BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Alles was man als BMW-K-Fahrer anziehen kann.
Schutzbekleidung - Helme - Stiefel - Handschuhe etc.

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon jafreumich » 07.06.2017, 15:39

Ich habe mir heute den 7 Helm angesehen und muss sagen das mir die Schale viel zu groß wirkt nogo
Was aber gar nicht geht ist das blöde Kommunikatinssystem plemplem
Das soll 300 € kosten und wenn du dann noch ein Akku möchtest weitere 39 €
Logisch will man das Teil mit Akku betrieb, die versuchen echt aus scheiße Geld zu machen.
339 € für ein Teil was eine Reichweite von Max 100 Metern hat bei gutem Wetter etc.

Geht garnicht finger
Nette Grüße aus dem schönen Stade

Torsten
jafreumich
 
Beiträge: 70
Registriert: 04.07.2015, 09:37
Wohnort: Stade
Postleitzahl: 21680
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GTL

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Werbung

Werbung
 

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon comanchero » 24.06.2017, 11:06

Hallo!

Nur zur Info:

Laut Nachfrage bei meinem BMW Händler soll der der 7er Helm
in den großen Größen ab Ende Juli verfügbar sein. nogo

Ich glaub da erst dran wenn ich das Ding auf dem Kopf hab.
Gruß

Peter
Ein Motorrad ist mehr als nur Fortbewegung...es verbindet dich direkt mit dem Leben!

Männer werden nie erwachsen, nur die Spielzeuge werden teurer!
Benutzeravatar
comanchero
 
Beiträge: 75
Registriert: 15.05.2012, 14:02
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 12524
Land: Deutschland
Motorrad: K1300R

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon cede » 24.06.2017, 14:19

Größe 61/62 hab' ich vor 2 Wochen ( leider nicht als Vorführhelm ) auf dem Kopf gehabt.
...macht rundum einen tollen Eindruck ThumbUP - einerseits, peinliche Wartezeiten andererseits nogo , typisch BMW eben...
Carpe diem, denn tempus fugit !
http://cede51.de
Jawa California 250 + Yamaha 350 R5 + Honda CB 450 disc + BMW R75/5 + BMW R90/6 + BMW R100/s + Yamaha XS 1100 + BMW K100 RS + Suzuki Hayabusa + Suzuki GSX 1400 + Suzuki Hayabusa + Yamaha FJR 1300 + Kawasaki 1400 GTR + BMW K 1600 GT = 800 000 km+ ...
BMW=80/20 ( 80% über-, 20% unterirdisch )
Benutzeravatar
cede
 
Beiträge: 403
Registriert: 20.04.2011, 21:46
Wohnort: 71287 Weissach
Postleitzahl: 71287
Land: Deutschland
Motorrad: BMW K 1600GT - 2011

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon Tourenbiker » 25.06.2017, 21:04

...habe auch schon den neuen Carbon bestellt. "Warte, warte noch ein Weilchen....". Also Geduld ist bei BMW gefragt. Zumindest ist meine GTL da, der Rest ergibt sich ThumbUP
Tourenbiker
 
Beiträge: 30
Registriert: 11.02.2017, 15:21
Postleitzahl: 59427
Land: Deutschland
Motorrad: K 1600 GTL

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon Emorej » 26.06.2017, 00:16

cede hat geschrieben:Größe 61/62 hab' ich vor 2 Wochen ( leider nicht als Vorführhelm ) auf dem Kopf gehabt


Sorry, aber 61/62 gibt es nicht - entweder 60/61 oder 62/63. Vielleicht nicht unwesentlich bei der Wahl der passenden Größe.

Ich habe den XL (60/61) am Samstag im Motorradzentrum Stuttgart Probegefahren, obwohl ich normalerweise, z.B. bei meinem Shoei Neotec, im Bereich L (58/59) liege. Im Vergleich zu meinem Shoei wirkt der 7er, in den Händen, "klapprig". Den Sitz auf dem Kopf würde ich als "luftig" und angenehm leicht beschreiben auch wenn wohl gewichtstechnisch kaum ein Unterschied besteht (trotz Carbonschale). Geräuschtechnisch empfinde ich ihn, rein subjectiv, dem Shoei ebenbürtig.

Allerdings kommt nun das große "Aber": Ich bin dann mit meiner Trude ein Stück Autobahn gefahren, mit der Scheibe in der üblichen Stellung (3/4'hoch) sowie mit komplett geöffnetem Visier und versenktem Sonnenvisier - dies ist die "Konfiguration", in welcher ich auch meinen Shoei fahre. Meine anfängliche Begeisterung über das leichtgängige Visier verflog rasch, als es bei knapp 100 km/h "RUMS" machte und das Visier durch den Fahrtwind geschlossen wurde :shock: wiederholte Versuche, führten zum gleichen Ergebnis.
Zurück im Motorradzentrum schilderte ich natürlich die Problematik, welche den Kollegen nicht wirklich überraschte da er bereits ähnliche Rückmeldungen von der Probefahrt erhalten hatte und es naheliegend ist, da das Visier wirklich sehr leichtgängig ist (was leider nicht auf das Sonnenvisier zutrifft...)

Wer, hier aus der Runde, fährt den seinen 7er bereits spazieren und kann berichten?

Grüße, Jérôme
Emorej
 
Beiträge: 231
Registriert: 25.11.2015, 23:02
Wohnort: Stuttgart
Postleitzahl: 70565
Land: Deutschland
Motorrad: BMW K 1600 GT '13

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon Horst_S » 26.06.2017, 20:23

Wenn ich die Visiermechnik meines EVO 6 mit Silikonspray bearbeitet habe, habe ich den selben Efekt. Dauert genau 4 Wochen, dann ist das Visier durch den Dreck auf den Strassen so schwergängig, das es wieder passt :lol:

Gruß
Horst
Horst_S
 
Beiträge: 505
Registriert: 14.06.2015, 07:25
Wohnort: Grevenbroich
Postleitzahl: 42327
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT-2017

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Werbung


Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon AndreGT » 11.08.2017, 10:17

Gibt es denn nun schon belastbare Infos wer den Systemhelm 7 herstellt ?
Gleiches würde mich zu dem noch nicht lieferbare Kommunikationssystem interessieren. scratch

Schuberth soll es ja wohl, nach dem was man bisher liest, nicht sein.
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1165
Registriert: 14.05.2012, 14:04
Postleitzahl: 06493
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 05/2012

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon KFan » 11.08.2017, 11:29

Die Aussagen dazu vom BMW Motorrad Zentrum Berlin und meinem BMW Händler waren:
es ist ein bekannter italienischer Hersteller: Dainese (ob es stimmt - k.A.)
Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.
Benutzeravatar
KFan
 
Beiträge: 142
Registriert: 13.05.2013, 16:23
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 10000
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GTL 2013

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon K-Tourer » 11.08.2017, 11:47

Mir wurde auf der Intermot Arai als Hersteller des neuen Systemhelm 7 genannt. Wer das Kommunikationssystem baut ist zumindest mir derzeit nicht bekannt würde mich aber auch interessieren.
Zuletzt geändert von K-Tourer am 11.08.2017, 11:50, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß aus der Domstadt Köln Michael/K-Tourer
Benutzeravatar
K-Tourer
 
Beiträge: 73
Registriert: 28.06.2017, 13:08
Postleitzahl: 50767
Land: Deutschland
Motorrad: K 1600 GTL

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon Tourenfahrer » 11.08.2017, 11:47

AGV

ist der Hersteller
Benutzeravatar
Tourenfahrer
 
Beiträge: 4566
Registriert: 03.05.2011, 11:32
Postleitzahl: 4000
Land: Schweiz
Motorrad: K1600 GT 2013

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon AndreGT » 11.08.2017, 12:00

Jungs, ihr macht ich kirre. :lol:

3 Antworten, 3 mögliche Hersteller.
Irgendwo wurde auch noch LSL genannt.
Mein Händler wollte mir was von Schuberth erzählen.
Ich glaube es ist ein gut gehütetes Geheimnis von BMW.
Am Ende ist es noch Nexo, MTR oder ein umgelabelter Probiker. winkG
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1165
Registriert: 14.05.2012, 14:04
Postleitzahl: 06493
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 05/2012

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon KFan » 11.08.2017, 12:16

AGV gehört seit 2007 zu Dainese - dann könnte es stimmen winkG
Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht.
Benutzeravatar
KFan
 
Beiträge: 142
Registriert: 13.05.2013, 16:23
Wohnort: Berlin
Postleitzahl: 10000
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GTL 2013

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon X4ier » 11.08.2017, 12:26

Es ist AGV.
[url]Front klein.jpg[/url]
Benutzeravatar
X4ier
 
Beiträge: 155
Registriert: 13.07.2014, 10:28
Postleitzahl: 3650
Motorrad: K1600Gt

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon Tourenfahrer » 11.08.2017, 12:47

AndreGT hat geschrieben:Jungs, ihr macht ich kirre. :lol:

3 Antworten, 3 mögliche Hersteller.
Irgendwo wurde auch noch LSL genannt.
Mein Händler wollte mir was von Schuberth erzählen.
Ich glaube es ist ein gut gehütetes Geheimnis von BMW.
Am Ende ist es noch Nexo, MTR oder ein umgelabelter Probiker. winkG


Ja es ist wie im richtigen Leben
Man muss sich halt entscheiden wem man glauben schenken darf
Benutzeravatar
Tourenfahrer
 
Beiträge: 4566
Registriert: 03.05.2011, 11:32
Postleitzahl: 4000
Land: Schweiz
Motorrad: K1600 GT 2013

Re: BMW kündigt neuen Systemhelm 7 Carbon an - Intermot 2016

Beitragvon AndreGT » 11.08.2017, 13:18

OK, dann scheint sich das ja in Richtung AGV zu klären.
Danke euch. ThumbUP
Beste Grüße aus dem Harz
André


Bild Bild Bild
Benutzeravatar
AndreGT
 
Beiträge: 1165
Registriert: 14.05.2012, 14:04
Postleitzahl: 06493
Land: Deutschland
Motorrad: K1600GT 05/2012

VorherigeNächste

Zurück zu Motorradfahrer - Bekleidung - Helme

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron