MotoBozzo-Switch

Alles rund um die Technik der K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America .

MotoBozzo-Switch

Beitragvon Tom4711 » 25.01.2018, 20:35

Hallo,
hat einer ne Einbauanleitung oder Tipps wie man den MotoBozzo-Switch am besten einbaut?
Bestellt ist er und wird wohl die Tage kommen.
Danke

Gruß Thomas
Tom4711
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.09.2017, 18:11
Motorrad: K1600GT

MotoBozzo-Switch

Werbung

Werbung
 

Re: MotoBozzo-Switch

Beitragvon Euklid » 26.01.2018, 00:30

Dann kommt die Einbauanleitung auch mit.
Immer auf dem Teppich bleiben
Euklid
 
Beiträge: 154
Registriert: 14.08.2011, 07:45
Wohnort: Muenchen
Motorrad: K1600GT 4/2011

Re: MotoBozzo-Switch

Beitragvon Tom4711 » 29.01.2018, 18:05

Ist leider nur der Plan bei von der Steuerung des MotoBozzo-Switch.
Sprich: Gelb an Fernlichtplus ,Schwarz zur Masse,der Rest steckt schon am Relais.
Was mich interessieren würde wäre gewesen,wo man was abgreift,das Relais am besten verbaut und so.
Vielleicht hat das ja schon einer gemacht und hat Bilder gemacht beim Einbau ;-)
Tom4711
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.09.2017, 18:11
Motorrad: K1600GT

Re: MotoBozzo-Switch

Beitragvon Euklid » 29.01.2018, 19:52

Servus,
bei mir war eine Einbauanleitung speziell für K1600GT dabei - 3 Seiten.
Da ist exakt beschrieben, wo das Teil eingebaut werden sollte.
Blättere mal diene Unterlagen durch (die Rückseiten sind auch bedruckt).
Ansonsten bei Motobozzo nachfassen.
Grüße
Immer auf dem Teppich bleiben
Euklid
 
Beiträge: 154
Registriert: 14.08.2011, 07:45
Wohnort: Muenchen
Motorrad: K1600GT 4/2011

Re: MotoBozzo-Switch

Beitragvon Tom4711 » 29.01.2018, 20:16

Ne war nichts bei,werde mal fragen.
Danke
Tom4711
 
Beiträge: 14
Registriert: 28.09.2017, 18:11
Motorrad: K1600GT


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste