K1600 B - Antennenstab abnehmbar ?

Alles rund um das Audiosystem, Navi mit der Anbindung über Bluetooth etc. - K1600B - K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 Grand America.

K1600 B - Antennenstab abnehmbar ?

Beitragvon DriverOHZ » 15.01.2018, 22:08

Hallo Zusammen,
habe mir eine K1600b als Vorführer gekauft. Ich wollte sie jetzt mit einer Plane abdecken und dafür den Antennenstab abnehmen. Er sitzt sehr fest und ich bin nicht sicher, ob er sich abdrehen lässt. Bevor ich eine ROHRZANGE ZUR Hilfe nehme - hat jemand von Euch die Stabantenne schon einmal abgenommen ? scratch
Auch Männer haben Gefühle ...... Hunger, Durst ...
Benutzeravatar
DriverOHZ
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.01.2018, 18:17
Motorrad: K1600 Bagger 2017

K1600 B - Antennenstab abnehmbar ?

Werbung

Werbung
 

Re: K1600 B - Antennenstab abnehmbar ?

Beitragvon Ingmargunter » 16.01.2018, 10:06

Einfach drehen und ab ist er. Hab mir eine kürzere Antenne montiert.

Willkommen im Forum ....
Gruß aus Wiesbaden

Sven
Benutzeravatar
Ingmargunter
 
Beiträge: 109
Registriert: 10.07.2017, 13:43
Motorrad: K1600B + T.Rocket

Re: K1600 B - Antennenstab abnehmbar ?

Beitragvon DriverOHZ » 16.01.2018, 11:11

Oh, super und Danke. Ich werde mich die Tage ordentlich vorstellen, wenn ich an einem richtigen PC sitze ThumbUP
Auch Männer haben Gefühle ...... Hunger, Durst ...
Benutzeravatar
DriverOHZ
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.01.2018, 18:17
Motorrad: K1600 Bagger 2017

Re: K1600 B - Antennenstab abnehmbar ?

Beitragvon DriverOHZ » 16.01.2018, 20:37

Ingmargunter hat geschrieben:Einfach drehen und ab ist er. Hab mir eine kürzere Antenne montiert.

Willkommen im Forum ....

Danke nochmal - habe das Teil ab. Sie war offensichtlich mit irgendeinem Schraubenhaftmittel montiert, ging selbst mit einer Rohrzange kaum los und das Innengewinde hat weisse Restspuren nogo
Was für eine Antenne hast du jetzt verbaut ?
Auch Männer haben Gefühle ...... Hunger, Durst ...
Benutzeravatar
DriverOHZ
 
Beiträge: 6
Registriert: 15.01.2018, 18:17
Motorrad: K1600 Bagger 2017

Re: K1600 B - Antennenstab abnehmbar ?

Beitragvon SvenWL » 17.01.2018, 10:08

Was für eine Antenne hast du jetzt verbaut ?


Das würde mich auch interessieren. Meine mal irgendwo gelesen zu haben, das die Antennen vom Mini passen sollen. M5 Gewinde oder so.
Gruß aus dem Süden von Hamburg
Sven​​
Benutzeravatar
SvenWL
 
Beiträge: 78
Registriert: 16.01.2017, 11:50
Wohnort: Neu Wulmstorf
Motorrad: K 1600 GTL 12/15

Re: K1600 B - Antennenstab abnehmbar ?

Beitragvon Ingmargunter » 17.01.2018, 10:14

Habe diese hier verbaut https://www.amazon.de/gp/product/B00KIM ... UTF8&psc=1 kann allerdings nicht sagen ob der Radioempfang schlechter ist cofus . Höre wenn überhaupt Musik vom Stick.
Gruß aus Wiesbaden

Sven
Benutzeravatar
Ingmargunter
 
Beiträge: 109
Registriert: 10.07.2017, 13:43
Motorrad: K1600B + T.Rocket

Re: K1600 B - Antennenstab abnehmbar ?

Werbung


Re: K1600 B - Antennenstab abnehmbar ?

Beitragvon Nelle » 17.01.2018, 17:04

Hallo

habe auch nur so eine Mini-Antenne dran , glaub so 5 cm lang in Rot = Motorradfarbe.
Empfang dennoch sehr gut.

Nelle
Nelle
 
Beiträge: 35
Registriert: 08.03.2017, 19:12
Motorrad: K1600GT


Zurück zu K 1600 GT - K 1600 GTL - K 1600 B - K 1600 GA - Audio - Navi

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste