelais und der Anlasser getauscht.
Überprüft habe ich es bisher nicht.
Ich habe aber auch keinen Grund an der Aussage zu zweifeln, da es
ja eine Aktion des Herstellers ist.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1440
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Beitragvon Becky » 30.12.2017, 17:52

Hi AndreGT,
das freut mich aber, dass dein Sechser ein Bypass bekommen hat clap

Alles juht

becky
Lg.
Becky
Autostadt Wolfsburg



------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

GOTT gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
den Mut Dinge zu ändern, die ich ändern kann und
die Weisheit das Eine von dem Anderen zu unterscheiden.
Friedrich Oetinger
( 1702- 1782 )
Benutzeravatar
Becky
 
Beiträge: 451
Registriert: 10.09.2013, 17:47
Wohnort: Wolfsburg
Motorrad: GTL Exklusive

Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Beitragvon K48-Power » 30.12.2017, 18:48

K48-Power hat geschrieben:
AndreGT hat geschrieben:So, Machine ist zurück und alles ist verbaut.
Mehr als ein zusätzliches Kabel am Plus-Anschluss der Batterie
ist von der Sache nicht zu sehen.


Kannst du herausfinden wo das zususätzlliche Pluskabel genau hinführt?

Wurde eventuell das neue Starterrelais zusätzlich verbaut?


Findest das noch genau heraus?

Danke
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 222
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Motorrad: K1600GTL

Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Beitragvon K-Tourer » 30.12.2017, 19:34

Gibt es eine Information darüber ab welchem Produktionsmonat die Probleme bereits ab Werk beseitigt sind?
Gruß aus der Domstadt Köln Michael/K-Tourer
Benutzeravatar
K-Tourer
 
Beiträge: 114
Registriert: 28.06.2017, 14:08
Motorrad: K 1600 GTL

Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Beitragvon AndreGT » 30.12.2017, 21:10

K48-Power hat geschrieben:
K48-Power hat geschrieben:
AndreGT hat geschrieben:So, Machine ist zurück und alles ist verbaut.
Mehr als ein zusätzliches Kabel am Plus-Anschluss der Batterie
ist von der Sache nicht zu sehen.


Kannst du herausfinden wo das zususätzlliche Pluskabel genau hinführt?

Wurde eventuell das neue Starterrelais zusätzlich verbaut?


Findest das noch genau heraus?

Danke


Habe ich schon. winkG
Das zusätzliche Plus-Kabel geht unter die rechte hintere Seitenverkleidung zum
neuen Startrelais.
Bild
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1440
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Werbung


Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Beitragvon K48-Power » 30.12.2017, 21:59

Danke,
somit liegt das Problem am zu schwachen Relais!
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 222
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Motorrad: K1600GTL

Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Beitragvon AndreGT » 30.12.2017, 23:28

Aber warum wird dann auch der Anlasser ausgetauscht ?


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1440
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Beitragvon do9da » 30.12.2017, 23:31

wo genau sitzt denn eigentlich das 'alte' Anlasserrelais?
Schöne Grüße aus dem Siegerland! Stefan
Benutzeravatar
do9da
 
Beiträge: 138
Registriert: 09.07.2016, 20:48
Wohnort: Wilnsdorf
Motorrad: K1600GT

Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Beitragvon K48-Power » 31.12.2017, 10:17

AndreGT hat geschrieben:Aber warum wird dann auch der Anlasser ausgetauscht ?


Gesendet von iPad mit Tapatalk


Keine Ahnung,
Fakt ist,
die Bestellnummer vom Starter hat sich von 2011-2017 nicht geändert. das MJ 17 hat andere Nummern

Hierzu wäre die Bestellnummer vom ersetzten Starter interessant um der Sache auf den Grund gehen zu können.
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 222
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Motorrad: K1600GTL

Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Beitragvon AndreGT » 31.12.2017, 12:08

Ich denke mal die Bestellnummer des neuen Starters hilft nicht wirklich weiter,
zumindest nicht bei der Frage nach der Ursache.
Man wird lediglich sehen das es ein anderer Starter ist als der der verbaut war.
Was nun an dem neuen Starter konkret verändert wurde, das wird nur der Hersteller
selbst wissen.
Sichere ist nur, das es am neuen Starter irgend welche Änderungen geben muss
denn sonst hätte es BMW beim neuen Relais und zusätzlichen Kabelbaum belassen.
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1440
Registriert: 14.05.2012, 15:04
Motorrad: K1600GT 04/2018

Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Beitragvon K48-Power » 31.12.2017, 13:03

DIe Bestellnummer des neuen Starters würde beweisen, ob es eine Änderung am Starter gab.
Nachdem es noch immer dieselbe Bestellnummer im ETK ist, gab es mit Gewissheit keine Änderung, das ist der Beweis dafür, im ETK würde neben der Bestellnummer das Verbaudatum und das Änderungsdatum des Artikels erkennbar sein.

Warum eine andere Version von Relais neuerlich verbaut wird, kann ich mir nur so erklären, dass die Steckverbindungen beim alten Relais wegen dem hohen kurzzeizeitigem Aufnahmestrom nicht gewachsen war und gegen eine Schraubverison geändert wurde.
Die neue Version kann bei einer 16mm² Verkabelung bei 85° beachtliche 120A schalten. Die alte Version kann bei 85°nur 50A schalten.

Für mich ist der Tausch vom Relais nachvollziehbar, der Startertausch war vermutlich nur eine Sicherheitsmaßnahme.

Danke für die Fotos, werde bei Gelegeheit das Relais tauschen.
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 222
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Motorrad: K1600GTL

Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Beitragvon Becky » 31.12.2017, 14:46

moin moin,

Das alte Relais ist bei mir abgeklemmt/ tot und müsste noch da sein, weil es kein Platz weg nimmt scratch

Alles juht

Becky
Lg.
Becky
Autostadt Wolfsburg



------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

GOTT gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
den Mut Dinge zu ändern, die ich ändern kann und
die Weisheit das Eine von dem Anderen zu unterscheiden.
Friedrich Oetinger
( 1702- 1782 )
Benutzeravatar
Becky
 
Beiträge: 451
Registriert: 10.09.2013, 17:47
Wohnort: Wolfsburg
Motorrad: GTL Exklusive

Re: Heißstartthematik für K 1600 GTL Exclusive

Beitragvon K48-Power » 12.01.2018, 20:54

Die Kulanzzeit für die Heißstartproblematik wurde verlängert und gilt noch immer.

Eingebaut wird
Satz Zusatzleitung Starter 61138387999
Starter 12418562100

ergänzend dazu noch die Schutzkappe Relais 61139326000 extra bestellen
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 222
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Motorrad: K1600GTL

Vorherige

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste