Tankrucksack k1600 GTL

Alles was man anbauen, verändern oder wie man die K1600B - K1600GT - K1600GTL - K 1600 Grand America - sonst individualisieren kann.

Tankrucksack k1600 GTL

Beitragvon jafreumich » 16.10.2017, 16:57

Moin,
Ich bin auf der Suche mache einen Tankrucksack für die GTL.... habe nicht gedacht das es so schwierig wird.
Tankring wollt ich nutzten mit einen kleinen Rucksack für Brieftasche, Und Kleinkram.... leider bisher keine gefunden die nicht mit der Lenker in Kontakt kommt.
Hat da einer Erfahrung oder kann mir einen Tip geben

Danke
Nette Grüße aus dem schönen Stade

Torsten
jafreumich
 
Beiträge: 75
Registriert: 04.07.2015, 10:37
Wohnort: Stade
Motorrad: K1600GTL

Tankrucksack k1600 GTL

Werbung

Werbung
 

Re: Tankrucksack k1600 GTL

Beitragvon Fuboner » 16.10.2017, 17:26

Hallo Torsten,

Sieh mal bei Wunderlich, die haben eine Lenkertasche, oder die Cockpittasche, die Cockpittasche habe ich mir Selber gemacht
Aus einer Gürteltasche

Ich habe einen kleinen Tankruchsack mit Tankring
Ja, der Lenker berührt den Tankrucksack, auf längeren Touren/Fahrten nicht störend,
aber beim Rangieren da ict es Schei..
Gruss
Joachim
R65LS, 2X K75RT, R80 GS, 2X K1100LT, K1200LT, K1600GTL


Gruss Joachim
Benutzeravatar
Fuboner
 
Beiträge: 404
Registriert: 08.11.2014, 18:13
Motorrad: K1600 GTL 10/2014

Re: Tankrucksack k1600 GTL

Beitragvon buddy » 16.10.2017, 17:29

Benutzeravatar
buddy
 
Beiträge: 148
Registriert: 01.08.2004, 14:09
Wohnort: Rheinbach (Voreifel)
Motorrad: K16GT 05/17 S1000XR

Re: Tankrucksack k1600 GTL

Beitragvon Schlamber » 18.10.2017, 09:13

buddy hat geschrieben:Schau hier, mit dem gibt es keine Probleme!

https://shop.touratech.de/tankrucksack-ambato-pure-fur-die-bmw-k1600gt.html



Ist doch nur für die GT
- wird bei der GTL auch nicht passen, der Lenker ist hier bestimmt auch im Weg, das ist bei der GTL einfach blöd. Hab auch die Lenkertasche von Wunderlich, mangels Alternativen. Reicht mir aber, Ziggis, Handy, Brille passen rein.
Grüßle vom Schlamber
Am Horizont geht's weiter................
Benutzeravatar
Schlamber
 
Beiträge: 107
Registriert: 20.01.2015, 11:11
Motorrad: K1600GTL, 2014

Re: Tankrucksack k1600 GTL

Beitragvon Dillinger » 18.10.2017, 11:01

Hallo zusammen,

Fragen um Tankrücksäcke für die K gibt es ja schon seit 2011 als die K neu herausgekommen ist.

Da am Anfang der Original BMW Tankrucksack nicht lieferbar war, sind einige auf Alternativen umgestiegen wie

von SW Motech mit Tankring und Quick Lock. (Den habe ich heute noch im Einsatz mit Elektrik Kontakt)

http://www.bmw-k-forum.de/viewtopic.php?f=44&t=20359&start=15

http://www.bmw-k-forum.de/viewtopic.php?f=44&t=6603068


Bei Tante Luise kannst du sicher mal zur Probe einige Modelle mitnehmen zum Testen. Generell kommen alle größeren Tankrucksäcke an den Lenker und reduzieren etwas den Lenkeinschlag. Daher weist SW Motech auch diese Lösungen nicht für die K Modelle aus.
Im Fahrbetrieb stört mich der reduzierte Lenkeinschlag aber nicht. Lediglich beim rangieren mit starken Lenkeinschlag kann der Tankrucksack hinderlich sein.
Viele Grüsse
Dillinger
Bild

Bild
Benutzeravatar
Dillinger
 
Beiträge: 846
Registriert: 13.03.2010, 17:57
Wohnort: EN-Kreis
Motorrad: K 1600 GT

Re: Tankrucksack k1600 GTL

Beitragvon kdriver66 » 18.10.2017, 12:16

Es ist schon ein Unterschied zwischen dem Lenker GT/GTL! Ich habe verschiedene Tankrucksäcke ausprobiert und keiner hat gepasst, letztendlich habe ich einen abgeändert (Aufnahme verlängert damit er weiter zum Fahrer hin kommt) und komme nun einigermaßen klar, obwohl die Lenkerenden immer noch leicht anschlagen, damit kann ich aber leben.
kdriver66
 
Beiträge: 78
Registriert: 01.09.2012, 05:25
Wohnort: 66482 Zweibrücken
Motorrad: BMW K1600 GTL

Re: Tankrucksack k1600 GTL

Werbung


Re: Tankrucksack k1600 GTL

Beitragvon jafreumich » 18.10.2017, 17:16

Dillinger hat geschrieben:Hallo zusammen,

Fragen um Tankrücksäcke für die K gibt es ja schon seit 2011 als die K neu herausgekommen ist.

Da am Anfang der Original BMW Tankrucksack nicht lieferbar war, sind einige auf Alternativen umgestiegen wie

von SW Motech mit Tankring und Quick Lock. (Den habe ich heute noch im Einsatz mit Elektrik Kontakt)

http://www.bmw-k-forum.de/viewtopic.php?f=44&t=20359&start=15

http://www.bmw-k-forum.de/viewtopic.php?f=44&t=6603068


Bei Tante Luise kannst du sicher mal zur Probe einige Modelle mitnehmen zum Testen. Generell kommen alle größeren Tankrucksäcke an den Lenker und reduzieren etwas den Lenkeinschlag. Daher weist SW Motech auch diese Lösungen nicht für die K Modelle aus.
Im Fahrbetrieb stört mich der reduzierte Lenkeinschlag aber nicht. Lediglich beim rangieren mit starken Lenkeinschlag kann der Tankrucksack hinderlich sein.
Viele Grüsse
Dillinger


Moin Dillinger,
Sorry das ich erneut nachgefragt habe, ich war echt im Glauben das es doch ab und an was neues gibt plemplem
Aber ernsthaft, die „fragen sind recht alt und dachte es hat sich was getan, denn das Problem ist ja nicht neu.

Allen anderen ThumbUP es wird wohl die Lenkertasche werden.
Nette Grüße aus dem schönen Stade

Torsten
jafreumich
 
Beiträge: 75
Registriert: 04.07.2015, 10:37
Wohnort: Stade
Motorrad: K1600GTL

Re: Tankrucksack k1600 GTL

Beitragvon hannix » 18.10.2017, 17:31

Versuchs mal :
tausche 2 gegenüberliegende Tankringschrauben gegen tenaxschrauben mit Kugelkopf evtl. Tankringschraubenköpfe aufboren, gewinde einschneiden und Tenaxschrauben mit entsprechen Gewindelänge einschrauben .
Tanktasche deiner Wahl von Zubehör besorgen, evtl. Magnete beseitigen
tenax Verschlüsse an der Tanktasche so platzieren, dass der Lenker nicht anschlägt.

Gruß Hans
hannix
 
Beiträge: 31
Registriert: 05.06.2008, 20:16
Wohnort: Zabergäu
Motorrad: K 1600 gt, HP2 E

Re: Tankrucksack k1600 GTL

Beitragvon Dillinger » 18.10.2017, 17:43

https://picload.org/view/dgpigipa/tankrevo.jpg.html
Bild

Hier als Handtasche für den Biker von SW Motech :mrgreen:
Bild

Bild
Benutzeravatar
Dillinger
 
Beiträge: 846
Registriert: 13.03.2010, 17:57
Wohnort: EN-Kreis
Motorrad: K 1600 GT

Re: Tankrucksack k1600 GTL

Beitragvon jafreumich » 18.10.2017, 18:06

Dillinger hat geschrieben:https://picload.org/view/dgpigipa/tankrevo.jpg.html
Bild

Hier als Handtasche für den Biker von SW Motech :mrgreen:


Die hatte ich versucht aber die passte leider nicht, die Größe wäre ok gewesen für mich
Nette Grüße aus dem schönen Stade

Torsten
jafreumich
 
Beiträge: 75
Registriert: 04.07.2015, 10:37
Wohnort: Stade
Motorrad: K1600GTL

Re: Tankrucksack k1600 GTL

Beitragvon Fuboner » 18.10.2017, 18:36

jafreumich hat geschrieben:
Dillinger hat geschrieben:https://picload.org/view/dgpigipa/tankrevo.jpg.html
Bild

Hier als Handtasche für den Biker von SW Motech :mrgreen:


Die hatte ich versucht aber die passte leider nicht, die Größe wäre ok gewesen für mich


Hallo Torsten,

die habe ich auch bzw von Vanucci ist baugleich mit SW-Motech,
klar der Lenker drückt bei engen Kurven dagegen,
mache daher den unteren Reisverschluss auf, dann gibt der Tankrucksack mehr nach
Habe natürlich die untere Halterung so weit wie möglich nach hinten am Tankrucksack befestigt
Schönen Abend

Gruss Joachim
R65LS, 2X K75RT, R80 GS, 2X K1100LT, K1200LT, K1600GTL


Gruss Joachim
Benutzeravatar
Fuboner
 
Beiträge: 404
Registriert: 08.11.2014, 18:13
Motorrad: K1600 GTL 10/2014

Re: Tankrucksack k1600 GTL

Beitragvon jafreumich » 18.10.2017, 18:49

Dann muss ich mir den nochmal ansehen, denn so ein kleiner Rucksack wäre mir schon lieber.
Vanucci ist da baugleich, werde ich mir nächste Woche mal ansehen.

Danke für den Tip mit den Reißverschluss
Nette Grüße aus dem schönen Stade

Torsten
jafreumich
 
Beiträge: 75
Registriert: 04.07.2015, 10:37
Wohnort: Stade
Motorrad: K1600GTL

Re: Tankrucksack k1600 GTL

Beitragvon Fuboner » 18.10.2017, 19:22

Mache morgen mal ein/oder mehr Bild/er und stell es/sie ein
Da kannst du dir mal ein" Bild" machen, wenn es montiert ist
R65LS, 2X K75RT, R80 GS, 2X K1100LT, K1200LT, K1600GTL


Gruss Joachim
Benutzeravatar
Fuboner
 
Beiträge: 404
Registriert: 08.11.2014, 18:13
Motorrad: K1600 GTL 10/2014

Re: Tankrucksack k1600 GTL

Beitragvon Fuboner » 18.10.2017, 19:25

Fuboner hat geschrieben:Mache morgen mal ein/oder mehr Bild/er und stell es/sie ein
Da kannst du dir mal ein" Bild" machen, wenn es montiert ist


hier der Link von Louis
https://www.louis.de/produktkategorie/m ... ticle_list
R65LS, 2X K75RT, R80 GS, 2X K1100LT, K1200LT, K1600GTL


Gruss Joachim
Benutzeravatar
Fuboner
 
Beiträge: 404
Registriert: 08.11.2014, 18:13
Motorrad: K1600 GTL 10/2014

Re: Tankrucksack k1600 GTL

Beitragvon jafreumich » 18.10.2017, 20:56

Fuboner hat geschrieben:Mache morgen mal ein/oder mehr Bild/er und stell es/sie ein
Da kannst du dir mal ein" Bild" machen, wenn es montiert ist


ThumbUP Supi Danke
Nette Grüße aus dem schönen Stade

Torsten
jafreumich
 
Beiträge: 75
Registriert: 04.07.2015, 10:37
Wohnort: Stade
Motorrad: K1600GTL

Nächste

Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 Grand America - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast