BMW ruft BMW Motorrad Helm Sport zurück

Alles was man als BMW-K-Fahrer anziehen kann.
Schutzbekleidung - Helme - Stiefel - Handschuhe etc.

Re: BMW ruft BMW Motorrad Helm Sport zurück

Beitragvon bigsmartchopper » 03.01.2016, 11:06

Der 6er Helm von BMW ist der beste Allrounder. Es gibt bestimmt leisere Helme, aber das Gesamtpaket überzeugt.


Sent from my iPad using Tapatalk
..die Einen lieben mich.., die Anderen hasse ich..

MoNC / Member of Niederrhein-Cruiser
RPC / Member of RUHRPOTT-CREW
Benutzeravatar
bigsmartchopper
 
Beiträge: 332
Registriert: 21.04.2014, 10:42
Wohnort: am Niederrhein
Motorrad: diverse BMW und HD

Re: BMW ruft BMW Motorrad Helm Sport zurück

Werbung

Werbung
 

Re: BMW ruft BMW Motorrad Helm Sport zurück

Beitragvon tb » 16.01.2016, 11:23

BMW hat mir jetzt den Evo6 geschickt. Weiß jemand, wie man den aufsetzt, ohne sich die Ohren abzureißen? Hochklappen habe ich natürlich bemerkt. :D
Tom
Benutzeravatar
tb
 
Beiträge: 885
Registriert: 06.06.2005, 09:04
Wohnort: Berlin
Motorrad: KTM1290SDR

Re: BMW ruft BMW Motorrad Helm Sport zurück

Beitragvon OSM62 » 16.01.2016, 14:37

tb hat geschrieben:BMW hat mir jetzt den Evo6 geschickt. Weiß jemand, wie man den aufsetzt, ohne sich die Ohren abzureißen? Hochklappen habe ich natürlich bemerkt. :D
Tom

Notfalls ein wenig auseinander ziehen.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 13462
Registriert: 29.07.2004, 15:18
Wohnort: Bitzen
Motorrad: K 1600 GT

Re: BMW ruft BMW Motorrad Helm Sport zurück

Beitragvon Panomatic » 16.01.2016, 18:32

Tom,

nimm doch eine Sturmhaube aus Seide. Die hält die Ohren in Form!
Mit der Zeit setzt sich das Futter etwas. Dann passt es (hoffentlich).

LG Andreas
Panomatic
 
Beiträge: 271
Registriert: 16.06.2014, 20:08
Motorrad: K1600GT + R1150RT

Re: BMW ruft BMW Motorrad Helm Sport zurück

Beitragvon Tourenfahrer » 16.01.2016, 18:44

OSM62 hat geschrieben:
tb hat geschrieben:BMW hat mir jetzt den Evo6 geschickt. Weiß jemand, wie man den aufsetzt, ohne sich die Ohren abzureißen? Hochklappen habe ich natürlich bemerkt. :D
Tom

Notfalls ein wenig auseinander ziehen.


Gibt es einen ONA (OhrNormAbstand)
Das ist ein genormter Wert der den Abstand der Ohren zum Kopf beschreibt.
EU Norm

BMW baut danach die Helme und Polster,wenn das nicht passt,sieht schlecht aus.
Bzw. dann kann es in manchen Fällen z.b bei SOS SegelOhrSyndrom sehr eng werden.
Tourenfahrer
 
Beiträge: 4822
Registriert: 03.05.2011, 12:32
Motorrad: K1600 GT 2013

Re: BMW ruft BMW Motorrad Helm Sport zurück

Beitragvon Duese » 18.01.2016, 18:15

http://www.netzwelt.de/videos/20442-bmw ... ds-on.html
und hier gibt es Infos zum HUD im BMW Helm der Zukunft


Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
Asphalt ist niemals gruen!
K1200GT BJ 09/2006
KAHEDO Sitze, BMC Air Filter, SR-Racing Komplettanlage, PC V mit Auto Tune 200, GS911-Diagnosetool
in einem fröhlichen 'schwarz' - angerichtet auf RS III
Bild
Benutzeravatar
Duese
 
Beiträge: 1531
Registriert: 16.10.2004, 21:09
Wohnort: Niedersachsen
Motorrad: K1200GT

Re: BMW ruft BMW Motorrad Helm Sport zurück

Werbung


Re: BMW ruft BMW Motorrad Helm Sport zurück

Beitragvon OSM62 » 18.01.2016, 18:31

Duese hat geschrieben:und hier gibt es Infos zum HUD im BMW Helm der Zukunft


Oder hier im Forum:
viewtopic.php?f=8&t=6604186
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 13462
Registriert: 29.07.2004, 15:18
Wohnort: Bitzen
Motorrad: K 1600 GT

Vorherige

Zurück zu Motorradfahrer - Bekleidung - Helme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast