Abstand Sitzbank zum Tank

Alles rund um die Technik der K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America .

Abstand Sitzbank zum Tank

Beitragvon Acceron » 01.10.2020, 14:24

Hallo, hab jetzt eine Woche eine gebrauchte 2012er GTL und mir fällt ein ca. 2cm großer Abstand zw. Tankkante und Sitzbank auf siehe Bild), obwohl die Sitzbank normal vorne eingrastet ist und hinten problemlos im Schloss verriegelt. Auf den Bildern anderer Maschinen sieht man so einen Abstand nicht... irgendjemand eine Idee dazu? LG
Dateianhänge
Sitzbank_klein.jpg
Acceron
 
Beiträge: 7
Registriert: 29.09.2020, 17:43
Motorrad: BMW K1600 GTL

Re: Abstand Sitzbank zum Tank

Beitragvon fips » 01.10.2020, 15:29

Dem Bild nach würde ich vermuten, dass du die "Verstellplatte" der vorderen Sitzbanklagerung umdrehen musst, so dass die Gummipuffer der Verstellplatte nach unten zeigen (siehe auch Betriebshandbuch)

LG Fips
### K1600GT Opt.719 blue planet 09/'17; Gespann Triumph Rocket III mit Stern-Rox 01/'14; R1200GS 05/'18 ###

… leben und leben lassen … --- 's gibt badische un 's gibt unsymbadische :-) ---

"ANSTÄNDIG FAHREN" http://www.rennleitung-110.de/
Benutzeravatar
fips
 
Beiträge: 250
Registriert: 05.06.2019, 18:04
Wohnort: Baden-Baden
Motorrad: K 1600 GT

Re: Abstand Sitzbank zum Tank

Beitragvon Piccolo71320 » 01.10.2020, 20:31

Der mit der Verstellplatte kann nur sein wenn er eine zweiteilige Sitzbank drauf hat sprich die der GT > mit der einteiligen Sitzbank der GTL geht das nämlich nicht.

Im Handbuch ist das auf Seite 61 zu finden.
Schöne Grüsse aus dem Neckertal
Benutzeravatar
Piccolo71320
 
Beiträge: 3800
Registriert: 05.04.2011, 21:57
Wohnort: Brunnadern
Motorrad: K1600GT 2011

Re: Abstand Sitzbank zum Tank

Beitragvon fips » 01.10.2020, 21:32

Habe meine K1600GT in 2018 mit einer einteiligen GTL Sitzbank (750mm SItzhöhe) umgerüstet.

Beim letzten Service hatte der Mechaniker die Verstellplatte mit den Puffern nach oben eingesetzt --- sah dann genau so aus wie auf dem Bild von Acceron.

Es mag aber sicherlich auch andere Ursachen für die abstehende Sitzbank geben scratch

LG Fips winkG
### K1600GT Opt.719 blue planet 09/'17; Gespann Triumph Rocket III mit Stern-Rox 01/'14; R1200GS 05/'18 ###

… leben und leben lassen … --- 's gibt badische un 's gibt unsymbadische :-) ---

"ANSTÄNDIG FAHREN" http://www.rennleitung-110.de/
Benutzeravatar
fips
 
Beiträge: 250
Registriert: 05.06.2019, 18:04
Wohnort: Baden-Baden
Motorrad: K 1600 GT

Re: Abstand Sitzbank zum Tank

Beitragvon Acceron » 05.10.2020, 15:03

Danke für eure Antworten

Ich hab eine Verstellplatte mit diesen 2 Knubbln dran und die sind UNTEN und trotzdem der Abstand. Wenn ich die Platte umdrehe und die Knubbel sind oben ist der Abstand sogar noch etwas mehr... :( :?
Acceron
 
Beiträge: 7
Registriert: 29.09.2020, 17:43
Motorrad: BMW K1600 GTL

Re: Abstand Sitzbank zum Tank

Beitragvon fips » 05.10.2020, 16:50

Piccolo71320 hat geschrieben:Der mit der Verstellplatte kann nur sein wenn er eine zweiteilige Sitzbank drauf hat sprich die der GT > mit der einteiligen Sitzbank der GTL geht das nämlich nicht.

Im Handbuch ist das auf Seite 61 zu finden.


Acceron hat geschrieben:Danke für eure Antworten

Ich hab eine Verstellplatte mit diesen 2 Knubbln dran und die sind UNTEN und trotzdem der Abstand. Wenn ich die Platte umdrehe und die Knubbel sind oben ist der Abstand sogar noch etwas mehr... :( :?


Hallo „Acceron“,

ist deine K16 eine GTL oder wie bei meiner eine K1600GT mit nachträglich eingebauter, einteiliger GTL Sitzbank (750er Sitzhöhe) und nachträglich angebautem Top-Case ?

Schau dir mal die Gummipuffer an der Verstellplatte an, bei den originalen sind die Bohrungen zur Aufnahme an der Verstellplatte „konzentrisch“.

Es gibt im Zubehörhandel auch welche mit „exzentrisch“ angebrachter Bohrung, so dass man durch verdrehen der Puffer die Sitzhöhe noch fein verstellen kann (allerdings damit auch den Abstand der Bank zum Tank.

Falls es eine nachträglich montierte GTL Sitzbank ist, dann könnte ggf. auch die hintere Sitzbanklagerung im Moped etwas zu weit hinten montiert worden sein (kenne leider nicht das Soll-Einbaumaß --- müsste aber eine BMW Vertragswerkstatt oder jemand hier aus dem Forum weiter helfen können) scratch

Viel Erfolg ThumbUP

LG Fips
### K1600GT Opt.719 blue planet 09/'17; Gespann Triumph Rocket III mit Stern-Rox 01/'14; R1200GS 05/'18 ###

… leben und leben lassen … --- 's gibt badische un 's gibt unsymbadische :-) ---

"ANSTÄNDIG FAHREN" http://www.rennleitung-110.de/
Benutzeravatar
fips
 
Beiträge: 250
Registriert: 05.06.2019, 18:04
Wohnort: Baden-Baden
Motorrad: K 1600 GT

Re: Abstand Sitzbank zum Tank

Beitragvon Acceron » 07.10.2020, 14:37

Eine GTL. Einteilige Sitzbank. Hier noch Fotos von der Platte vorne und dem Arretierungssystem hinten. Schaut eigentlich alles Normal aus, darum wundert mich der Abstand so... :?
Dateianhänge
Sitzbank.jpg
hinterer Verschluss.jpg
Gummipuffer.jpg
Acceron
 
Beiträge: 7
Registriert: 29.09.2020, 17:43
Motorrad: BMW K1600 GTL

Re: Abstand Sitzbank zum Tank

Beitragvon fips » 07.10.2020, 16:21

hmmm... dann bin ich in diesem Punkt leider "am Ende mit meinem Latein" scratch

Vielleicht kann dir ein anderes Forums-Mitglied weiter helfen

LG Fips
### K1600GT Opt.719 blue planet 09/'17; Gespann Triumph Rocket III mit Stern-Rox 01/'14; R1200GS 05/'18 ###

… leben und leben lassen … --- 's gibt badische un 's gibt unsymbadische :-) ---

"ANSTÄNDIG FAHREN" http://www.rennleitung-110.de/
Benutzeravatar
fips
 
Beiträge: 250
Registriert: 05.06.2019, 18:04
Wohnort: Baden-Baden
Motorrad: K 1600 GT

Re: Abstand Sitzbank zum Tank

Beitragvon K48-Power » 07.10.2020, 17:11

stell doch mal ein Bild von der ganzen Sitzbankunteransicht ein.

wieviel km hat die GTL am Tacho?
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
https://www.youtube.com/watch?v=j9HtuqmrnY4
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 516
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Wohnort: AT
Motorrad: K1600GTL 2018

Re: Abstand Sitzbank zum Tank

Beitragvon Becky » 08.10.2020, 10:10

Moin moin,
ich denke dein 6 er hat mal eine Fähre gesehen und der Spanngurt wurde über die Sitzbank befestigt und das ziemlich straff, vielleicht kommt daher der große Spaltmaß.
Bei mir war der Fall auf der Fähre auch so und habe den Fähren Mitarbeiter gesagt: so nicht, so dass ich dann die Befestigungspunkte an meiner Heidi selber vorgenommen habe
Gruß Becky
Lg.
Becky
Autostadt Wolfsburg


https://www.biker50.de/


------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

GOTT gebe mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen die ich nicht ändern kann,
den Mut Dinge zu ändern, die ich ändern kann und
die Weisheit das Eine von dem Anderen zu unterscheiden.
Friedrich Oetinger
( 1702- 1782 )
Benutzeravatar
Becky
 
Beiträge: 485
Registriert: 10.09.2013, 17:47
Wohnort: Wolfsburg
Motorrad: GTL Exklusive

Re: Abstand Sitzbank zum Tank

Beitragvon fips » 08.10.2020, 15:03

Der Hinweis von "Becki" könnte eine durchaus plausible Ursache sein.

Bei einer extremen Überbelastung (wodurch auch immer) hätte sich die Bank "wie 'ne Banane" verformt (hoffentlich nichts gebrochen oder "kurz davor").

Lässt sich leicht feststellen, indem man sie mit einer anderen GTL Bank vergleicht (sei's beim Freundlichen" oder bei einem anderen GTL-Ritter in der Nähe).

GTL-Bänke gibt es für die Sitzhöhen 750mm, 780mm und 810 mm.

Eine neue GTL Bank kostet ca. 350 Euronen +/- x%; es gibt aber sicher auch günstigere und akzeptable gebrauchte --- oder lass' es wie's ist (und die Fuhre hat ihr optisches "Alleinstellungsmerkmal") winkG

LG Fips
### K1600GT Opt.719 blue planet 09/'17; Gespann Triumph Rocket III mit Stern-Rox 01/'14; R1200GS 05/'18 ###

… leben und leben lassen … --- 's gibt badische un 's gibt unsymbadische :-) ---

"ANSTÄNDIG FAHREN" http://www.rennleitung-110.de/
Benutzeravatar
fips
 
Beiträge: 250
Registriert: 05.06.2019, 18:04
Wohnort: Baden-Baden
Motorrad: K 1600 GT

Re: Abstand Sitzbank zum Tank

Beitragvon K48-Power » 08.10.2020, 15:25

Die Sitzbank wird durchgeritten sein, eventuell fehlen noch Gummistützen ,
darum wäre das Bild von der Unterseite gut gewesen.

Ist halt kein eues Modell mehr, das sollte man einfach hinnehmen
Immer die Wahrheit sagen bringt einem wahrscheinlich nicht viele Freunde, aber dafür die Richtigen.
https://www.youtube.com/watch?v=j9HtuqmrnY4
Benutzeravatar
K48-Power
 
Beiträge: 516
Registriert: 05.11.2016, 22:30
Wohnort: AT
Motorrad: K1600GTL 2018

Re: Abstand Sitzbank zum Tank

Beitragvon Acceron » 16.10.2020, 14:28

Jetzt mal drauf gesch...

Bin letztes WE noch bei halbwegs gutem Wetter 300km gefahren und hab keine Probleme beim Sitzen.

Vielleicht mach ich mir nächstes Frühjahr nochma Gedanken darüber. Jetzt ist mal Schluss für heuer.

Danke euch für die Hilfe!

LG
Acceron
 
Beiträge: 7
Registriert: 29.09.2020, 17:43
Motorrad: BMW K1600 GTL


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste